Was ist denn da los?

Bauer sucht Frau: Landwirt Patrick frisch verliebt in Ex-Kandidatin - doch die verlässt weinend das Interview

„Bauer sucht Frau“-Teilnehmer beim gemeinsamen Skype-Telefonat mit Antonia Hemmer und Patrick Romer verlässt Antonia das Interview.
+
Antonia Hemmer und Patrick Romer beim Skype-Telefonat.

Liebes-Karussell bei „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer Patrick. Nach der Hofwoche mit Julia datet er jetzt doch jemand anderen - und sie ist keine Unbekannte. Das gemeinsame Interview verlässt sie jedoch weinend.

Konstanz - Er stellte in der 16. Staffel der RTL-Sendung von „Bauer sucht Frau“ einen neuen Rekord auf: Landwirt Patrick Romer. So viele Damen wie nie bewarben sich darauf, den 24-Jährigen aus Konstanz kennenzulernen. Nach längerem Wirrwarr entschied sich der Landwirt schließlich für die ebenfalls 24-jährige Julia, mit der es ganz schön knisterte. Die beiden wirkten super glücklich zusammen und strahlten um die Wette.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Schluss zwischen Patrick und Julia

Nach der gemeinsamen Hofwoche war jedoch Schluss zwischen Patrick und Julia. Und das, obwohl die beiden so verliebt wirkten! Gegenüber Moderatorin Inka Bause hatten sie bei „Bauer sucht Frau“ sogar noch angekündigt, sich auch nach der Show wieder zu sehen. Der Rinderzüchter vom Bodensee besuchte Julia also in München. In der Final-Sendung von „Bauer sucht Frau“ gestand er dann allerdings: Es hat etwas gefehlt. „Wir sind menschlich sehr verschieden“, so Patrick Romer. Julia ergänzt: „Er ist eher der Laute, ich die Ruhige.“ Wie schade, schließlich waren die beiden für viele Fans das Traumpaar der 16. Staffel „Bauer sucht Frau.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Mega-News! Liebes-Comeback mit dieser Kandidatin

Single ist Patrick aber trotzdem nicht! Im Finale erzählt er: Es gibt ein Comeback mit der Kandidatin Antonia Hemmer, die anfangs freiwillig den Hof verlassen hatte. Ihr waren der Druck und die mögliche Enttäuschung zu viel. Im Finale dann die große Überraschung: Patrick und Antonia daten sich nun doch wieder! Im Gespräch mit Inka Bause gesteht der Jungbauer: „Wir sind noch in der Kennenlernphase, aber noch nicht offiziell zusammen.“

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Antonia verlässt weinend das Interview

Jetzt, zwei Monate nach der Aufzeichnung, rief RTL via Skype noch einmal bei den beiden an. Nach Friede, Freude, Eierkuchen wirkte das Ganze aber trotzdem nicht. „Den Schritt, dass wir sagen, wir machen eine gemeinsame Beziehung draus, den gab‘s jetzt halt noch nicht“, erklärt Patrick. Daraufhin antwortet Model Antonia neben ihm: „Ich bin schon die ganze Zeit kurz vorm Weinen“ und verlässt einfach das Telefonat, das sogar unterbrochen werden muss. Oh je!

Antonia und Patrick im Interview.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Landwirt Patrick und Antonio nun doch ein Paar!

Scheinbar folgt danach jedoch die Aussprache und im erneuten Call sagt Patrick: „Sie ist eben schwierig und noch jung“ und drückt sie fest an sich. Auf den Instagram-Kanälen der beiden haben sich die Turteltauben inzwischen in der Bio des jeweils anderen verlinkt und wollen es als Paar probieren. Unter einem Post schreibt der Rinderzüchter: „Wer dich liebt, beweist es. Wer dich vermisst, sagt es. Wer Interesse hat, zeigt es. Und wer all das tut, ist deine Liebe wert.“ Wer? Darauf wird Antonia Hemmer mit Herz verlinkt. Was für ein schönes Happy End für das „Bauer sucht Frau“-Paar! (jh)

Auch interessant

Kommentare