1. tz
  2. TV

Zweite Runde der Läster-Attacke im Dschungelcamp: Linda schießt wieder gegen Eric

Erstellt:

Von: Yasina Hipp

Kommentare

Dschungelcamperin Linda Nobat.
Dschungelcamperin Linda Nobat schießt erneut gegen Eric Stehfest. © RTL

Linda Nobat kann Eric Stehfest nicht leiden und hält ihn für „fake“. Jetzt geht die Läster-Attacke gegen ihn im Dschungelcamp in die zweite Runde.

Kapstadt - Nach dem Aus von der österreichischen Reality-Queen Tara Tabitha hat Linda Nobat ihre engste Bezugsperson im Camp verloren. Die beiden Frauen sind gut miteinander ausgekommen. „Bei ihr habe ich immer das Gefühl gehabt, dass sie mich versteht“, sagt Linda über ihre neue Freundin, nachdem diese die RTL-Show verlassen musste. Vermutlich fehlt der Ex-“Bachelor“-Kandidatin nun auch jemand zum lästern, denn mit Tara konnte sie sich vor allem über einen der anderen Teilnehmer ordentlich auslassen: Eric Stehfest. Die beiden sind sich sicher, dass der GZSZ-Star nur eine Show abziehe und fake sei. Linda Nobat schießt gegen den 32-Jährigen: „Er ist so eine typische Fahne im Wind!“. Bei der gemeinsamen Nachtwache mit Schauspielerin Tina Ruland versucht Linda diese von ihrer Meinung über Eric zu überzeugen.

Dschungelcamp 2022: Linda will Tina auf ihre Seite ziehen

In der Nacht möchte Eric auf Toilette - dorthin darf er aber nach den neuen Campregeln nicht alleine gehen, sondern muss einen anderen Teilnehmer mitnehmen. Eric möchte, dass Linda oder Tina mitgehen, die beiden halten aber Nachtwache und dürfen deswegen ihren Posten nicht verlassen. Eric müsste einen der schlafenden anderen Camper wecken. der 32-Jährige denkt aber gar nicht daran, das selbst zu machen. „Entweder weckt jemand von euch jetzt einen oder ich gehe jetzt alleine!“, sagt er zu den beiden Frauen. Tina Ruland steht schon auf, wird aber im letzten Moment von Linda zurückgehalten: „Nein, Tina! Er kann selbst jemanden wecken. Er will die Drecksarbeit nicht machen. Er kann uns doch damit nicht drohen – das geht nicht. Setzt dich bitte hin.“ Tina hört nicht auf Linda und weckt Tara in ihrer letzten Nacht im Dschungel. Kaum verlässt Eric mit Tara das Camp, macht Linda ihrem Ärger so richtig Luft.

Dschungelcamp 2022: „Bitte mach‘ die Augen auf“

Das Model versucht Tina davon zu überzeugen, dass Erics Verhalten nicht echt ist und dass Tina ein falsches Bild von ihm hat. „Tina, egal wie gern du ihn hast: Bitte mach‘ die Augen auf. Dieser Typ versucht am laufenden Band sich durch uns besser darzustellen“, redet sich Linda in Rage, und weiter: „Das geht nicht!“ Ob sie es schafft Tina auf ihre Seite zu ziehen, wird sich in den kommenden Folgen zeigen. Dann könnte Eric seine Liste mit seinen Feinden, auf der schon Filip Pavlovic und Linda stehen, um einen Namen erweitern.

Übrigens: Alle Neuigkeiten zur Show gibt es jetzt auch in unserem täglichen Dschungelcamp-Newsletter.

Auch interessant

Kommentare