FC Bayern empfängt Lazio

Vor Champions-League-Kracher: Fans verwundert über Sky-Experten - „Direkt nachm Joggen ins Studio?“

Kai Pflaume als Sky-Experte bei der Champions-League-Übertragung.
+
Kai Pflaume als Sky-Experte bei der Champions-League-Übertragung.

Zu jeder guten Analyse eines Fußballspiels gehören auch Experten. Einer, der nun aber bei Sky zur Champions-League-Übertragung platz nahm, löste bei den Fans Verwirrung aus.

Unterföhring - Analysen und Vorberichte sind für die echten Fußball-Fans zur Einstimmung auf ein gutes Spiel beinahe unerlässlich. Gefragt ist dafür ein ums andere Mal geballte Fachkompetenz. Sport-Sender Sky hat dafür natürlich Stars mit besonderer Expertise immer bereit. Bei Partien in der Champions League steht dem Sender immerhin niemand geringeres als DFB-Ehrenspielführer Lothar Matthäus mit seinem Fachwissen zur Seite.

Auch beim Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen Lazio Rom, das tz.de im Live-Ticker begleitet, ist Lothar Matthäus mal wieder dabei. Zusätzlich zu ihm und Moderator Sebastian Hellmann hat sich aber noch ein zweites bekanntes Gesicht in die Fußball-Runde für den Abend gesellt. Der zweite Experte sorgt bei den Leuten vor den Bildschirmen aber für ordentlich Verwirrung.

FC Bayern gegen Lazio Rom: Fans verwundert über Sky-Experten

Denn tatsächlich sitzt niemand geringeres als Kai Pflaume im Studio und analysiert die Partie mit. Klar, aus dem Fernsehen ist Pflaume natürlich allemal bekannt. Allerdings eher aus Familiensendungen wie „Klein gegen Groß“ oder Quiz-Shows wie „Wer weiß denn sowas?“. Nun hat es ihn zum Fußball verschlagen. Seine Anwesenheit im Sky-Studio lässt aber einige Rätseln. „Sitzt da gerade Kai Pflaume bei Sky in der Champions-League-Sendung? Warum das?“, fragt ein Twitter-User verwirrt. „Was macht Kai Pflaume bei Sky Sport im Studio?“, will noch ein weiterer wissen.

Die Verwirrung lässt sich leicht aufklären. Denn Kai Pflaume ist bekennender und glühender Fan des FC Bayern. Wenn seine Münchner spielen, fiebert er eigentlich immer vor dem Bildschirm mit. Für Sky wohl Grund genug, den Edelfan mal einzuladen, damit er seine Kompetenz rund um seinen liebsten Klub mal präsentieren kann. Neben der Verwunderung über seine schiere Anwesenheit fällt den Fans dann aber noch etwas anderes auf.

FC Bayern gegen Lazio Rom: Kai Pflaume im Sky-Studio - Zuschauer achten auf besonderes Detail

Tatsächlich hat Kai sich für die Sport-Sendung auch ein extra sportliches Outfit ausgesucht. Im Hoodie sitzt er neben Lothar Matthäus und Sebastian Hellmann, die beide Anzug und Krawatte tragen. „Kai Pflaume direkt nach dem Joggen ins Studio“ und „Kai Pflaume sieht im Sky-CL-Studio irgendwie ja auch aus als wäre er gerade durch die Medienallee gejoggt und spontan als Gast ins Studio eingeladen worden“, sind einige Twitter-Fans belustigt.

Trotz seiner großen FC-Bayern-Vorliebe sind die Zuschauer:innen vorab aber erstmal skeptisch - teils eben auch wegen seiner Outfit-Wahl. „Ich lasse mich gerne überraschen, aber Kai Pflaume als Sky-Studiogast halte ich für einen Notnagel. Die Kleidung des ‚Fußballexperten‘ lässt auf ein Last-Minute-Engagement schließen – beim Abendspaziergang abgepasst“, meint ein Sky-Zuschauer in den sozialen Netzwerken. Im Studio hat Kai aber natürlich die Chance, mit seiner geballten Expertise vom Pullover abzulenken. (han)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare