1. tz
  2. TV

Bei Jörg Pilawa: Stefanie Hertel tritt mit Sonia Liebing in Sat.1-Quizshow „Quiz für Dich“ an

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare


Stefanie Hertel und Sonia Liebing zu Gast bei Jörg Pilawas Quizshow „Quiz für dich“
Schlagerstars im Ratefieber! Stefanie Hertel und Sonia Liebing werden ihr Glück in der Sendung „Quiz für Dich“ mit Jörg Pilawa versuchen. (Fotomontage) © SAT.1 / Willi Weber

Schlagerstars im Ratefieber! Stefanie Hertel und Sonia Liebing werden ihr Glück in der Sendung „Quiz für Dich“ mit Jörg Pilawa versuchen.

Köln – Jörg Pilawa (56) ist zweifellos der unangefochtene König der Ratesendungen. Auch nach seinem Wechsel zum Privatsender Sat.1 moderiert der Entertainer weiterhin eine Quizshow, die in der nächsten Ausgabe mit echten Stars aus der Schlagerbranche aufwarten wird.

Volksmusikerin Stefanie Hertel (42) und ihre Kollegin Sonia Liebing (32) werden bei „Quiz für Dich“ zu Gast sein und ihre Fähigkeiten als Ratefüchse unter Beweis stellen. Das TV-Format lässt zwei Promi-Duos gegeneinander antreten, die jeweils für einen Kandidaten um Geld spielen. Der ahnt von seinem Glück allerdings nichts.

Bisher sind Stefanie Hertel und Sonia Liebing noch nicht gemeinsam aufgetreten. Ihr Image in der Musikbranche könnte unterschiedlicher nicht sein: Während Erstere im Dirndl Alpenromantik versprüht, rockt Letztere in knappen Outfits die Schlagerbühne. Zusammen könnten sie also ein unschlagbares Team werden! Doch die beiden Musikerinnen müssen sich warm anziehen. Ihre Gegner beim „Quiz für Dich“ ist das Schauspiel-Vater-Sohn-Gespann Friedrich von Thun (79) und Max von Thun (45).

Stefanie Hertel; Sonia Liebing; Jörg Pilawa; Friedrich von Thun; Max von Thun bei „Quiz für dich“
Stefanie Hertel; Sonia Liebing; Jörg Pilawa; Friedrich von Thun; Max von Thun bei „Quiz für dich“ © SAT.1 / Willi Weber

Jörg Pilawa kann mit seiner neuen Sendung „Quiz für Dich“ noch nicht die gewünschten Quoten erreichen

Die hochkarätige Rate-Besetzung soll dem „Quiz für Dich“ möglicherweise auch aus dem Quotentief helfen. Wie unter anderem die „Schlagerprofis“ berichten, konnte die Sendung mit Jörg Pilawa bisher nicht das von Sat.1 gewünschte Interesse wecken. Stefanie Hertel und Sonia Liebing werden am morgigen Mittwoch (30. März) um 23:30 Uhr im Fernsehen zu sehen sein. Wer zu diesem Zeitpunkt keine Zeit hat, der kann auch einfach in der Mediathek des Senders einschalten.

Für Showmaster Pilawa bleibt zu hoffen, dass sein Senderwechsel weg von den öffentlich-rechtlichen Anstalten sich schlussendlich doch auszahlt. Damit das Sat.1-Publikum dem „Quiz für Dich“ noch eine Chance gibt, wird die nächste Ausgabe der Sendung so einige A-Promis zu Gast haben. Auch Franziska van Almsick, Pascal Hens, Meret Becker und Ben Becker spielen in der Show um Geld.

Auch interessant

Kommentare