Witzige Bewertungen im Netz

ESC 2019 heute: So findet man im Ausland den deutschen Beitrag - „Sehr deutlicher und verdienter Kandidat für ...“

+
Schöne Stimmen oder „lautes Geplärr“ - im Netz bewertet das Ausland den Song von Sisters.

Am Wochenende ist es so weit: Der Eurovision Song Contest 2019 findet in Tel Aviv statt. Wie sieht eigentlich das Ausland den deutschen Song von Sisters?

Tel Aviv - Erst zweimal gewann Deutschland den Eurovision Song Contest. Das erste Mal im Jahr 1982 mit Nicole und ihrem Titel „Ein bisschen Frieden“. Den zweiten Sieg holte Lena Meyer-Landrut mit süßen 18 Jahren und ihrem Ohrwurmsong „Satellite“ 2010. Dieses Jahr schickt Deutschland Sisters zum ESC nach Tel Aviv. Schon im Vorfeld macht sich die Sorge breit, der Song könne zum Flop werden

Weniger pessimistisch scheint aber das Ausland in Bezug auf Sisters zu sein. Zwei Komiker aus England beispielsweise bewerten auf YouTube den Auftritt der Sisters positiv. Gebannt sitzen sie vor dem Bildschirm und lauschen den Stimmen der beiden Sängerinnen. 

Ausländische Einschätzung ESC: Unterschiede beim Gesang des Sisters-Duos

Besonders die brünette Laurita Spinelli scheint es den beiden angetan zu haben. „Oh mein Gott, das klingt brillant“, schwärmen sie. Einer der beiden bekommt Gänsehaut: „Der Körper kann nicht lügen!“, meint er. Weniger gnädig fällt das Urteil jedoch für Spinellis Gesangspartnerin Carlotta Truman aus. „Die Dunkelhaarige schaut besser aus und kann um Weiten besser singen“, bewerten sie streng. Follower rechtfertigen in den Kommentaren: „Carlotta war an diesem Tag krank.“

Youtube-Jury von „ESCunited“ sieht Auftritt von Sisters kritisch

Der YouTube-Kanal „ESCunited“ mit mehr als 17.000 Followern bewertet alle Länder, die beim ESC 2019 teilnehmen. Insgesamt schaffte es Deutschland bei den Machern sogar auf Platz drei, hinter Albanien und Belgien. Dennoch gibt es auch Kritik an dem Sisters-Duo. Ein Mitglied der YouTube-Jury findet beispielsweise die „hektische“ Choreografie der beiden Sängerinnen unpassend zum doch eher ruhigen Songtext. Und auch ein anderes Mitglied findet die Stimmen „viel zu laut“, vor allem, da die beiden ruhig beginnen und sich dann „bis zum Schreien steigern“. Sisters hätten also noch vieles, „an dem sie arbeiten müssen“, stimmen die YouTuber überein, dennoch bestehe „Potenzial“.

Ausländische Einschätzung an Sisters-Beitrag zum ESC: „Klingt fad und unbedeutend“

Auch das Team von ESCxtra bewertet die einzelnen Länder, die beim ESC antreten, in einer Serie namens „The Xtra Files“. Sisters polarisieren scheinbar die Gemüter, denn sie erlangen Scores zwischen 0 und 8.5 Punkten. Einige finden den Song ziemlich „fad“, so zum Beispiel Rodrigo, der nur zwei Punkte vergab. „Das größte Problem an dem Song ist, sich daran zu erinnern, wie er klingt. Er ist so fad und unbedeutend, dass es sogar schwer ist, ihn abzulehnen“, urteilt er und fasst zusammen, wo er Sisters sieht: „Ein sehr deutlicher und verdienter Kandidat für den letzten Platz im Finale, würde ich sagen ...“

Auch Simon fragt sich: „Weshalb hat Deutschland diesen Song ausgewählt? Die Texte klingen gezwungen (...) Nicht das, was Europa braucht.“ Er vergab einen Punkt, insgesamt lag Deutschland mit durchschnittlich 4.69 Punkten auf Platz 20 der ESCxtra-Liste. Auf Platz 1 sieht die selbsternannte Jury Zypern. 

Auch ein Experte aus Wien sieht für Sisters beim ESC eher schwarz

Die Gewinner des zweiten Halbfinales des ESC 2019 stehen fest. Viele Zuschauer fragen sich, warum Australien beim Eurovision Song Contest dabei ist - das ist der Grund

Auch interessant

Meistgelesen

Ferkel-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten sorgt für Aufregung - „Die tanzen Kamasutra“
Ferkel-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten sorgt für Aufregung - „Die tanzen Kamasutra“
Bekannter deutscher Free-TV-Sender stellt zum 1.7. Betrieb ein - Nachfolger kriegt Hohn ab
Bekannter deutscher Free-TV-Sender stellt zum 1.7. Betrieb ein - Nachfolger kriegt Hohn ab
ZDF-Fernsehgarten: Fans schon vor der Sendung stinksauer – „Verschenke meine Tickets“
ZDF-Fernsehgarten: Fans schon vor der Sendung stinksauer – „Verschenke meine Tickets“
„Shopping Queen“ (Vox): Älteste Kandidatin überhaupt sorgt für TV-Sensation
„Shopping Queen“ (Vox): Älteste Kandidatin überhaupt sorgt für TV-Sensation

Kommentare