Verfolgt er geheimen TV-Plan?

Nach DSDS-Aus: Dieter Bohlen bald bei Sat.1? Jetzt meldet sich Sender zu Wort

Dieter Bohlen wird 2022 nicht mehr in der Jury von DSDS und dem Supertalent sitzen - dafür aber vielleicht als neuer Juror in einer Show eines anderen Senders.

Update vom 07. April, 09:30 Uhr: Ein neues Format für Dieter Bohlen bei Sat.1? Oder wird der Pop-Titan doch als neuer Coach bei „The Voice Of Germany“ sitzen? Vielleicht wird Bohlen auch bei einem bestehenden Format als Juror antreten? Das Online-Portal watson.de hakte bei Sat.1 mal nach und fragte, was denn an den Gerüchten dran sei. Bei allen drei Fragen lautet die Antwort „Nein“, so der Sender. Auch ein ProSieben-Sprecher meldete sich und bestätigte, dass auch dort keine Pläne mit Dieter Bohlen anstehen. Das Online-Portal berichtet weiterhin, dass auch bei ARD und ZDF derzeit keine Projekte mit dem 67-Jährigen geplant sind. Wo seine Fans und Follower Dieter Bohlen demnächst sehen werden, bleibt also noch abzuwarten.

Dieter Bohlen: Ein neues TV-Format für den ehemaligen DSDS-Boss?

Erstmeldung vom 06. April, 09:51 Uhr: Köln - Im März 2021 entschied sich RTL dafür, dass Pop-Titan Dieter Bohlen im kommenden Jahr nicht mehr als festes Jury-Mitglied bei „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ sitzen wird. Der Sender möchte von nun an andere Wege gehen und sieht den Musiker nicht mehr in den Shows. Ein neues Konzept und ein neues Gesicht für die TV-Sendungen muss her.

Auch in den letzten zwei DSDS-Liveshows sagte Dieter Bohlen ab - eingesprungen ist Thomas Gottschalk. Doch wie geht es nun mit dem Pop-Titan weiter? Dass er ganz von der Bildschirmfläche verschwindet, das können sich Fans und TV-Zuschauer eher nicht vorstellen. Nun gibt es schon einige Vermutungen, in welchen Formaten der 67-Jährige demnächst zu sehen sein könnte.

Dieter Bohlen: Holt Sat.1 den Pop-Titan zu sich in die Shows?

Aber eins nach dem anderen: Dieter Bohlen ist ein Musiker und auch ein Show-Master. Er weiß, wie man Millionen Zuschauer vor den Fernsehern unterhält. Wie das Online-Portal Promiwood nun herausgefunden haben soll, möchte sich Sat.1 den Musiker in seine Shows holen. Von großen Plänen soll nun die Rede sein. Bohlen könnte, laut Vermutung, einen Platz auf dem roten „The Voice Of Germany“-Sitz bekommen - oder mit einer komplett neuen Casting-Show an den Start gehen. Somit wäre der Sender und die Show eine große Konkurrenz zu „Deutschland sucht den Superstar“. Ob das funktionieren wird?

Dieter Bohlen: Bekommt der Musiker eine neue Show bei Sat.1?

Wie Dieter Bohlen schon öfter in seinen geposteten Videos auf der Social-Media-Plattform Instagram ankündigte, gab es kurz nach seinem DSDS-Aus schon viele Anfragen von Sendern und Shows, die ihn gerne dabei haben wollen. Welche es ist sind, verrät er aber nicht. Sagen wir so: Langeweile und gähnende Leere wird es bei dem Pop-Titan eher nicht geben! Von ihm werden wir wohl auch noch in diesem Jahr viel hören. Und bei „Dieter‘s Tagesshow“, die er regelmäßig als kurzen Clip auf Instagram hochlädt, wird er seine Fans und seine Follower auf dem Laufenden halten.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/Henning Kaiser

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare