Aylen ist sein „ganzer Stolz“

Dschungelcamp 2021: Mike Heiter wurde mit Exfreundin berühmt - auch seine Neue ist keine Unbekannte

Mike Heiter
+
Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow (RTL): Mike Heiter

Mike Heiter (28) geht mit gleich zwei Trümpfen in „Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow“: Als Influencer hatte er schon vor dem Start 317.000 Instagram-Follower in der Tasche - und damit mehr potenzielle Anrufer als jeder andere RTL-Kandidat. Er war aber auch schon mal bei einer Dschungelcamp-Produktion dabei! 

  • Mike Heiter (28) startete seine Trash-Karriere mit ,Love Island’
  • 2020 begleitete er seine Ex Elena Miras zum Dschungelcamp in Australien
  • Die Dschungelshow 2021 will er „auf jeden Fall gewinnen”

2020 begleitete Mike Heiter seine damalige Freundin Elena Miras nach Australien, die als Kandidatin ins RTL-Dschungelcamp einzog. Und auch wenn er im Luxus-Hotel nächtigte, während sie auf der Pritsche schlief, darf davon ausgegangen werden, dass sie ihm den einen oder anderen nützlichen Tipp gegeben hat. 

Meike Heiter jedenfalls schien sich seiner Sache vor dem Showstart ziemlich sicher. „Ich will auf jeden Fall gewinnen und ich werde gewinnen”, stellte er im RTL-Interview klar. Und auch seinen Platz im Dschungelcamp 2021 hatte er schon vor dem ersten Camp-Tag ausgemacht: „Wenn ich in einer Gruppe bin, übernehme ich schnell die Rolle des Teamleaders.”

Mike Heiter in der Dschungelshow: „Love Island“ brachte ihm Ruhm, eine Freundin und Tochter Aylen

Das Selbstbewusstsein des gelernten Kfz-Mechatronikers aus Essen kommt nicht von ungefähr: Meike Heiter ist mittlerweile so etwas wie hauptberuflicher Trash-Star. 2017 wurde er durch die erste Staffel von „Love Island’“ auf RTL2 bekannt. Dort lernte er Elena Miras kennen, mit der er heute eine kleine Tochter, Aylen, hat. Fans der Kuppelshow werden sich an das Liebes-Wirrwarr erinnern: Im Finale von „Love Island’“ war Mike Heiter noch mit Chethrin Schulze zusammen und Elena schnappte ihm mit ihrem damaligen Liebsten Jan Sokolowsky den Sieg vor der Nase weg. Doch kurz nach der Show trennten sich beide Paare und der Weg war frei für die neue Konstellation.

Mike Heiter und Elena Miras verliebten sich, zogen zusammen und staubten in der Promi-WG Das Sommerhaus der Stars“ als Sieger 50.000 Euro Preisgeld ab. Dazu waren sie in der TVNOW-Show „Just Tattoo Of Us“ zu sehen. Privat krönte die kleine Aylen das Liebesglück. Doch nach drei gemeinsamen Jahren war alles aus. Im September 2020 gab das „Love Island“-Paar seine Trennung bekannt. Es folgte eine wochenlange öffentliche Schlammschlacht

Dschungelcamp 2021: Auch Meike Heiters neue Freundin ist Reality-Starlet

Inzwischen ist das Kriegsbeil mit Elena Miras begraben - und Mike Heiter mit seiner neuen Freundin Laura Morante glücklich. Reality-Fans dürfte die Blondine aus der Kuppelshow „Are You the One?“ bekannt vorkommen. Das Paar selbst kennt sich hingegen schon wesentlich länger, konkret aus dem Sandkasten. Die beiden wuchsen um die Ecke von einander in Essen auf und waren in der Vergangenheit immer mal wieder zusammen, zuletzt 2016. Dieses Mal soll es auf Dauer klappen. 

Wie schon seine „Love Island“-Flamme teilt auch Laura Morante Mike Heiters Drang ins Rampenlicht. Die gebürtige Spanierin ist neben ihrem erlernten Job als Friseurmeisterin Hobby-Model und Influencerin. Mit 126.000 Instagram-Followern stellt sie den Großteil von Mikes Dschungelcamp-Konkurrenten in den Schatten. 

Dschungel-Kandidat Mike Heiter hat Angst vor Mäusen und ist nicht schwindelfrei

Seit „Love Island“ versuchte sich Mike Heiter auch abseits von Reality-Shows in medienwirksamen Metiers: Mit „Koburas“ gründete er sein eigenes Modelabel, dessen Designs er bevorzugt selbst als Model vorführt. Dazu hat er seit 2018 mit „Eine Insel“ und „Mein Anker“ zwei Songs veröffentlicht. Auf letzterem ist er im Duett mit seiner Ex Elena Miras zu hören. Mike Heiter liebt Sport, schnelle Autos und Strandurlaube. Seine Tochter bezeichnet er als seinen „ganzen Stolz”.

In der Dschungelshow wird man ihn, so verspricht er auf RTL, so sehen, wie man ihn schon bisher aus diversen Reality-Formaten kannte: „Ich werde einfach ich sein und auch als ich wieder rauskommen.” Und dazu gehören auch ein paar Makel, die sich sowohl im Kölner Studio als auch dem echten Dschungel in Australien als Problem erweisen könnten. Mike Heiter hat laut eigenen Angaben bei den Dschungelprüfungenübertrieben krassen Ekel vor Mäusen” und obendrein „leichte Höhenangst”.

Dschungelcamp 2021: Diese Kandidaten kämpfen auch um das „Goldene Ticket“

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare