Neues Kapitel

Ex-Bachelor Niko und seine Michèle ziehen zusammen

Dem gemeinsamen Liebesglück scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Ex-„Bachelor“ Niko Griesert und Kandidatin Michèle de Roos unterschreiben den Mietvertrag.

Köln - Ex-„Bachelor“ Niko Griesert (30) und Michèle de Roos (27) ziehen zusammen. Das TV-Paar hat gestern (25. Mai) den Mietvertrag für ihre erste gemeinsame Wohnung in Köln unterschrieben. Die Zwei haben sich in der RTL-Show „Der Bachelor“ kennengelernt. Allerdings nahm das TV-Format für die Kandidatin Michèle kein sonderlich gutes Ende, denn Niko brach ihr seinerzeit gleich zweimal das Herz. Der Rosenkavalier ließ die Kölnerin zunächst ausscheiden, holte sie im Finale aber wieder zurück und verweigerte ihr schließlich auch die letzte Rose. Aber wie man so schön? Was lange währt, wird endlich gut. Und das passt wohl auf die Zwei wie die Faust aufs Auge, denn außerhalb der Kameras gaben sich Niko und Michèle schließlich die Zeit, einander kennenzulernen und zeigen sich nun als Bilderbuch-Pärchen auf Instagram. Im April machte Greisert seiner Angebeteten eine Liebeserklärung via Instagram und ließ die Welt an ihrer neuen Liebe teilhaben. Der 30-Jährige schreibt, er habe sich immer gefragt, wie es wäre, hätten sich die beiden vor der Show getroffen. Nun wisse er es.

Niko Griesert: „Et kütt wie es kütt“

Anfang Mai folgte ein Aufruf, dass die Frischverliebten auf der Suche nach einer gemeinsamen Wohnung seien, denn ihre Liebe musste einige Kilometer zwischen ihnen verkraften. Während Niko in Osnabrück lebt, wohnt die 27-Jährige in Köln. Und ein gemeinsames Leben auf 39 Quadratmetern in Michèles Bude ist auf Dauer kein angebrachtes Liebesnest. Aber das soll nun endlich ein Ende haben, denn der Mietvertrag wurde unterschrieben - die Zwei wohnen bald zusammen in Köln. Für das Pärchen läuft es richtig gut. Letzte Woche verbrachten die Turteltauben ihren ersten gemeinsamen Urlaub auf Fuerteventura und nun ist der Mietvertrag eingetütet. Was für ein Happy End! Niko verkündet die freudige Botschaft ebenfalls über Instagram und schreibt: „Et kütt wie es kütt“ („Es kommt wie es kommt“). Da hat sich der baldige Kölner schon die Kölscher Weisheit zu Eigen gemacht und freut sich auf das gemeinsame Liebesnest. Der 30-Jährige schreibt, er freue sich, ein neues Kapitel in Köln zu beginnen.

Rubriklistenbild: © Screenshot: RTL/TVNOW

Auch interessant

Kommentare