1. tz
  2. TV

„Du lebst in mir für immer“: Jasmin Herren gedenkt Willi mit selbstgeschriebenem Song

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Dschungelcamp-Kandidatin Jasmin Herren neben ihrem verstorbenen Mann Willi Herren (Fotomontage)
Im April 2021 verstarb Willi Herren vollkommen überraschend. Seine Witwe Jasmin richtet anlässlich seines Todestags eine Gedenkfeier aus, bei der sie auch einen selbstgeschriebenen Song singen wird, wie sie im Dschungelcamp verriet (Fotomontag) © RTL & Jens Kalaene/dpa/picture alliance

Große Gefühle im Dschungelcamp: Unter Tränen spricht Jasmin Herren mit ihren Mitcampern über das plötzliche Ableben ihres Mannes Willi. Anlässlich seines ersten Todestages möchte die Witwe eine Gedenkfeier ausrichten – und hat eigens dafür ein Lied geschrieben.

Kruger-Nationalpark, Südafrika - Für Jasmin Herren (43) waren die letzten Monate alles andere als einfach: Am 20. April 2021 wurde ihr Ehemann Willi Herren (†45) tot in seiner Wohnung aufgefunden, es folgten Streitigkeiten innerhalb der Familie, die teils öffentlich ausgetragen wurden – ein Schock, den die Schlagersängerin so schnell nicht verdaut hat.

Das Ableben des beliebten Entertainers begleitet die 43-Jährige auch im Dschungelcamp, wo die Witwe den anderen Teilnehmern zu Tränen gerührt berichtet, wie sie ihrem Willi anlässlich dessen ersten Todestages gedenken möchte. Dafür hat sich die „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Kandidaten etwas besonders Emotionales einfallen lassen. Extratipp.com* von IPPEN.MEDIA berichtet.

Dschungelcamp: Jasmin Herren möchte Willi Herren mit eigenem Song gedenken – „Ganz spezielles Event“

Der zweite Tag im Dschungelcamp brachte große Gefühle mit sich: Offen und ausgiebig äußerte sich Jasmin Herren zum Tod ihres 2021 verstorbenen Mannes Willi und bezeichnete ihn als ihre „große Liebe“. Der Verlust des Schlagerstars wiegt schwer, doch seine Witwe gab sich dennoch kämpferisch: „Es tut mir alles noch so weh, aber ich versuche das hier stark durchzuziehen.“

Ihren „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Kollegen eröffnete die 43-Jährige, sie werde Willi Herren anlässlich dessen Todestags gebührend gedenken. Die Pläne dafür haben bereits Form angenommen: „Es wird ein ganz spezielles Event geben. Das ist eine Gedenkshow und ein Song ist auch schon fertig“, so die Kölnerin.

Das Lied, welches sie dem langjährigen „Lindenstraße“-Darsteller gewidmet hat, trägt den Titel „Du lebst in mir für immer“. Die Hintergründe des Songs sind hochemotional, wie die 43-Jährige den Anwesenden im Dschungelcamp mit brüchiger Stimme erklärte: „Das ist ein Abschiedsbrief für meinen Mann, weil ich mich von ihm nicht verabschieden konnte.“ *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare