Singer holte sich Tipps von Lombardi

So half Pietro Lombardi Newcomer Mike Singer bei DSDS

Pietro Lombardi
+
Pietro Lombardi kommuniziert gerne über Insta-Stories

Vor dem Beginn der DSDS-Dreharbeiten gab Pietro Lombardi dem neuen Jury-Mitglied Mike Singer wertvolle Tipps für die neue Staffel!

  • Pietro Lombardi (28) gab Mike Singer (20) wichtige Tipps für seine Zeit als „Deutschland sucht den Superstar“-Juror.
  • Pietro gewann nicht nur bei DSDS, sondern war auch erfolgreich in der Jury tätig. Seine Erfahrungen soll der 28-Jährige vorher an Mike weitergegeben haben

    Die 18. Staffel der Casting-Show wird an dem 5. Januar 2021 ausgestrahlt. Wie Mike sich geschlagen hat, bleibt spannend!

Köln Pietro Lombardi (28) hat Deutschland sucht den Superstar nicht nur gewonnen, sondern war auch bereits in der Jury. Der Sänger ist ganz klar ein echter DSDS-Profi. Dieses Wissen soll Pietro genutzt haben um Mike Singer, seinem Nachfolger in der Jury, wertvolle Tipps zu geben. In seiner Instagram-Story enthüllte der 28-Jährige wie er dem jungen Musiker geholfen hat. Die neuen Folgen von DSDS werden ab dem 5. Januar 2021 ausgestrahlt. Fans der Show werden dieses Jahr zweimal hinschauen, denn bereits vor der Ausstrahlung der 18. Staffel gab es viel Drama. Nicht nur Xavier Naidoo wurde 2019 aus der Jury verbannt sondern auch Jury-Mitglied Michael Wendler verließ das Team der Casting-Show mitten in den Dreharbeiten. Der Schlagersänger verbreitete zuvor Verschwörungstheorien auf Instagram, von denen sich die restlichen Jury-Mitglieder und sogar sein eigener Manager distanzierten. Poptitan Dieter Bohlen urteilt dieses Jahr gemeinsam mit Maite Kelly und Mike Singer über die Kandidaten der neuen Staffel. Die Stars genossen bereits den Recall-Dreh auf der griechischen Insel Mykonos und freuen sich nun auf das Finale.

Mike Singer ist mit seinen 20 Jahren mit Abstand das jüngste Jury-Mitglied in diesem Jahr und hat die wenigste TV-Erfahrung. Daher soll der Musiker Ratschläge von dem DSDS-Experten Pietro Lombardi bekommen haben. Der teilte eine Fragerunde mit seinem kleinen Sohn Alessio auf Instagram. Dort fragte der 28-Jährige den Kleinen, wie Mike sich wohl in der Jury zeigen wird. Pietro selbst ist davon überzeugt, dass Mike sich super als Juror schlagen wird. Lombardi erklärte seinen Followern, dass die beiden vor der Staffel telefoniert haben. Bei dem Gespräch gab Pietro dem jungen Juror einige hilfreiche Tipps. Dieter Bohlen hätte dem TV-Star bereits verraten, dass Mike sich sehr gut geschlagen hat! Von den lieben Worten auf Instagram bekam natürlich auch Singer mit und bedankte sich gleich in seiner Instagram-Story bei Pietro. Ob Mike den Fans als DSDS-Juror gefällt erfahren wir erst im Januar. Pietro kündigte bereits an, dass er auf jeden Fall einschalten wird!

Auch interessant

Kommentare