Finale verschoben

DSDS 2021 im TV und Live-Stream: Alle Sendetermine und Infos zum Ablauf

Das Logo der Sendung ist in der Generalprobe der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) in auf einer Videowall zu sehen.
+
„Deutschland sucht den Superstar“ geht in die 18. Staffel.

DSDS ist zurück! Die RTL-Castingshow mit Chef-Juror Dieter Bohlen geht 2021 in die 18. Runde. Die Staffel wird aber kurzfristig um drei Folgen gekürzt.

  • Seit dem 5. Januar 2021 startet die 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.
  • So sehen Sie die Show im Free-TV bei RTL oder im Live-Stream.
  • Die aktuelle Staffel wird wegen aufwändigen Wendler-Nachbearbeitungen nun um drei Folgen gekürzt. Das Finale findet eine Woche später statt als ursprünglich geplant.

Update vom 29. Januar 2021: RTL wird die aktuell laufende DSDS-Staffel um drei Folgen kürzen. Grund sind die aufwändigen Nachbearbeitungen, die im Hintergrund derzeit ablaufen, damit Michael Wendler aus allen Szenen herausgeschnitten werden kann. Der Recall beginnt nun bereits zwei Folgen früher am 13. Februar, zwei Casting-Folgen entfallen. Der folgende Recall wird ebenfalls um eine Folge gekürzt. Im ersten Teil des Recalls wird die Zahl der Teilnehmer:innen von 100 auf 44 Personen reduziert, danach folgt der zweite Teil in Mykonos. Dafür sind vier Folgen vorgesehen. Erst Halbfinale und Finale werden dann live gesendet.

Da die nun umgeplanten Sendungen außerdem ab dem 13. Februar nur noch samstags gezeigt werden, wird das Finale eine Woche später als geplant, am 3. April 2021 gezeigt. Durch die Veränderung im Sendeplan geht DSDS 2021 auch einer Konkurrenz mit der parallel laufenden Show „The Masked Singer“ auf ProSieben ab 20.15 Uhr aus dem Weg. Sie startet am 16. Februar. Die 18. Staffel DSDS befindet sich derzeit nämlich zusätzlich im Kampf um gute Quoten. Am 19. Januar landete die Show mit nur 11,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe sogar ein Allzeit-Minus.

„Deutschland sucht den Superstar“ 2021: Alle Sendetermine der 18. Staffel auf einen Blick

DatumUhrzeitFolgeSenderLive-Stream
Dienstag, 05. Januar20.15 Uhr1 (Casting)RTL TVNOW
Samstag, 09. Januar20.15 Uhr2 (Casting)RTLTVNOW
Dienstag, 12. Januar20.15 Uhr3 (Casting)RTLTVNOW
Samstag, 16. Januar20.15 Uhr4 (Casting)RTLTVNOW
Dienstag, 19. Januar20.15 Uhr5 (Casting)RTLTVNOW
Samstag, 23. Januar20.15 Uhr6 (Casting)RTLTVNOW
Dienstag, 26. Januar20.15 Uhr7 (Casting)RTLTVNOW
Samstag, 30. Januar20.15 Uhr8 (Casting)RTLTVNOW
Dienstag, 02. Februar20.15 Uhr9 (Casting)RTLTVNOW
Samstag, 06. Februar20.15 Uhr10 (Casting)RTLTVNOW
Dienstag, 09. Februar20.15 Uhr11 (Casting)RTLTVNOW
Samstag, 13. Februar20.15 Uhr12 (Recall)RTLTVNOW
Samstag, 20. Februar20.15 Uhr13 (Recall)RTLTVNOW
Samstag, 27. Februar20.15 Uhr14 (Recall)RTLTVNOW
Samstag, 06. März20.15 Uhr15 (Recall)RTLTVNOW
Samstag, 13. März20.15 Uhr16 (Recall)RTLTVNOW
Samstag, 20. März20.15 Uhr17 (Recall)RTLTVNOW
Samstag, 27. März20.15 Uhr18 (Halbfinale)RTLTVNOW
Samstag, 03. April20.15 Uhr19 (Finale)RTLTVNOW

Erstmeldung vom 4. Dezember 2020:

DSDS 2021 startet mit 15 Minuten Verspätung schon zum Auftakt

Update vom 5. Januar 2021: Am heutigen Dienstag startet die 18. DSDS-Staffel, die mit Spannung erwartet wurde. Schließlich war die Staffel schon Monate zuvor in den Schlagzeilen, als Juror Michael Wendler sich als Corona-Verschwörungstheoretiker outete und seinen Jury-Job hinschmiss.

Fans der RTL-Castingshow müssen sich nun aber ein bisschen länger gedulden bis zum Staffelstart. Denn anders als zunächst angekündigt sendet RTL die erste der 22 DSDS-Folgen nicht am 5. Januar um 20.15, sondern eine Viertelstunde später. Denn aufgrund der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen strahlt der Sender um 20.15 Uhr eine Ausgabe von „RTL Aktuell Spezial“ zum Thema „Corona-Krise - Härtetest für Deutschland“ aus. „Deutschland sucht den Superstar“ beginnt direkt danach um 20.30 Uhr.

Erstmeldung vom 4. Dezember 2020:

DSDS 2021 im TV und Live-Stream: So sehen Sie die neue Staffel - alle Sendetermine im Überblick

RTL schickt sein Castingshow-Flaggschiff in die nächste Runde! „Deutschland sucht den Superstar“ geht im Januar 2021 schon in die 18. Staffel. Auch diesmal dürfen wieder Sängerinnen und Sänger ihr musikalisches Talent unter Beweis stellen. Zunächst entscheidet die DSDS-Jury um Urgestein Dieter Bohlen, wer sich in die nächste Runde vorkämpft. Später, in den Live-Shows, voten dann die Zuschauer ihren Favoriten zum Sieg und damit zu einem Plattenvertrag sowie dem Preisgeld von 100.000 Euro.

In der letzten Staffel krönten die Fans Ramon Roselly zum 17. „Superstar“. Er hatte die Jury und die Zuschauer mit seinen Schlager-Auftritten von sich überzeugt.

DSDS 2021: So läuft die neue Staffel ab

In 22 neuen Folgen wird nun also Ramon Rosellys Nachfolger gesucht. Und die 18. Staffel von „DSDS“ verspricht bereits vor der Ausstrahlung, eine ganz besondere zu werden! So wurden die Castings im September 2020 allesamt auf einem Schiff gedreht. Für die dort ausgewählten 100 Kandidaten geht es im Recall in Köln weiter. Die besten 44 kämpfen dann im Schloss Bronnbach bei Wertheim um ein Ticket nach Mykonos. Auf der griechischen Traum-Insel werden dann aus den verbliebenen 27 Talenten die besten neun ausgewählt. Diese treten zunächst im Halbfinale an, dann steigt das große Finale - beide Shows werden im März und April live aus Duisburg gesendet.

Nicht nur die Locations sind neu, auch die Jury wurde fast komplett ausgetauscht. Natürlich hat Pop-Titan Dieter Bohlen weiterhin den Titel als Chef-Juror inne. An seine Seite gesellen sich Sänger Mike Singer, Musikerin Maite Kelly und Schlager-Barde Michael Wendler. Letzterer ist allerdings nur in den 11 Casting-Folgen der Sendung zu sehen. Der Wendler machte noch während die Aufzeichnungen mit einem wirren Instagram-Statement, in dem er Verschwörungstheorien verbreitete, seinen Ausstieg aus der Sendung publik. Nicht das erste Mal, dass es Ärger um ein Jury-Mitglied gibt. Bereits in der vergangenen Staffel musste Xavier Naidoo die Show vorzeitig verlassen.

Wie viele Folgen von DSDS 2021 gibt es?

Insgesamt 19 Folgen ist der Weg zum neuen Superstar lang. 11 Folgen lang werden die Castings der Staffel gezeigt - immer dienstags und samstags. Es folgen sechs Recall-Folgen und je eine Live-Show zum Halbfinale und zum Finale. Dass die letzten beiden Shows live ausgestrahlt werden, ist sicher. Ob auch Live-Zuschauer zugelassen sein werden, ist wegen der Coronavirus-Pandemie fraglich.

So sehen Sie „Deutschland sucht den Superstar“ 2021 im Free-TV bei RTL

  • Auch die 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ zeigt RTL im Free-TV.
  • Starttermin der ersten DSDS-Sendung ist Dienstag, der 05. Januar 2021.
  • Ab dem 05. Januar laufen die insgesamt 19 Folgen jeweils dienstags und samstags auf RTL.
  • Das Finale findet am 03. April 2021 als Live-Show in Duisburg statt.

„Deutschland sucht den Superstar“ 2021 im Live-Stream bei TVNOW

  • RTL zeigt die 18. Staffel von „DSDS“ auch im Live-Stream auf TVNOW.
  • Für den Stream benötigt man einen kostenpflichtigen Premium-Account bei TVNOW.
  • TVNOW Premium kostet 4,99€/Monat.
  • Bei TVNOW sind die Folgen auch nach der Ausstrahlung als Wiederholung abrufbar.
  • Außerdem können Premium-Abonnenten bereits direkt nach TV-Ausstrahlung die nächste Folge auf TVNOW sehen.

Auch interessant

Kommentare