Boris Becker vs. Oliver Pocher beim RTL-Showdown

Boris Becker Oliver Pocher
1 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
2 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
3 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
4 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
5 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
6 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
7 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.
Boris Becker Oliver Pocher
8 von 13
Boris Becker musste sich nach drei Stunden und vielen peinlichen Challenges beim RTL-Showdown gegen Oliver Pocher geschlagen geben.

Köln - Boris Becker hat's geschafft. Der hochnotpeinliche Showdown mit Oliver Pocher ist überstanden. Er hat verloren, aber das nimmt er gelassen. Den Twitter-Streit haben Becker und Pocher endgültig beigelegt.

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp
Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp
Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern
Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern
Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern
Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Kommentare