1. tz
  2. TV

„Ich bin auf Krawall“: Jasmin Herren macht vor IBES-Start ihren Dschungelcamp-Konkurrenten klare Ansage

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Jasmin Herren schaut zur Seite im Hintergrund Dschungel und Screenshot von Jasmin Herrens Instagramstory
Jasmin Herren teilt vor IBES-Start gegen ihre Konkurrenten aus (Fotomontage) © RTL & Jasmin Herren Instagram & picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Patrick Pleul

Am 21. Januar geht das Dschungelcamp endlich los. Im Podcast macht Kandidatin Jasmin Herren eine Kampfansage und schießt dabei gegen alle anderen IBES-Teilnehmer.

Südafrika - Nur noch wenige Nächte, dann flimmert endlich die nächste Dschungelcamp-Staffel über die Bildschirme. Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass Jasmin Herren (43) mit elf weiteren Kandidaten in den Dschungel zieht. Die Sängerin nimmt den Platz von Christin Okpara (25) ein, die aufgrund von Unstimmigkeiten zum Impfstatus die Show verlassen musste.

Jasmin Herren kann es kaum erwarten in den Dschungel zu ziehen (diese Stars sind mit dabei). Doch bei dieser Reise sind für die Sängerin auch viele Emotionen im Spiel. Ihr verstorbener Ehemann, Willi Herren (✝45) nahm 2004 am Dschungelcamp teil und gehört zu den Kultkandidaten der RTL-Show. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Dschungelcamp: Jasmin Herren teilt im Podcast gegen ihre Konkurrenten aus

Vor dem großen Staffelstart plaudert Jasmin Herren über ihre Teilnahme im offiziellen „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“-Podcast. Dort zeigt sich die 43-Jährige höchst motiviert und teilt direkt gegen ihre Konkurrenten aus. Im Camp sei die Sängerin nämlich nicht auf Freundschaften aus: „Bisher war ich immer ganz lieb und habe mich mit allen verstanden. Nö, das will ich nicht mehr. Du kriegst von mir jetzt genau das Paket, was du mir bietest!“, so Jasmin Herren.

Dschungelcamp: Jasmin Herren verspricht krasse Geschichten auszupacken

Weiter verrät die Witwe von Willi Herren: „Ich bin auf Krawall. Ich hab beschlossen, mir nicht mehr alles gefallen zu lassen und Rücksicht zu nehmen. Ich sage jetzt, was ich denke. Reicht jetzt! Ich hab den Hals voll!“ Außerdem plant sie „Geschichten, von denen die Welt noch nicht ansatzweise geträumt hat“ im Camp auszupacken (hier alle Sendezeiten von Dschungelcamp im Überblick).

Mit dieser direkten Art könnte es ziemlich schnell zu Auseinandersetzungen zwischen Jasmin und den anderen Kandidaten kommen. Ex-Bachelor-Kandidatin Linda Nobat (26) ist bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Auch „Teppichluder“ Janina Youssefian (39) teilt gerne mal aus.

„Ich habe so lange meinen Mund gehalten, dass es gar nicht mehr möglich ist zu schweigen. Das wird mich entlasten und damit habe ich auch gewonnen. Denn das, was die Welt weiß, ist lediglich der Dreck unterm Fingernagel“, offenbart Jasmin Herren. Mehr Dschungelcamp gibt es ab dem 21. Januar täglich bei RTL. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare