ZDF-Spendengala

ZDF bestätigt: Carmen-Nebel-Nachfolger steht fest und übernimmt „Herzensangelegenheit“

Carmen Nebel engagiert sich schon seit Jahren für diverse soziale Themen. Auf der Benefizgala „Ein Herz für Kinder“ sammelte sie Geld für mehrere Hilfsprojekte.
+
Carmen Nebel engagiert sich schon seit Jahren für diverse soziale Themen. Auf der Benefizgala „Ein Herz für Kinder“ sammelte sie Geld für mehrere Hilfsprojekte.

Carmen Nebel wird die ZDF-Spendengala nicht mehr moderieren, ihr Nachfolger steht allerdings schon fest. Der Moderationswechsel ist dabei nicht die einzige Veränderung.

Mainz - Die letzte Folge der rund 80 Ausgaben von „Willkommen bei Carmen Nebel“ lief am 13. März 2021 über die Bildschirme der treuen Zuschauer und Zuschauerinnen. Die ZDF-Unterhaltungsshow gehörte für viele Menschen seit den Anfängen vor siebzehn Jahren zum festen Bestandteil des Samstagabends. Kein Wunder, zu Carmen Nebel, die die Show nicht nur moderierte sondern auch produzierte, kamen sie irgendwann alle: Andrea Berg, Howard Carpendale, DJ Ötzi, Helene Fischer, Beatrice Egli. Daneben präsentierte Carmen Nebel auch regelmäßig die ZDF-Spendengala zugunsten der Deutschen Krebshilfe, eine „Tradition für das ZDF und eine Herzensangelegenheit der Moderatorin Carmen Nebel“, wie der Sender der dpa mitteilte. Auch das ist jetzt Geschichte - ein Nachfolger für Nebel ist ebenfalls schon gefunden.

„Willkommen bei Carmen Nebel“: Spenden für die Krebshilfe - darum kümmert sich jetzt ihr Nachfolger

Im vergangenen Jahr konnte Carmen Nebel ihrer Herzensangelegenheit zum letzten Mal nachgehen. In der September- Ausgabe von „Willkommen bei Carmen Nebel“ rief die Botschafterin des Roten Kreuzes ihr Publikum noch einmal dazu auf, Geld für die Krebshilfe zu spenden. Nach Angaben des ZDF kamen bis zum Ende der Sendung ganze 3.650.987 Euro zusammen. Ob der Nachfolger von Carmen Nebel die Zuschauer und Zuschauerinnen ebenso animieren kann wie die 65-Jährige bleibt abzuwarten. Feststehen tut er zumindest schon. Moderator Johannes B. Kerner wird der Nachfolger von Carmen Nebel werden. So wie in ihrer alten Form wird es die ZDF-Spendengala jedoch nicht mehr geben. Wie das ZDF am Sonntag auf Anfrage der dpa mitteilte, soll aus der Charity-Show eine Sonderausgabe der „Quiz-Champion“-Reihe werden.

Das Spenden-Special im ZDF: Quizshow wird neue Spendengala für Deutsche Krebshilfe

Der 56-jährige Kerner moderiert „das härteste Quiz Deutschlands“ schon seit seiner Erstausstrahlung 2012. Dabei stellt sich ein Kandidat oder eine Kandidatin nach einer Schnellraterunde fünf Experten. In Spezialausgaben mit dem Titel „Der Quiz-Champion - das Spenden-Special“ sollen sich in Zukunft mehrere Prominente „in einer außergewöhnlichen Verbindung aus Quiz und Spendensendung“ für die Krebshilfe engagieren. Während der Live-Sendung wird ein Panel aus Prominenten die Anrufe der Spender und Spenderinnen entgegen nehmen. Eine zusätzliche Geldsumme kann zudem durch den Sieger der Quiz-Runde am Ende erspielt werden.

Carmen Nebel wird übrigens auch noch einmal zurückkehren. Das ZDF will die Moderatorin für mindestens drei Weihnachtsshows einsetzen.

Auch interessant

Kommentare