Wer kämpft als Duo um das Preisgeld?

„Beauty & The Nerd“-Kandidaten 2021: Das sind alle Nerds und Beautys - TV-Gesicht ist auch dabei

Die ProSieben-Show „Beauty & The Nerd“ geht 2021 in die dritte Runde. Wir stellen Ihnen die acht Beautys und acht Nerds vor. Eine Dame dürfte Trash-TV-Fans bekannt vorkommen.

München - Schüchterne Einzelgänger in seltsam anmutenden Klamotten, die gemeinsam mit durchgestylten Schönheiten Challenges bewältigen müssen: Bei „Beauty & The Nerd“ prallen Welten aufeinander. Als Duo kämpft jeweils ein sogenannter Nerd gemeinsam mit einer hübschen Dame, einer Beauty, um ein Umstyling und schließlich um das Preisgeld von 50.000 Euro. Dieses bekommt aber nur ein Beauty-Nerd-Paar, denn am Ende jeder Folge muss ein Duo die Traumvilla in Zypern verlassen.

Einige Kandidaten schafften es durch „Beauty & The Nerd“ in die Schlagzeilen

Dieses Konzept voller Gegensätze brachte ProSieben letztes Jahr gute Quoten ein - und einen handfesten Skandal. Denn der Gewinner-Nerd Illya entpuppte sich als Schauspieler, der in Wirklichkeit eine Freundin zu Hause hatte. So manche Kandidatin nutzte „Beauty & The Nerd“ sogar als Sprungbrett für die Trash-TV-Karriere: Beauty Emmy war nach ihrem Auftritt in der ProSieben-Show zum Beispiel bei „Promi Big Brother“ und „Promis unter Palmen“ zu sehen.

Am 5. August um 20.15 Uhr startet die dritte Staffel „Beauty & The Nerd“. Ob die Kandidaten auch in diesem Jahr so viel Aufreger-Potenzial haben? Wir stellen Ihnen die Beautys und die Nerds vor.

Acht Beautys und acht Nerds ziehen am 5. August in die „Beauty & The Nerd“-Villa.

Das sind die Beautys bei „Beauty & The Nerd“ 2021

Acht selbstbewusste Schönheiten tauchen in die Welt der Nerds ein. Diese Kandidatinnen kämpfen 2021 bei „Beauty & The Nerd“ um das Preisgeld:

Beauty Meike (29) aus Köln: Die Krankenschwester & Influencerin dürfte einigen Zuschauern schon bekannt vorkommen. Schließlich suchte sie bereits bei „Der Bachelor“, „Bachelor in Paradise“ die große Liebe und stelle ihre Beziehung bei „Temptation Island“ auf die Probe. Leider klappte nichts davon so richtig: Die Kölsche Frohnatur scheint aktuell Single zu sein.

Beauty Mounia (25) aus Darmstadt: Mounia hat ihr Hobby zum Beruf gemacht: Die brünette Schönheit liebt schnelle Autos - wie passend, dass sie in einer Autovermietung arbeitet. Außerdem macht sie gerne Fotos für Instagram und will mit ihrem authentischen Look punkten.

Beauty Helena (23) aus München: Die Studentin liebt es zu tanzen und shoppen zu gehen. Sie findet: „Ich sehe nicht nur gut aus, sondern hab auch was im Köpfchen.“ Ob sie den Nerds ein bisschen Selbstbewusstsein abgeben kann?

Beauty Wiktoria (23) aus Heinsberg: Für die Versicherungskauffrau ist Sauberkeit zwar sehr wichtig, trotzdem wird sie von ihren Freunden als „Chaos-Queen“ bezeichnet. Außerdem ist sie eine echte Teamplayerin: „Ich würde meinen Nerd immer aufbauen, wenn er mich braucht – schließlich wollen wir als Team gewinnen“, erklärt sie.

Beauty Loreen (21) aus Ronnenberg: Als Microblading Artist ist Loreen das perfekte Styling sehr wichtig. Außerdem ist sie sehr kommunkativ: „Ich rede viel und werde meinen Nerd wahrscheinlich auch nachts über Probleme oder Beauty-Themen vollquatschen.“ Bleibt abzuwarten, was ihr Nerd davon hält!

Beauty Alexandra (25) aus München: „Das Schlimmste, was mir passieren könnte, ist, keine Aufmerksamkeit zu bekommen“, beschreibt Biologiestudentin Alexandra ihre größte Sorge. Wenn Alexandra ihr liebstes Hobby, den Poledance ausübt, ist ihr Aufmerksamkeit gewiss. Aber wie wird das in der Traumvilla neben sieben anderen Schönheiten?

Beauty Cecilia (25) aus Düsseldorf: Das Model liebt es, sich zu bewegen: Joggen, Tanzen oder Gassigehen mit ihrem Hund sind für Cecilia das Größte. Doch Achtung: „Wer mit mir spielt, der spielt mit dem Feuer“, warnt die Düsseldorferin schon vorab.

Beauty Ricarda (28) aus Solingen: Hauptberuflich ist Ricarda Influencerin und Model. Sie findet: Frauen sollen sich gegenseitig unterstützen. Deshalb macht sie häufig anderen Frauen Komplimente, wenn ihr ein Look gefällt. Doch hoffentlich vernachlässigt sie dabei nicht ihren Nerd!

Das sind die Nerds bei „Beauty & The Nerd“ 2021

Um bei „Beauty & The Nerd“ 2021 zu gewinnen, brauchen die Beautys jeweils einen Nerd als Teampartner. Und die bringen teils ganz besondere Fähigkeiten mit sich.

Nerd Leonard (25) aus Mainz: Mit Mathe kennt sich Leonard bestens aus, „mit Frauen hingegen gar nicht“, gesteht der Student der Computational Sciences. Aktuell sieht Leonard auch keinen Ausweg aus dieser Situation: „Ich bin schon ziemlich lange Single und wenn ich sowieso niemanden kennenlerne, kann auch nichts passieren!“ Vielleicht kann ihm ja seine Beauty dabei helfen!

Nerd Luca (21) aus Overath: Der leidenschaftliche Zocker will später Spieleprogrammierer werden. „Auf Beautys wirke ich farblos“, ist sich der Medieninformatikstudent aber sicher. Und dass, obwohl er bunte Haare hat und sein Kleiderschrank voller farbenfroher Anime-Looks strotzt.

Nerd Jeremy (18) aus Gingen an der Fils: Der jüngste Nerd in der Runde geht noch zur Schule, ansonsten verbringt er seine Zeit am liebsten zu Hause. Denn dort kann er Serien schauen, zocken und Mangas lesen. In Sachen Style kann Jeremy von den Beautys noch einiges lernen: „Kleidung ist einfach dazu da, damit einem warm ist und nicht zu kalt“, lautet sein Fashion-Credo.

Nerd Teresa (27) aus Würzburg: Als einzige Frau mischt die Game-Testerin die Nerds auf. Sie liebt ihre bunten Haare, Anime und Cosplay. Außerdem singt sie gerne - aber natürlich auf Elbisch!

Nerd Volker (27) aus Rottendorf: Der Kurierfahrer zockt für sein Leben gern und auch er liebt Animes. Das sieht man auch seinem Kleidungsstil an! Außerdem träumt er davon, einmal eine Bar im Anime-Design zu führen.

Nerd Christian (31) aus Augsburg: Mit seinem Vokuhila und seinen bunten Klamotten fällt der Softwareentwickler auf. Zu seinem Markenzeichen sagt Christian: „Meine Frisur finden manche etwas speziell, ich finde sie einfach nur genial. Vokuhila – vorne Business, hinten Party.“ Doch der Musik-, Gaming- und Film-Fan hat ein Problem: „Ich spreche fünf Programmiersprachen, aber bei Beautys finde ich keine Worte.“

Nerd Markus (23) aus Kiel: Seine langen Haare will Markus auf keinen Fall verlieren - auch nicht, falls er das Umsytling gewinnt. Der Sport- und Philosophiestudent und Magic-Karten-Sammler liebt viele verschiedene Arten von Spielen. Die Liebe ist dabei bisher aber zu kurz gekommen: „Romantische oder intime Beziehungen hab ich bisher noch nicht gehabt“.

Nerd Cao (22) aus Sigmaringen: Der Auszubildende zum Industriemechaniker ist Cosplay-Fan und kreiert seine Outfits sogar selbst. Von den Beautys wünscht sich Cao Schminktipps für die perfekten Cosplay-Looks.

Wie sich die Nerds und die Beautys schlagen, sehen Sie ab dem 5. August 2021 immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben. (spl)

Rubriklistenbild: © ProSieben

Auch interessant

Kommentare