Findet Niko Griesert seine Traumfrau?

„Der Bachelor“ 2021: Wann läuft das große Wiedersehen im TV und im Stream? Alle Sendetermine

Der neue Bachelor verteilt ab Januar 2021 die Rosen.
+
Der neue Bachelor Niko Griesert verteilt ab Januar 2021 die Rosen.

Wir haben für Sie zusammengefasst, wann „Der Bachelor“ 2021 im TV läuft und wie Sie alle Folgen im TV und Live-Stream sehen können.

  • Niko Griesert sucht 2021 im TV die große Liebe - oder zumindest eine Kurzzeitbeziehung.
  • Die elfte Staffel von „Der Bachelor“ läuft seit Januar 2021 auf RTL.
  • Das sind die Sendetermine der aktuellen Staffel.

Update vom 17. März, 20.40 Uhr: Am Mittwochabend zeigt RTL zunächst das Finale der aktuellen „Bachelor“-Staffel. Die Fans warten aber natürlich auch sehnsüchtig auf das große Wiedersehen, das der Sender traditionell nach der letzten Folge veranstaltet. Schließlich wollen sie ja auch wissen, ob Niko Griesert noch mit der Dame, die die letzte Rose bekommen hat, zusammen ist oder etwa nicht.

Anders als zuletzt zeigt RTL die Wiedersehensshow „Nach der letzten Rose“ in diesem Jahr nicht direkt im Anschluss an das Finale, sondern in einer zusätzlichen Sendung am 24. März. Lange sah es außerdem so aus, als sei die Sendung auch nicht - wie sonst alle Folgen der „Bachelor“-Staffel - schon vorab bei TVNOW zu sehen. Doch nun gibt es für die Fans Grund zur Freude.

Sie müssen sich doch nicht bis zum 24. März gedulden, um das große Wiedersehen zu schauen. Wie auf der Instagram-Seite zur „Bachelor“-Staffel bekannt gegeben wurde, wird die Ausgabe nämlich schon ab Samstag, 20. März im Stream auf TVNOW verfügbar sein!

Die „Bachelor“-Sendetermine im Überblick

Unsere Erstmeldung: München - Der neue RTL-Rosenkavalier verteilt seit Anfang 2021 seine Schnittblumen. Trotz der globalen Corona-Pandemie gibt es auch 2021 eine „Bachelor“-Staffel geben. Der elfte „Bachelor“ heißt Niko Grieser, ist 30 Jahre alt, und hat eine neunjährige Tochter aus einer früheren Beziehung. Anders als einige seiner Vorgänger kommt der Osnabrücker nicht aus dem Showbusiness, sondern arbeitet als IT-Projektmanager. Dafür dürfte sein Vater einigen bekannt sein: Der ist nämlich Bürgermeister von Osnabrück.

Wir verraten Ihnen, wie Sie „Der Bachelor“ 2021 im TV und Stream sehen können, und wann das Finale und das „große Wiedersehen“ im TV und auf TVNow läuft.

Start und Sendetermine: So sehen Sie „Der Bachelor“ 2021 im TV

  • In insgesamt neun Doppelfolgen à 120 Minuten kämpfen 22 Frauen um das Herz des Junggesellen.
  • Starttermin für die Übertragung im TV ist Mittwoch, der 20. Januar 2021 um 20.15 Uhr.
  • Von da an läuft immer mittwochs auf RTL eine neue Folge. Im Stream stellt RTL die Folgen schon früher bereit.
  • Voraussichtlich wird das Bachelor-Finale am 17. März 2021 ausgestrahlt. Am 24. März lädt Frauke Ludowig um 20.15 Uhr zu einem - für gewöhnlich spannungsgeladenen - Wiedersehen mit dem Bachelor und einigen Kandidatinnen.
  • Das große Wiedersehen wird vorab auf TVNow gezeigt.

„Der Bachelor“ 2021: Alle Sendetermine auf einen Blick

DatumUhrzeitFolgeSenderErstausstrahlung TVNow
Mittwoch, 20. Januar 202120.15 Uhr1RTL13. Januar 2021
Mittwoch, 27. Januar 202120.15 Uhr2RTL20. Januar 2021
Mittwoch, 03. Februar 202120.15 Uhr3RTL27. Januar 2021
Mittwoch, 10. Februar 202120.15 Uhr4RTL03. Februar 2021
Mittwoch, 17. Februar 202120.15 Uhr5RTL10. Februar 2021
Mittwoch, 24. Februar 202120.15 Uhr6RTL17. Februar 2021
Mittwoch, 03. März 202120.15 Uhr7RTL24. Februar 2021
Mittwoch, 10. März 202120.15 Uhr8RTL03. März 2021
Mittwoch, 17. März 202120.15 Uhr9 (Finale)RTL10. März 2021
Mittwoch, 24. März 202120.15 Uhr10 (Nach der letzten Rose)RTL20. März 2021

„Der Bachelor“ 2021 bei TVNow und im Live-Stream

Ab der ersten Folge ist auf TVNow die neue Episode immer schon eine Woche vorher im Stream verfügbar - außer das große Wiedersehen. Dafür benötigen Sie aber ein kostenpflichtiges TVNow-Premium-Abo, welches monatlich 4,99 Euro kostet. Falls Sie die Bachelor-Folgen am Laptop oder Smartphone sehen wollen, können Sie dies ebenfalls bei TVNow. Dort können Abo-Kunden alle Folgen neben der TV-Ausstrahlung auch im RTL-Live-Stream sehen.

„Der Bachelor“ 2021: So ist die elfte Staffel der RTL-Kuppelshow

Wegen Corona gibt es eine Änderung bei „Der Bachelor“. Niko Griesert, der seit drei Jahren Single ist, verteilt seine Rosen in Deutschland. Statt in einem südlichen Urlaubsparadies wie in den vergangenen Staffeln führt der Sport- und Musik-begeisterte Rosenkavalier seine Kandidatinnen zu Dates an den schönsten Orten Deutschlands aus.

Das altbewährte Bachelor-Konzept bleibt ansonsten aber bestehen: In jeder Nacht der Rosen muss sich der 30-Jährige entscheiden, welche Single-Ladies er nach Hause schickt und wer eine Rose von ihm bekommt. Im Finale entscheidet er sich dann - hoffentlich - für seine Traumfrau. Das muss aber auch nicht immer der Fall sein, wie wir aus der Vorjahresstaffel gelernt haben. Denn Nikos umstrittener Vorgänger Sebastian Preuss gab keiner Lady seine letzte Rose. Auch sonst sieht die Bilanz der letzten Bachelors nicht wirklich gut aus. Nach der Trennung von Andrej Mangold und Jenny Lange, die 2018 zusammenkamen, ist kein Bachelor-Paar mehr übrig. Vom Schwester-Format „Die Bachelorette“ sind immerhin noch Melissa Damilia und ihr Leander zusammen. Auch Jessica Paszka und ihr Zweitplatzierter Johannes Haller haben wieder zusammengefunden und erwarten sogar ein Baby.

Video: Das ist der „Bachelor“ 2021 - Niko Griesert sucht die Frau fürs Leben

Ob Niko Griesert erfolgreicher ist als sein Vorgänger, sehen wir dann im März 2021. Er ist auf jeden Fall zuversichtlich: In einem RTL-Interview sagte er auf die Frage, wo er sich in zehn Jahren sehe: „Beziehungstechnisch bin ich hoffentlich nach dieser Staffel vergeben und in 5 Jahren verlobt oder verheiratet.“ Wir sind gespannt! (spl)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare