Nach Corona-Eklat

DSDS 2021: RTL nimmt Michael Wendler in der ersten Folge auseinander - Gag-Feuerwerk gegen Skandal-Juroren

Michael Wendler posiert in einer Badehose im Meer.
+
Michael Wendler wurde in der ersten DSDS-Folge von RTL ordentlich durch den Kakao gezogen.

In der ersten Folge von DSDS 2021 gibt RTL bereits den Ton für die 18. Staffel an. Der wird - zumindest für Kurzzeit-Jury-Mitglied Michael Wendler - ziemlich rau.

Köln - Die erste DSDS-Folge nach dem Wendler-Eklat wurde mit Spannung erwartet. Denn im Oktober 2020 hatte der DSDS-Juror und Schlagersänger Michael Wendler seinem Arbeitgeber RTL und anderen Medien vorgeworfen, in Bezug auf die Corona-Berichterstattung „politisch gesteuert“ zu sein und seinen Jury-Job hingeschmissen. Seitdem verbreitet Michael Wendler (48) krude Theorien zur Corona-Pandemie auf Instagram und Telegram. Für den Wendler und seine Ehefrau Laura Müller (20) karrieretechnisch ein Desaster: Das Paar verlor zahlreiche Werbeverträge und Kooperationspartner, auch ihr Manager wandte sich ab.

Dass RTL Michael Wendler nach dessen Anschuldigungen als ebenbürtiges DSDS-Jury-Mitglied neben Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer darstellen würde, schien schon im Oktober unwahrscheinlich. Komplett rausschneiden ging jedoch auch nicht, schließlich waren vor seinem Ausstieg bereits 13 Folgen mit dem Skandal-Sänger abgedreht. Wie wird RTL nun bei DSDS mit dem Wendler umgehen?

Video: Michael Wendler trotz Kündigung bei DSDS zu sehen

Erste Folge von DSDS 2021: RTL veräppelt Michael Wendler

Die Zuschauer bekommen in der ersten DSDS-Folge, die am 4. Januar 2021 im TV und vorab schon auf TVNow zu sehen ist, genau das, was viele wohl von RTL erwartet haben: Der TV-Sender nimmt den Schlagersänger ordentlich aufs Korn - schon bevor die erste Kandidatin gesungen hat. Als Maite Kelly der Party-freudigen Andreea Stamate (ja, mit Doppel-E) erklärt, dass Popstar werden ein „noch härterer Job ist, als alles andere“, antwortet Dieter Bohlen: „Aber woher soll sie das wissen? Die Leute schalten den Fernsehen an und sehen Popstars, die feiern, die Kohle rausschmeißen und Lamborghini fahren.“ Klar, dass RTL hier ausgerechnet Bilder von Michael Wendler einblendet: Der Schlagersänger mit dicker Zigarre im Mund, mit seiner blutjungen Laura im Arm vor einem riesigen SUV und im knappen Badehöschen im Urlaub.

RTL blendete unter anderem dieses Foto von Michael Wendler und Laura Müller ein - als Symbolbild für einen verschwenderischen Pop-Star.

Seitenhieb gegen Michael Wendlers Beuteschema bei DSDS 2021

Für den nächsten Seitenhieb liefert der Wendler selbst die Steilvorlage: Als die blond gelockte Zoé-Priscilla Hannemann auf die Bühne tritt, wirkt der Wendler direkt angetan: „Du siehst sehr jung aus. Sehr, sehr, sehr, sehr jung“, stellt er unter den irritierten Blicken seiner Jury-Kollegen fest. Als Zoé-Priscilla ihn aufklärt, dass sie 18 sei, notiert der Wendler, während er ihr Alter wiederholt, etwas auf einem Blatt Papier. Die ideale Gelegenheit für RTL, eine fiktive Checkliste des Wendlers einzublenden. Ganz nach dem Motto: Hauptsache weiblich, zwei Beine und 18 Jahre alt - genau wie Ehefrau Laura Müller, als der Schlagersänger sie kennen lernte.

Diese „Checkliste“ von Michael Wendler blendete RTL bei DSDS ein.

Doch damit nicht genug: Als Teilnehmer Said Elyas Fakhri erklärt, er würde gerne ins Dschungelcamp gehen, lässt sich auch RTL diese Chance nicht entgehen. Ein würgender Michael Wendler wird eingeblendet und der Off-Sprecher erklärt: „Jeder will rein, doch nur einer wollte raus.“ Schließlich hatte der Schlagersänger 2014 schon nach wenigen Tagen die Show freiwillig verlassen - und wollte dann plötzlich wieder rein - jedoch vergeblich.

Nicht nur RTL, sondern auch Dieter Bohlen stimmt übrigens gegen Michael Wendler einen harschen Ton bei DSDS 2021 an. Der Chef-Juror stichelt immer wieder in der ersten Folge gegen seinen Jury-Kollegen. Wenn das so weiter geht, könnte die 18. DSDS-Staffel für alle Fans von Wendler-Witzen ziemlich unterhaltsam werden! (spl)

Auch interessant

Kommentare