2007 sah sie noch so aus

„DSDS“-Star Lisa Bund kehrt nach 13 Jahren zurück - Wird sie die nächste Beatrice Egli?

DSDS-Kandidatin Lisa Bund im Jahr 2007.
+
Kandidatin Lisa Bund steht bei der Durchlaufprobe des RTL-Gesangwettbewerbs „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) in Köln auf der Bühne (Archivfoto vom 21.04.2007).

Seit ihrer Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar" sind mittlerweile 13 Jahre vergangen. Jetzt will sie mit einem Schlager-Comeback neu durchstarten - ob sie damit Schlagerstar Beatrice Egli Konkurrenz macht?

  • 13 Jahre sind seit ihrer DSDS-Teilnahme vergangen.
  • Jetzt will sie mit einem Schlager-Comeback neu durchstarten.
  • Könnte sie Beatrice Egli Konkurrenz machen?

Aschaffenburg - „Die neue Single steht vor der Tür“, freut sich die ehemalige DSDS-Teilnehmerin Lisa Bund. Vor 13 Jahren nahm sie an der vierten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“* teil und schaffte es bis auf den dritten Platz der RTL-Castingshow. Im Halbfinale konnte sie sich letztendlich nicht gegen Martin Stosch und Mark Medlock durchsetzen. Jetzt ist sie jedoch mit neuer Energie zurück und will mit ihrem Schlagersong „Das ist Liebe“ durchstarten.

Nach DSDS: Schlager-Comeback nach 13 Jahren - So fühlt sich Lisa Bund jetzt

Dass Lisa Bund ein großes Gesangstalent ist, stellte sie schon 2007 auf der DSDS-Bühne unter Beweis. Ein Unterhaltungstalent schlummerte auch in ihr, denn gleich ein Jahr später durfte sie ins RTL-Dschungelcamp einziehen, dass sie aber aus gesundheitlichen Gründen als erste Kandidatin wieder verließ. Seither sind 13 Jahre vergangen und Lisa will mit neuer Energie durchstarten. Ende August feiert sie mit ihrem neuen Schlagersong „Das ist Liebe“ ihr Comeback und ist deshalb schon ganz aufgeregt: „Für mich fühlt sich alles so unrealistisch an, weil es schon so lange her ist“, verrät sie im RTL-Interview. Privat schreibt das Ex-“DSDS“-Sternchen schon Erfolgsgeschichte, und zwar mit (mittlerweile) Ehemann Sharia. Schon zu DSDS-Zeiten waren die beiden ein Paar. Ein thematisch passender Song darf für das Comeback deshalb natürlich nicht fehlen.

DSDS: Schon Beatrice Egli feiert durch die RTL-Sendung große Schlager-Erfolge

Sängerin Beatrice Egli gehört mittlerweile zu den bekanntesten Schlager-Größen in ganz Deutschland. Ihren Durchbruch hat sie ebenfalls DSDS zu verdanken. Dort gewann sie 2013 nämlich die zehnte Staffel der RTL-Castingshow und legte ab dahin eine steile Karriere hin. Auch sie brachte im August ihren neuen Song „Bunt“ heraus und begeisterte damit tausende Fans*. Rein optisch sind die beiden Schlager-Sängerinnen ein absoluter Hingucker und auch gesanglich haben es die beide Powerfrauen total auf dem Kasten. Lisas Follower sind jedenfalls schon auf ihr Comeback gespannt: „Ich freue mich schon auf die Single", schreibt ein User. Ob Lisa Bund eine ernsthafte Konkurrenz für Beatrice Egli ist, wird man in der Zukunft sehen. Eine Chance hätte sie jedenfalls bei den Fans von Florian Silbereisen, denn die wünschen sich für die Zukunft in seinen Shows mal ein paar neue Talente, anstatt die immer wiederkehrenden Gäste, wie z.B. Beatrice Egli. Dafür hagelte es bei seiner „Schlagerlagerfeuer“-Show nämlich harte Kritik. (mrf) tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das neue DSDS-Jury-Mitglied Maite Kelly sorgte indessen für ziemlich großen Unmut bei ihren Fans. In der neuen RTL-Musikshow „I can see your voice" kam es indessen zum mega Corona-Fail. Die Zuschauer waren stinksauer.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare