Auftakt der RTL-Show

Ist SIE schon jetzt Deutschlands neuer Superstar? DSDS-Juror rastet komplett aus - Fans sind begeistert

Die RTL-Musikshow „Deutschland sucht den Superstar“ geht in die 18. Staffel
+
Die RTL-Musikshow „Deutschland sucht den Superstar“ geht in die 18. Staffel

Die erfolgreiche Musikshow „Deutschland sucht den Superstar“ geht in die 18. Runde. Schon beim Auftakt der Show zückt ein Jury-Mitglied seine goldene Schallplatte.

  • Die 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ läuft seit dem 5. Januar bei RTL.
  • DSDS-Juror Mike Singer zückt für eine Kandidatin seine Schallplatte.
  • Gibt es eine geheime Favoritin bei der Jury?

Köln - Die 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ist gestartet. Dieter Bohlen, Mike Singer und Maite Kelly machen sich auf die Suche nach dem neuen Superstar 2021. Ja, Michael Wendler macht sich in den ersten 13 Castingshow-Folgen auch noch auf die Suche nach einem Kandidaten, der in die Fußstapfen des 17. DSDS-Siegers Ramon Roselly tritt.

Danach ist der Wendler raus - im Oktober verkündete der 48-jährige Sänger seinen Rückzug aus der DSDS-Jury. Seitdem macht der Wendler regelmäßig Schlagzeilen durch seine Verschwörungstheorien der aktuellen Corona-Pandemie.

„Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL: TV-Zuschauer von Mike Singer überrascht

Der Auftakt der beliebten Musikshow kam auch bei den TV-Zuschauern gut an. Talentierte und witzige Kandidaten, eine neue Jury und eine atemberaubende Location. Die Castings der 18. Staffel von DSDS fanden 2020 auf dem Schiff „Blue Rhapsody“ statt, das über den kompletten Rhein entlang fuhr. Doch ein Juror überraschte zusätzlich noch die TV-Zuschauer: Mike Singer. Spätestens jetzt sollten Sie sich diesen Namen merken, denn der 20-Jährige ist der jüngste DSDS-Juror, den es in den letzten 18 Staffeln gegeben hat. Gestartet hat er damals selbst bei einer Castingshow. Mit gerade einmal 13 Jahren war er Kandidat bei „The Voice Kids“ und kam in das Team von Lena Meyer-Landrut.

Doch nach der ersten Runde war es vorbei und er musste die Show verlassen. Für Singer aber kein Grund, mit der Musik aufzuhören. Mittlerweile gehört er zu den erfolgreichsten Sängern Deutschlands. Unzählige Auszeichnungen, drei Nummer-1-Alben und ausverkaufte Tourneen - Mike Singer ist der Star, den tausende Teenager als Poster im Zimmer hängen haben. Jetzt ist er Teil der DSDS-Jury 2021. „Ein junger Sänger, der Dieter Bohlen mal nicht nach dem Mund labert. Mike Singer scheint ein echt cooler Typ zu sein, der mehr Ahnung von Musik hat als der Wendler. Bin echt überrascht, passt super in die Jury!“, kommentiert ein User auf der Social-Media-Plattform Instagram.

„Deutschland sucht den Superstar“ 2021: DSDS-Juror Mike Singer zückt goldene Schallplatte

Zum Auftakt der Show wird den TV-Zuschauern einiges geliefert - vor allem gute Stimmen und talentierte Kandidaten. Auch die 24-jährige Italienerin Ilaria Di Nieri möchte der Jury zeigen, dass sie das Zeug zum Superstar hat. Die Frisörin möchte mit dem Song „Shallow“ von Lady Gaga und Bradley Cooper, die Juroren überzeugen - und das hat sie. Sogar so sehr, dass Mike Singer ihr seine goldene Schallplatte überreicht. Das bedeutet: Wer von einem Juror die goldene Schallplatte bekommt, der darf ohne Zwischenstopp direkt beim Recall auf Mykonos teilnehmen.

„Deutschland sucht den Superstar“ 2021: Ist Ilaria Di Nieri der neue Superstar?

Singer findet die DSDS-Kandidatin sogar so gut, dass er ihr ein Kompliment nach dem anderen macht. Der „Deja Vu“-Sänger ist sogar der Meinung, dass sie es besser als Lady Gaga selbst gesungen hat. Auch der Pop-Titan kann ihm nur zustimmen: „Die beste Frisöse, die ich je gehört habe in meinem Leben“, so der 66-Jährige. Ilaria kann es selbst noch gar nicht glauben und bricht in Tränen aus - für die 24-Jährige erfüllt sich ein großer Traum. Ist sie also schon die geheime Favoritin der Jury? Zumindest sehen sie die TV-Zuschauer schon in den nächsten Runden: „Ja auf jeden Fall! Beste Entscheidung von Mike. Es war der Hammer, ich hoffe sie kommt bis ins Finale“, kommentiert ein DSDS-Fan. Wie sich Ilaria beim Recall auf Mykonos macht, zeigt sich in den nächsten Shows - schon jetzt ist sie durch ihre Performance ein großer Favorit bei der Jury und den TV-Zuschauern.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare