1. tz
  2. TV

Bauer sucht Frau: Bittere Abfuhr von Patrick – kein Weihnachten mit Antonia

Erstellt:

Kommentare

Patrick Romer und Freundin Antonia Hemmer aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ nehmen 2021 am „Stallgeflüster“ teil.
Patrick Romer und Freundin Antonia Hemmer aus „Bauer sucht Frau“ sind seit 2020 ein Paar (Archivbild). © RTL/Stefan Gregorowius

Patrick und Antonia aus „Bauer sucht Frau“ werden Weihnachten und Silvester nicht zusammen feiern. Auf Instagram verrät die einstige Hofdame, weshalb.

Patrick Romer und Antonia Hemmer lernten sich 2020 in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben. Doch erst in der letzten Folge der RTL-Show machten sie ihre Beziehung öffentlich und führen seither eine Fernbeziehung. Antonia lebt nach wie vor in Hannover und Patrick mit seiner Familie in der Nähe von Konstanz am Bodensee in Baden-Württemberg. Das Paar besucht sich gegenseitig regelmäßig– doch ausgerechnet Weihnachten und Silvester 2021 wird Patrick ohne Antonia feiern.

Dabei hatte sich Antonia laut eigener Aussage gefreut, dieses Jahr mal Weihnachten oder Silvester mit ihrem Freund zu verbringen. Doch dessen Pläne sehen über die Feiertage anders aus. „Traurig, aber wahr“, textet Antonia in einer Story auf Instagram und verrät damit die bittere Wahrheit. Ausgerechnet an Weihnachten wird Antonia von Patrick sitzen gelassen* und muss die Feiertage ohne ihre „Bauer-sucht-Frau“-Liebe verbringen, echo24.de* berichtet. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare