1. tz
  2. TV

„Spinnst du?“: Davina Geiss verlangt mehr Geld, obwohl Robert und Carmen ihre Miete zahlen

Erstellt:

Von: Sarah Wolzen

Kommentare

Carmen und Davina Geiss
Carmen Geiss kann die Geldforderungen ihrer Tochter nicht glauben © RTL2

Davina und Shania Geiss ziehen in ihre erste eigene Wohnung. Doch in finanziellen Fragen scheint noch nicht alles geklärt. Denn obwohl Carmen und Robert schon die Miete für ihre Töchter übernehmen, verlangen die nach mehr Geld.

Monaco - Bei den Geissens steht ein neuer Lebensabschnitt an. Davina (19) und Shania (17) werden flügge und machen sich auf, das heimische Nest zu verlassen. Doch mitten im Umzugsstress kommt es zum Streit zwischen Carmen und ihrer ältesten Tochter - des lieben Geldes wegen.

Die Geissens: Davina und Shania ziehen bei Carmen und Robert aus

Im Trailer zur neuen Folge von „Die Geissens - eine schrecklich glamouröse Familie“, ist die Familie mitten im Umzugsstress zu sehen. Denn die beiden Töchter der Geissens ziehen aus.

Während viele andere Teenager hart arbeiten müssen, um sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen, scheinen die Geissen-Töchter einen anderen Plan zu verfolgen. „Wir müssen schon im Monat Geld von dir bekommen, für Essen, Lebensmittel“, erklärt Davina ihrer Mutter.

Carmen Geiss total entsetzt, als Davina plötzlich mehr Geld fordert

Da fährt ihr Carmen auch schon in die Parade. „Sag mal, spinnst du?“, ist das ehemalige Model entsetzt. Schließlich zahlen Robert und sie bereits die Miete für die Wohnung. „Ich glaub, du hast sie nicht mehr alle“, fährt sie ihre älteste Tochter an.

Da scheint das letzte Wort noch nicht gesprochen. Man darf gespannt sein, wie es bei den Geissens weitergeht. Erst kürzlich hatten Davina und Shania verkündet, sie hätten „keinen Bock“ ewig die Show zu drehen. Dann werden sie sich wohl eine andere Einnahmequelle suchen müssen, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Verwendete Quellen: rtl2.de

Auch interessant

Kommentare