Explosiv Stories

RTL: Eine Moderatorin geht – eine neue kommt und mit ihr eine neue Sendung

RTL-Moderatorin Jana Azizi
+
RTL-Moderatorin Jana Azizi

Jana Azizi ist die neue im Bunde des „Explosiv“-Teams. Die Moderatorin wird Sandra Kuhn ersetzen und ab August sogar in einer weiteren Sendung zu sehen sein.

Köln – RTL hat Neuigkeiten im Gepäck: Eine bekannte Moderatorin verlässt die Reihen, es übernimmt eine andere und es wird eine neue Sendung geben. Viel los bei dem Kölner Sender. Gestern (29. Juni) bestätigte RTL, dass Sandra Kuhn (39), die bis dato für das erfolgreiche RTL-Magazin „Explosiv“ vor der Kamera stand, von Jana Azizi (31) ersetzt wird. Kuhn habe die Sendung auf eigenen Wunsch verlassen und der Sender wünsche der Blondine von Herzen alles Gute, erklärt Martin Gradl, Chefredakteur Magazine RTL News. Das Team habe Sandra als tolle Kollegin und Moderatorin sehr geschätzt.

Woher kennen wir Jana Azizi bereits? Die hübsche Brünette ist kein unbekanntes Gesicht bei RTL. Während die Moderatorin zunächst beim SWR und Sky tätig war, führte sie der Weg im März 2020 zur Mediengruppe. Seither moderiert Jana den Sport bei „RTL aktuell“ und das Lifestyle-Magazin „Deluxe“ bei ntv. Aber die 31-Jährige nahm auch bereits auf dem „Guten Morgen Deutschland“-Sofa Platz und war bei „Punkt 12“ im Einsatz. So auch während der Fußball-Europameisterschaft.

Mit Jana Azizi wird es auch noch eine zusätzliche Sendung geben

Von nun an wird die junge Moderatorin die Dritte in der „Explosiv“-Frauenbande zusammen mit Elena Bruhn und Leonie Koch. Und damit nicht genug - der Sender setzt noch einen drauf. Ab dem 02. August gibt es „Explosiv“ im Doppelpack, denn RTL schiebt um 17 Uhr „Explosiv Stories“ mit ins Programm. „Explosiv – Das Magazin“, das also im Anschluss um 18 Uhr ausgestrahlt wird, und „Explosiv Stories“ sollen aufeinander abgestimmt sein. Martin Gradl erklärt, dass mit der Sendung den spannenden Geschichten des Tages noch mehr Raum gegeben werde. Über den Neuzugang freue sich der Sender sehr, wie Gradl weiter offenbart, denn mit Jana Azizi habe das RTL-Magazin eine gleichermaßen vielseitige, versierte und super sympathische Kollegin für die Moderation der beiden „Explosiv“-Ausgaben gewonnen.

Azizi freut sich ebenfalls über die neue Aufgabe. Die Sendung begleite die 31-Jährige bereits seit der Kindheit und sie freue sich riesig, jetzt täglich gemeinsam mit dem Team Zuschauerinnen und Zuschauern die emotionalen und packenden Geschichten nahebringen zu dürfen. Und außerdem sei es total spannend für das hübsche TV-Gesicht bei der Weiterentwicklung des Magazins dabei zu sein.

Auch interessant

Kommentare