Bruder findet Mädchenleiche

Fall aus Duisburg bei Aktenzeichen XY: Totes Mädchen stellt Polizei vor Rätsel

Moderator Rudi Cerne moderiert seit über 18 Jahren die ZDF-Show „Aktenzeichen XY...“.
+
„Aktenzeichen XY...“ - Moderator Rudi Cerne - ZDF

Ein Mädchen aus Duisburg wurde 1986 von ihrem Bruder tot aufgefunden. Der Fall ist ungeklärt. Nun wird er bei Aktenzeichen XY (ZDF) gezeigt.

Auch nach so vielen Jahren gibt es noch immer Fälle, die nicht gelöst worden sind, wie RUHR24.de* berichtet. Bei Aktenzeichen XY (ZDF) wird der mehr als 30 Jahre alte Fall der ermordeten Martin Möller* neu aufgerollt. Die Zehnjährige verschwand 1986 und wurde danach tot aufgefunden.

Das Mädchen soll das Haus verlassen haben und danach nur noch einmal, im Beisein eines Mannes, gesehen worden sein. Der Fall hat sich in der NRW-Stadt Neukirchen-Vluyn bei Duisburg abgespielt. Einer ihrer Brüder hat die Leiche unweit des Elternhauses gefunden. Rudi Cerne rollt den Fall im ZDF neu auf. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare