TV und Stream

„Die Bachelorette“ geht in Runde acht: Wann startet die neue Staffel? Alle Sendetermine der RTL-Show

Maxime Herbord posiert als „Bachelorette“ 2021.
+
Maxime Herbord verteilt ab Juli 2021 als „Bachelorette“ die Rosen.

Auch in diesem Jahr sucht bei RTL wieder eine junge Frau die große Liebe, die einigen TV-Fans schon bekannt vorkommen dürfte. So sehen Sie „Die Bachelorette“ 2021 im TV und im Live-Stream.

München - Es wird wieder geflirtet und gelacht - und vermutlich auch wieder gelästert und geweint. Zum achten Mal verteilt eine Junggesellin Rosen auf RTL, mit dem Ziel die große Liebe zu finden. Oder zumindest einen für ein paar Wochen auf Instagram vermarktbaren Flirt. 2021 wird Maxime Herbord diese Rolle übernehmen.

Maxime Herbord: Wer ist „Die Bachelorette“ 2021?

Aufmerksamen Fans des Bachelor-Kosmos dürfte die 26-Jährige bereits bekannt vorkommen, denn Maxime war 2018 in der Bachelor-Staffel mit Daniel Völz als Kandidatin dabei. Dort fiel die 1,65 Meter große Kommunikationsdesignerin und Influencerin aus NRW eher durch ihre Unauffälligkeit auf. Das soll sich jetzt aber ändern, gegenüber RTL erklärte sie: „Beim Bachelor war ich gerade 23 Jahre alt und habe mich zwischen all den anderen Mädchen zurückgezogen. Das fand ich auch nicht schlimm, jetzt weiß ich aber, dass ich mich nicht mehr verstecken muss. Denn ich weiß jetzt, was ich mag und was ich nicht mag – auch in Beziehungen. Und deshalb bin ich hier!“ 

Für den ersten Aufreger sorgte Maxime bereits kurz nachdem die Halb-Niederländerin als „Bachelorette“ 2021 bekannt gegeben wurde. Denn erst kurz zuvor, im Februar 2021, hatten sie und ihr Ex-Freund David Friedrich die Trennung bekannt gegeben. Mit dem Schlagzeuger, der ebenfalls schon in einer „Bachelorette“-Staffel als Kandidat zu sehen war und sogar gewann, war Maxime rund zwei Jahre zusammen. Einige Fans und Influencer konnten sich daraufhin so manche Stichelei nicht verkneifen. Sie empfanden es als merkwürdigen Zufall, dass die Trennung von ihrem Ex und der Drehstart der RTL-Kuppelshow so nah beieinander lagen.

Wann startet die achte Staffel von „Die Bachelorette“?

Ab Mittwoch, den 14. Juli 2021, läuft „Die Bachelorette“ 2021 auf RTL. Von da an buhlen 20 Männer immer mittwochs um 20:15 Uhr um das Herz von Maxime, die in jeder „Nacht der Rosen“ ihren Favoriten eine Rose schenkt. Es wird neun Folgen geben, das Finale ist somit wohl für den 8. September 2021 zu erwarten.

So sehen Sie „Die Bachelorette“ 2021 im TV: Alle Sendetermine im Überblick

FolgeDatumUhrzeitAusstrahlung auf TVNow
1Mittwoch, 14. Juli 202120.15 bis 22.15 UhrAb Mittwoch, 7. Juli 2021
2Mittwoch, 21. Juli 202120.15 bis 22.15 UhrAb Mittwoch, 14. Juli 2021
3Mittwoch, 28. Juli 202120.15 bis 22.15 UhrAb Mittwoch, 21. Juli 2021
4Mittwoch, 4. August 202120.15 bis 22.15 UhrAb Mittwoch, 28. Juli 2021
5Mittwoch, 11. August 202120.15 bis 22.15 UhrAb Mittwoch, 4. August 2021
6Mittwoch, 18. August 202120.15 UhrAb Mittwoch, 11. August 2021
7Mittwoch, 25. August 202120.15 UhrAb Mittwoch, 18. August 2021
8Mittwoch, 1. September 202120.15 UhrAb Mittwoch, 25. August 2021
9/FinaleMittwoch, 8. September 202120.15 UhrAb Mittwoch, 1. September 2021

„Die Bachelorette“ 2021 schon eine Woche vorab im TVNow-Stream

Auch 2021 zeigt RTL alle neun Folgen wieder eine Woche vorab - allerdings nur für Premiumkunden. Denn um „Die Bachelorette“ ohne Werbung und eine Woche früher im TVNow-Stream sehen zu können, muss man ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen haben. (spl)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare