1. tz
  2. TV

Deutscher Fernsehpreis 2019: Das sind die Gewinner des Abends

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Beim Deutschen Fernsehpreis 2019 hofften etliche Stars auf eine begehrte Trophäe.
Beim Deutschen Fernsehpreis 2019 hofften etliche Stars auf eine begehrte Trophäe. © picture alliance/dpa / Henning Kaiser

Zum 20. Mal wurde am Donnerstagabend der Deutsche Fernsehpreis verliehen. Unter den Nominierten waren auch 2019 etliche Stars und Sternchen. Hier erfahren Sie wer gewonnen hat.

Düsseldorf - Roter Teppich in Düsseldorf: Die deutsche TV-Branche hat die besten Darsteller, Shows und Journalisten des vergangenen Jahres mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. „Beste Schauspielerin“ und „Bester Schauspieler“ wurden Vicky Krieps und Albrecht Schuch. Bei Krieps würdigte die Jury ihre Leistung in der Sky-Serie „Das Boot“. Schuch erhielt den Preis für seine Rollen in „Der Polizist und das Mädchen“ (ZDF), „Gladbeck“ (ARD/Radio Bremen) und „Kruso“ (ARD/MDR).

Video: Hier sehen Sie die Gewinner des Deutschen Fernsehpreises

Der Deutsche Fernsehpreis wird von den großen TV-Anbietern seit 1999 mit einer Unterbrechung jährlich verliehen. In der Jury saß in diesem Jahr unter anderem Schauspielerin Maria Furtwängler (52). Die Gala 2019 wurde von Barbara Schöneberger und Steffen Hallaschka moderiert. In diesem Jahr wurde sie auch wieder live übertragen - im Internet. Zuletzt war das nicht der Fall gewesen.

Im vergangenen Jahr konnte die Serie „Babylon Berlin“ abräumen. Und auch Thomas Gottschalk konnte sich freuen.

dpa

Auch interessant

Kommentare