Wer ist der Bestverdiener?

Gagen enthüllt: So viel bekommen die Dschungelcamp-Kandidaten

+
Die freuen sich über das Geld, das sie fürs Dschungelcamp 2017 bekommen.

München - Sobald feststeht, wer ins Dschungelcamp einzieht, ist die nächste Frage: Wieviel bekommen die „Promis“ eigentlich dafür, dass sie sich den Regenwaldzirkus antun? Jetzt wurden die Zahlen enthüllt.

Kaum ist Weihnachten vorbei, steht schon wieder die gute alte Dschungelcamp-Zeit an: Mitte Januar beziehen die so genannten Promis Deutschlands bekannteste Wohngemeinschaft im Herzen des australischen Regenwaldes. Nahezu ebenso spannend wie die Frage, wer überhaupt nach Down Under reist, ist auch immer, welche Gage die „Stars“ mit RTL ausgehandelt haben. Das hat nun ein Magazin enthüllt: Bunte.de verweist auf In Touch und die wiederum auf Insider-Kreise. 

Das sind die Gagen der Kandidaten im Überblick:

  • Gina-Lisa Lohfink (30): 180.000 Euro
  • Thomas Häßler (50): 100.000 Euro
  • Markus Majowski (52): 80.000 Euro
  • Florian Wess (36): 80.000 Euro
  • Malle-Jens Büchner (47): 75.000 Euro
  • Sarah Joelle Jahnel (27): 75.000 Euro
  • Honey (34): 75.000 Euro
  • Marc Terenzi (38): 75.000 Euro
  • Hanka Rackwitz (47): 55.000 Euro
  • Nicole Mieth (26): 45.000 Euro
  • Fräulein Menke (56): 40.000 Euro
  • Kader Loth (44): 40.000 Euro

Wenn Sie sich nun fragen, was Dschungelkönig Marc Terenzi - zusätzlich zu seiner Gage - bekommt: Wir haben bei RTL nachgefragt. Die Antwort lesen Sie hier.

Wir haben im Vorfeld bereits analysiert, wie die Chancen der Kandidaten auf den Titel des Dschungelkönigs 2017 sind. Wie bei der vergangenen Ausgabe von „Ich bin ein Star - holt mich hier raus!“ werden die Teilnehmer auch in diesem Jahr in zwei Teams aufgeteilt. Möglicherweise ist das aber gar nicht so spontan, wie RTL behauptet. Jeder der zwölf Promis darf übrigens zwei persönliche Gegenstände mit ins Camp nehmen. Einige dieser „Luxusartikel“ sind durchaus überraschend - andere passen wie die Faust aufs Auge. 

Wie die Stimmung dieses Jahr im Dschungelcamp sein wird, könnte ganz entscheidend von dieser neuen Regel abhängen, die RTL vor Sendestart verraten hat. Durch sie entscheidet sich gleich zu Beginn, wer im Camp Freund und wer Feind ist.

In unserem Live-Ticker zum Einzug der Kandidaten ins Dschungelcamp 2017 erfahren Sie alles über die Startschwierigkeiten der sogenannten Promis.

Dschungelcamp 2017: Gina-Lisa Lohfink ist die Bestverdienerin

Marc Terenzi ist sicherlich nicht der einzige, der das Dschungelcamp in erster Linie wegen des Geldes mitmacht (er ist privatinsolvent). Auch seine ehemalige Flamme Gina-Lisa Lohfink geht vornehmlich ins Pritschenlager, um richtig viel Kohle zu kassieren. Es kursiert sogar das Gerücht, dass Sie einen Teil ihrer Gage bereits ausbezahlt bekommen hat, um ihre Gerichtskosten zu decken. Damit bekommt die Blondine zwar jede Menge Geld, sie ist aber trotzdem nicht die bestbezahlte Dschungelcamp-Bewohnerin aller Zeiten.

Diesen Rang läuft ihr Brigitte Nielsen ab, die im Januar 2016 im Regenwald war. Sie erhielt 200.000 Euro Gage und war damit die Top-Verdienerin. Aber immerhin ist sie sowas wie ein Hollywood-Star ("Beverly Hills Cop 2", "Rocky 4" und "Red Sonja") und ließ sich noch dazu ein zweites Mal in die berühmte WG chauffieren - sie war nämlich vor ein paar Jahren schon einmal dabei und gewann später das Sommer-Dschungelcamp.

Im Dschungelcamp 2017 ist Gina-Lisa trotzdem die Top-Verdienerin - und das hat sie Nastassja Kinski zu verdanken. Bis zwei Tage vor dem Abflug nach Australien war die mit 250.000 Euro Gage nämlich noch die bestbezahlteste Dschungelcamp-Teilnehmerin aller Zeiten. Offenbar hatte die Tochter von TV-Wüterich Klaus Kinski keine Lust auf diesen Titel und das Geld. Sie sagte nämlich zwei Tage vor der Abreise nach Down Under ihre Teilnahme bei „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ ab - aus einem unfassbaren Grund

Zu den weiteren Topverdienern des Dschungelcamps gehörte in der Vergangenheit auch Gunter Gabriel, der 195.000 Euro bekommen hätte, wenn er nicht freiwillig ausgezogen wäre. Damit kürzte er seine Gage um die Hälfte. Michael Wendler dachte vielleicht, dass RTL allein die Tatsache, dass er überhaupt teilnahm, mit Millionenbeträgen hätte honorieren müssen. Letztendlich bekam er aber für ihn wohl mickrige 125.000 Euro - und dann zog er 2014 auch noch freiwillig aus. Am schlechtesten verhandelte in der vergangenen Staffel Sophia Wollersheim: Die Ex-Frau von Puffbesitzer Bert Wollersheim bekam für ihren Auftritt „nur“ 40.000 Euro. Allerdings war sie vor ihrem Pritschen-Dasein kaum bekannt. 

Alle 12 Kandidaten für das Dschungelcamp 2017 im Überblick:

  1. Markus Majowski 
  2. Nicole Mieth 
  3. Marc Terenzi, Ex von Sängerin Sarah Connor 
  4. Fußball-Weltmeister Thomas Häßler 
  5. Sängerin Fräulein Menke 
  6. Alexander Honey Keen, Ex-Freund von „Germany‘s Next Top Model“ Kim Hnizdo 
  7. Malle-Auswanderer Jens Büchner, bekannt aus „Goodbye Deutschland“ 
  8. Sarah Joelle Jahnel, Ex-Pocher-Luder 
  9. It-Girl Kader Loth (als Ersatz für Schauspielerin Nastassja Kinski)
  10. Florian Wess (bekannt als Botox-Boy aus Formaten wie „Big Brother“) 
  11. Gina-Lisa Lohfink 
  12. It-Girl Hanka Rackwitz, Bewohnerin der ersten Big-Brother-Staffel

Das verdienten die Dschungelcamp-Kandidaten in der letzten Staffel

Um einen Vergleich zu haben, mit welchen Summen die Dschungelcamp-Kandidaten beglückt werden, haben wir hier noch einmal zusammgengefasst, was in der vergangenen Staffel ausbezahlt wurde:

Brigitte Nielsen - 200.000 Euro: Sie war damit die Topverdienerin im Dschungelcamp 2016.

Gunter Gabriel - 195.000 Euro: Aber nur, wenn er bis zum Schluss geblieben wäre. Seine Gage reduzierte sich um die Hälfte, weil er den Satz sagte „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“. 

Rolf Zacher - 185.000 Euro: Auch er verließ aus medizinischen Gründen das Camp frühzeitig. Bei ihm war unklar, wieviel Geld er am Ende bekam.

Jenny Elvers - 170.000 Euro: Sie war eine der bekanntesten Bewohnerinnen und wurde nach nur neun Tagen aus dem Camp gewählt. Trotzdem bekam sie die volle Gage.

Jürgen Milski - 75.000 Euro: Der Ballermann-Sänger und TV-Moderator ist nicht mehr so bekannt, wie er es nach „Big Brother“ mal war, trotzdem war seine Gage ganz ordentlich.

Thorsten Legat - 75.000 Euro: Der Ex-Profi-Kicker war einer der beliebtesten Teilnehmer des Dschungelcamps 2016. Allerdings sagte er am Lagerfeuer, er habe es nicht nötig, wegen des Geldes teilzunehmen. 

Helena Fürst - 65.000 Euro: „Heulena“ Fürst war für den Nervfaktor im Dschungelcamp zuständig und bekam dafür ein beachtliches Sümmchen. Dafür musste sie aber in den Dschungelprüfungen auch einiges aushalten.

Ricky Harris - 62.000 Euro: Auch er wurde relativ schnell rausgewählt und durfte es sich für 62.000 Euro im Luxus-Hotel gemütlich machen.

Nathalie Volk - 60.000 Euro: Die ehemalige GNTM-Teilnehmerin war ziemlich langweilig und sagte so gut wie gar nichts. Auch eine Leistung, dafür 60.000 Euro zu bekommen.

Menderes Bagci - 59.000 Euro: Dass er am Ende Dschungelkönig werden würde, war vorher kaum abzusehen. Doppelte Freude also bei dem Hardcore-DSDS-Teilnehmer.

David Ortega Arenas - 55.000 Euro: Er war der erste, der das Dschungelcamp 2016 verlassen musste. Einen bleibenden Eindruck hat er nicht hinterlassen.

Sophia Wollersheim - 40.000 Euro: Sie verhandelte nicht so gut wie ihre Dschungelcamp-Mitbewohner, war vor der Regenwald-Sause aber auch lang nicht so bekannt wie hinterher.

Promiflash-Video: So viel Kohle?! Das sind die krassen Dschungel-Gagen

Wann Sie einschalten müssen, um die „Stars“ im Regenwald verfolgen können, haben wir hier für Sie zusammengefasst: Das sind die Sendezeiten für das Dschungelcamp 2017.

Update vom 14. März 2017: Am Sonntag läuft das Promi Dinner Dschungel-Spezial 2017. Wir verraten Ihnen, welche Dschungelcamp-Stars aufeinander treffen und wo Sie die Sendung sehen.

Update vom 23. Januar 2017: Die zweite Camp-Woche ist im vollen Gange, langsam werden die harten Bandagen ausgepackt. Wer muss am elften Tag gehen? In unserem Live-Ticker zum Dschungelcamp erfahren Sie es.

pak/snacktv

Auch interessant

Meistgelesen

Verflixt! Jauch verplappert sich bei 2000-Euro-Frage
Verflixt! Jauch verplappert sich bei 2000-Euro-Frage
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf
Promi Dinner Dschungel-Spezial: Wer heute dabei ist und wo Sie es sehen
Promi Dinner Dschungel-Spezial: Wer heute dabei ist und wo Sie es sehen
Mit Tochter zum Dschungelcamp - muss Nathalies Mama Strafe zahlen?
Mit Tochter zum Dschungelcamp - muss Nathalies Mama Strafe zahlen?

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare