TV-Star meldet sich auf Instagram

„Bauer sucht Frau“-Star Iris Abel meldet sich nach langer Zeit zurück - sie hat sich total verändert

Uwe und Iris Abel von „Bauer sucht Frau“ beim RTL Spendenmarathon 2015.
+
Iris Abel 2015 mit ihrem Mann Uwe nach ihrer „Bauer sucht Frau“-Teilnahme.

Iris Abel wurde mit „Bauer sucht Frau“ berühmt und fand in Uwe ihre große Liebe. Nach Corona-Sorgen gibt sie via Instagram jetzt ein Update.

Wildeshausen - „Ab und zu muss man mal die Haarfarbe ändern“, schreibt Iris Abel unter ein Selfie, das sie auf Instagram postet. Ihren Follower:innen macht sie damit eine Überraschung zum Weltfrauentag.

Bauer sucht Frau (RTL): Iris und Uwe lernten sich im TV kennen

Bekannt wurde Iris Abel mit der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“. 2011 nahm sie dort an der Staffel teil und fand in ihrem Uwe das große Glück. Sie wurden ein Paar, zwei Jahre später kam es zur Hochzeit zwischen der gelernten Bäckerin und dem Schweinebauern und Iris zog zu Uwe auf dessen Hof nach Niedersachsen. Vor Ort eröffneten die beiden sogar ein Hofcafé.

Bauer sucht Frau (RTL): Geldsorgen durch Corona-Pandemie

Zwischenzeitlich gab es große Sorge um das Paar, da sie lange Zeit von Instagram verschwanden und das Café durch die Corona-Pandemie nicht betrieben werden konnte. Laut Das Neue Blatt musste sich Uwe wegen der afrikanischen Schweinepest sogar zusätzlich von seiner Schweinezucht verabschieden. Zu Weihnachten veröffentlichte Iris dann die Worte „auch wenn es gerade so ist, wie es ist, haben wir die Hoffnung, dass es bald besser wird“. Nun meldet sie sich mit einem Update bei ihren über 29.000 Follower:innen zurück.

Bauer sucht Frau (RTL): Iris Abel zeigt sich total verändert

Die Landwirtin hat eine neue Frisur! Statt ihrer braunen Haare, mit der Zuschauer:innen sie aus dem TV kennen, strahlt die 52-Jährige mit blonden Haaren in die Kamera. Und ähnelt dabei der bekannten Bauer sucht Frau-Moderatorin Inka Bause, wie echo24.de berichtet. Gegenüber RTL erzählt Iris Abel jetzt: „Das ist jetzt mehr oder weniger meine Naturfarbe. Die dunklen Haare vorher waren komplett gefärbt. Ich habe das jetzt aber rauswachsen lassen und meine Naturfarbe einfach leicht blondiert. Eigentlich bin ich schon weiß, seit ich Mitte 40 bin. Die ersten grauen Haare kamen schon mit Mitte 20.“

Auch ihr Vater habe früh weiße Haare bekommen. Für ihren Mann Uwe erst einmal eine ganz schöne Überraschung: „Seine erste Reaktion war: ‚Das kann passieren‘“, lacht Iris. „Er muss sich noch daran gewöhnen - und ich ehrlich gesagt auch.“

Bauer sucht Frau (RTL): Noch eine Neuerung verkündet Iris Abel

Aber das ist noch nicht die einzige Neuerung bei Iris Abel. Sie geht inzwischen auch einem neuen Job nach. „Ich stehe jetzt auch wieder in Lohn und Brot. Ich arbeite seit dem 1.1. an einer Uni in Norddeutschland und habe dort eine Vollzeitstelle in der medizinischen Fakultät. Ich übernehme administrative Tätigkeiten wie die Raumplanung und verwalte Lehraufträge“, so Abel. Wegen Corona können die beiden das Geld gebrauchen.

„Als ich den Job bekommen habe, bin ich erstmal rumgesprungen vor Freude. In meinem Alter eine Vollzeitstelle im öffentlichen Dienst zu ergattern ist wie ein Sechser im Lotto“, freut sich Iris Abel und bestätigt noch einmal: „Ich habe mit Uwe quasi die Rollen getauscht. Er ist jetzt Bauern-Rentner, weil unser Land und die Ställe verpachtet sind. Dafür steht er jetzt dauernd in der Küche, weil er so viel Spaß am Backen gefunden hat. Aber zwei in der Küche sind einer zu viel. Das gibt nur Mord und Totschlag. Allein deswegen ist es gut, dass ich jetzt wieder arbeiten gehe.“ (jh) *tz.de und echo24.de sind Teil von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare