Weltmeister von 2014 könnte bald im TV zu sehen sein

Podolski sucht neuen Verein - oder sitzt er bald stattdessen in einer RTL-Jury?

Wer wird die neue Jury beim „Supertalent“? RTL soll jetzt Kicker Lukas Podolski angefragt haben. Derzeit lebt der aber in der Türkei.

Köln - Die Nachricht wäre eine echte Mega-Verkündung für die deutsche Fernsehlandschaft. Wie die Bild berichtet, soll Fußballer Lukas Podolski von RTL angefragt worden sein, als Juror bei der Castingshow „Das Supertalent“ einzusteigen.

„Das Supertalent“ (RTL): Lukas Podolski für Jury angefragt

Demnach stehe der Kicker „ganz oben auf der Wunschliste“ des Senders. Aktuell lebt Poldi allerdings gar nicht in Deutschland, sondern in der Türkei. Dort kickte der 36-Jährige zuletzt für den türkischen Fußball-Erstligisten Antalyaspor Kulübü. Mit seiner Familie lebt er daher in Antalya. Ob er für einen solchen Job bereit wäre, wieder nach Deutschland zu gehen?

In Deutschland ist der Fußballstar jedenfalls überaus beliebt und als ehemaliger Nationalspieler im Traum-Duo mit Bastian Schweinsteiger selbst denen bekannt, die sonst keine Fans des Ballsports sind. In Köln, wo auch die RTL-Studios sind, gehören Poldi außerdem eigene Restaurants. Der Stadt, in der er auch seine Fußballkarriere begann, ist Poldi nach wie vor sehr verbunden.

Wie Bild schreibt, soll Lukas Podolski bisher weder eine Ab- noch Zusage erteilt haben, da er sich durchaus vorstellen könne, auch seine Fußballkarriere weiterzuführen. Ihm lägen angeblich einige andere Angebote im Fußballbereich vor, unter anderem in den USA.

„Das Supertalent“ (RTL): Wer sitzt in der neuen Jury?

Die letzten Staffeln von „Das Supertalent“ saßen die beiden Urgesteine Dieter Bohlen und Bruce Darnell in der Jury. Beide werden nun nicht mehr dabei sein, die Show einen neuen Anstrich bekommen. Auch das Moderatoren-Duo aus Daniel Hartwich und Victoria Swarovski sollen nicht mehr dabei sein. Mehrere Personen werden und wurden bereits als Nachfolger gehandelt, bestätigt ist aber noch nicht, wer die Talente in Zukunft auf RTL bewerten wird. Neben Poldi wird derzeit auch Hape Kerkeling als Nachfolger gehandelt.

Auch „DSDS“ soll umgestaltet werden. Auch hier gibt es einige Gerüchte, wer die Bohlen-Nachfolge antreten könnte. Währenddessen bekam auch der RTL-Markenauftritt einen neuen Anstrich.

Rubriklistenbild: © Herbert Bucco via www.imago-images.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare