Attacke auf Jury-Neuzugang Michael Wendler

DSDS 2021 (RTL): Wendler-Boykott - Fans zerreißen Jury-Besetzung neben Dieter Bohlen

Dieter Bohlen und Michael Wendler stehen vor dem „Deutschland sucht den Superstar“-Logo.
+
Dieter Bohlen-Fans schießen gegen DSDS-Jury-Neuling Michael Wendler (nordbuzz.de-Montage).

Anfang 2021 flimmert die neue Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) über die Mattscheibe. Doch Dieter Bohlen-Fans zerreißen Jury-Neumitglied Michael Wendler.

Hamburg - Das Warten hat bald ein Ende. Seit einigen Tage schippert die DSDS-Jury-Besetzung rund um RTL-Legende Dieter Bohlen (66) mit der „Blue Rhapsody“ durch das Rheintal bis nach Duisburg und castet die Crème de la Crème der Nachwuchstalente. Anfang 2021 soll es dann so weit sein - dann flimmert die 18. Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ (RTL) über den heimischen Bildschirm.

Doch die Vorfreude auf die kommende Superstar-Staffel wird getrübt vom Wender-Boykott der Fans. Denn die fahren mal so gar nicht auf den neuen Juroren neben Dieter Bohlen ab. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare