Castingshow-Best-of

DSDS (RTL): Highlight-Momente – Rosellys Unterhose und Bohlens Tränen

Zu sehen ist das DSDS-Logo.
+
In bisher 18. Staffel hat die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ zahlreiche denkwürdige Momente hervorgebracht.

Seit 18 Jahren wird DSDS bereits ausgestrahlt. Es gibt viele kuriose Momente und rührende Auftritte. RTL fasst die besten zusammen. Unterhaltung garantiert.

Köln – DSDS* ist 2021 in seine 18. Staffel gestartet. Die RTL-Castingshow ist eine feste Institution im Deutschen Fernsehen, Poptitan Dieter Bohlen* gilt als das Aushängeschild von „Deutschland sucht den Superstar*“. Ob er sich wohl noch an alle Kandidaten erinnert? Muss er im Grunde gar nicht, schließlich trägt der Kölner Sender die besten Momente in einem Best-of zusammen. In diesem wartet auf die Zuschauer unter anderem der emotionale Auftritt von Nick Ferreti im DSDS-Finale von 2019. Mit seiner Performance rührte er die damalige Jurorin Oana Nechiti zu Tränen.

Emotional ergriffen war auch Dieter Bohlen von der Performance von Mandy Mettbach. Mit ihrer Interpretation von Marianne Rosenbergs Song „Liebe kann so weh tun“ brachte die Sängerin das DSDS-Urgestein zum Weinen*. Für einige Lacher sorgte hingegen die Unterhosen-Aktion von Schlager-Showmaster Florian Silbereisen. Dem „Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner der 17. Staffel, Ramon Roselly, überreichte er als Glücksbringer für noch bevorstehende Auftritte eine knallroten Schlüpfer. Feine Sache – wie auch die Unterwäsche. * nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare