Tag vier im Dschungelcamp

Dschungelcamp: Ekel-Auftritt von Walter

+
Streit? Mit ihm immer: Walter Freiwald sorgt für Drama im Dschungel. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

München - Tag vier im Dschungelcamp 2015: Das Klopapier geht aus. Walter Freiwald zeigt sich nackt vor Rolf Scheider und wischt sich den Hintern vor der Kamera ab. Bäh!

Update: Auch Tag 5 drehte sich vor allem um den ehemaligen Co-Moderator von "Der Preis ist heiß". Zusammen mit Jörn Schlövoigt musste Walter Freiwald bei der Dschungelprüfung antreten und ein Ekel-Menü verspeisen, was ihm allerdings weniger gut bekam.

Walter Freiwald scheißt sich nix, sagte der Dschungelcamp-Drittplatzierte vom vergangenen Jahr, Jochen Bendel, am Montag im Gespräch mit unserer Online-Redaktion. Dass das an Tag vier im Dschungelcamp 2015 nicht nur sprichwörtlich zu verstehen war, zeigte am Abend das Klopapierdrama, das sich zwischen Walter Freiwald und Rolf Scheider abspielte.

Was war passiert? Beide, Rolfe Scheider und Walter Freiwald, mussten mitten in der Nacht aufs Klo. So weit, so unspektakulär. Walter durfte zuerst sein Geschäft verrichten. Doch schon das klappte nicht so wie beabsichtigt. Zumindest in der Endphase. Denn: Es gab kein Klopapier mehr. Da kannte Walter aber offenbar gar nichts. Er ging einfach mit heruntergelassener Hose nach draußen zu Rolfe und stellte fest: "Ich kriege meinen Hintern nicht abgewischt, weil kein Klopapier da ist! Was mache ich denn jetzt?" Existentielle Fragen im Dschungelcamp 2015.

Dschungelcamp 2015: Nächtliches Drama vor dem Klo

Rolfe, ein bisschen irritiert, reichte ihm Feuchttücher. Doch damit ging der Ekel-Auftritt erst richtig los, denn Walter setzte noch einen drauf: Vor der Toilette stehend wischte er sich seelenruhig den Popo mit den Feuchttüchern ab - vor laufenden Kameras. Zu viel für den sensiblen Rolf Scheider. Er berichtete Sara Kulka später davon und schaffte damit etwas Spektakuläres: Sara war tatsächlich sprachlos. "Aber der kam doch nicht nackt mit Pullermann raus?", fragte sie. Doch Rolfe schwörte: "Doch. Der lebt in einer ganz anderen Welt. Das war für mich schon ein Schock!"

Dass Walter Freiwald auch hervorragend lästern kann, zeigte er außerdem in einem Gespräch mit Sara. Sein Opfer: Aurelio Savina. Für Walter Freiwald ist der nämlich ein absolutes Alphamännchen und sowas mag Ich-brauch-Aufmerksamkeit-Walter natürlich überhaupt nicht. "Der pisst mich doch dauernd an, schon die ganzen Tage", sagte er deswegen zu Sara. Nun war es endgültig zu viel für Walter, er machte eine klare Ansage: Aurrrrrelio soll sich ein anderes Feindobjekt suchen und ihn in Ruhe lassen. Äh, wer pisst nun wen an? Und wer soll wen in Ruhe lassen?

Kurz drauf kam's dann auch schon zum nächsten Beef zwischen Walter Freiwald und Aurelio Savina im Dschungelcamp. Am Ende sagte Wildnis-Walter nur noch: "Ja, Papa, Chef und Papa, gleichzeitig."

Angelinas erste Dschungelprüfung im Dschungelcamp 2015

War sonst noch was los im Dschungelcamp? Angelina Heger musste in ihre erste Dschungelprüfung. Die trug den Titel "Atemlos durch den Schacht": In dieser Prüfung musste Angelina Heger in fünf großen, unterirdischen Glaskammern mehrere Sterne finden. Zwei der Kammern - in denen sich auch einiges Getier tummelte - befanden sich komplett unter Wasser. Hochmotiviert und flink kletterte Angelina eine Leiter hinunter und schwamm los zur ersten Kammer. Dort warteten Wassereidechsen. In den anderen Kammern folgten Babykrokodile, Flusskrebse, Wasserpythons und zum Abschluss noch eine Wasserschlange. Die Blondine war hochmotiviert, stellte sich nicht blöd an und füllte dementsprechend den Tisch ihrer Mit-Camper mit ausreichend Essen. Insgesamt holte sie elf Sterne. Und ärgerte sich trotzdem, nicht alle geborgen zu haben. "Mist, den einen hätten ich noch kriegen können“, ärgerte sich Angelina, als sie wieder bei Sonja und Daniel stand. "Du musst dich nicht ärgern, du hast das wirklich toll gemacht", versicherte Sonja.

Dschungelcamp 2015: Tag 4 bei IBES

Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Für sie wurde es ernst: Angelina Heger musste zur ersten Dschungelprüfung antreten. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Der Titel ihrer Prüfung: "Atemlos durch den Schacht". Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Heger musste in fünf unterirdischen Glaskammern Sterne finden. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Zwei der Kammern befanden sich komplett unter Wasser. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Juhu, ein Stern! Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Angelina meisterte ihre Aufgabe gut: Nur den letzten Stern fand sie nicht. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL / Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Tanja und Jörn gingen am vierten Tag auf Schatzsuche. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL/Stefan Menne
Unter dem Motto "Kopfkino" mussten die beiden zwischen "schlau" und "fit" wählen. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL/Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Der "fitte" Jörn musste mit verbundenen Augen auf die "schlaue" Tanja warten. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL/Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Jörn kommt von Tanja geleitet gut durch den imaginären Parcours. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL/Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Daumen hoch - doch die zwei verbocken eine Wissensfrage am Schluss. Sie wissen nicht, was "Nomophobie" bedeutet. Das heißt: Keine Belohnung! Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL/Stefan Menne
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Rolfe und Walter hatten ganz andere Probleme. Mitten in der Nacht machten sie sich auf zum stillen Örtchen. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Doch: Kein Klopapier. Walter kommt unten ohne aus der Kabine und schockt Rolfe. Der reicht ihm Feuchttücher. Rolfe berichtet Sara von dem traumatisierendem Vorfall. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL
Dschungelcamp 2015 ibes Tag 4
Am Tag lästerte Walter bei Sara über Aurelio ab. „Der wartet darauf, dass ich explodiere. Tue ich aber nicht... Arschloch…" Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de © RTL

Tanja Tischewitsch und Camp-Arzt Jörn Schlönvoigt durften außerdem auf Schatzsuche gehen. Jörn war ja eh schon seit Tagen hochmotiviert, deswegen klappte zumindest die Suche nach dem Schatz wie am Schnürchen. Als es dann aber darum ging, die Schatztruhe zu öffnen, waren die Dschungelcamper nicht mehr so erfolgreich. Sie scheiterten an der Frage, was Nomophobie ist (Angst vor schlechtem Handy-Empfang). Deswegen gab's keine Schokolade. Oder was auch immer in der Schatztruhe drin war.

Grund zum Aufatmen: Am folgenden Tag zog sich Walter Freiwald nicht aus. Er musste erstmals zur Dschungelprüfung ran.

In Erinnerung bleibt von Tag vier im Dschungelcamp vor allem der Ekel-Auftritt von Walter Freiwald. Da war es ja am dritten Tag noch wesentlich angenehmer, als Walter über Harry Wijnvoord lästerte.

Auch unser Dschungelcamp-Experte Jochen Bendel hat sich ein paar Gedanken zu Walter Freiwald gemacht. Wir haben ihn gefragt: "Ist der eigentlich total irre, oder inszeniert er sich?"

Sara Kulka blieb am vierten Tag im Dschungelcamp erstmals von einer Dschungelprüfung verschont. Negativer Höhepunkt war für Sara der zweite Tag im Camp, als sie die Dschungelprüfung abbrach. Am ersten Tag absolvierte Sara Kulka die Dschungeprüfung noch gemeinsam mit Aurelio Savina.  

Alles zum Dschungelcamp lesen Sie auf unserer Übersichtsseite.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Bauer sucht Frau“: Kandidat lässt seine Angebetete links liegen - die zieht drastische Konsequenzen
„Bauer sucht Frau“: Kandidat lässt seine Angebetete links liegen - die zieht drastische Konsequenzen
„Die Höhle der Löwen“: Münchner Unternehmen sichert sich den Deal - 100.000 Euro für die süße Idee
„Die Höhle der Löwen“: Münchner Unternehmen sichert sich den Deal - 100.000 Euro für die süße Idee
TV-Eklat bei "The Taste": Frank Rosin beschimpft Roland Trettl als A***loch - erste Kandidaten raus
TV-Eklat bei "The Taste": Frank Rosin beschimpft Roland Trettl als A***loch - erste Kandidaten raus
„Goodbye Deutschland“: So wehrt sich Auswanderin Caro gegen fiese Kommentare
„Goodbye Deutschland“: So wehrt sich Auswanderin Caro gegen fiese Kommentare

Kommentare