„Pink, fedrig, und unheimlich elegant“

„The Masked Singer“ 2021: Beim Flamingo herrscht absolute Ratlosigkeit - so gut verstellte sich noch niemand

Wer könnte in dem funkelnden Flamingo-Kostüm bei „The Masked Singer“ 2021 stecken? Es wird bereits kräftig spekuliert, viele Fans tippen auf einen Mann. Aber nicht mal dabei herrscht Einigkeit.

  • Als eine von insgesamt zehn Masken der ProSieben Show „The Masked Singer“ steht 2021 ein funkelnd pinker Flamingo auf der Bühne.
  • Das Kostüm ist stolze 2,50 Meter groß, wiegt 6 Kilo und ist in etwa 600 Stunden gefertigt worden.
  • Fans freuen sich über den Flamingo und spekulieren, wer unter den unzähligen Swarovski-Kristallen und Federn stecken könnte.
  • Alle Infos zu „The Masked Singer“ gibt es jetzt in unserem brandneuen, kostenlosen TMS-Newsletter. Wenn Sie sich auch für andere Shows interessieren, können Sie außerdem unseren TV-Newsletter abonnieren.

Update vom 16. März, 19.35 Uhr: Nach wie vor tippt die Community auf Ross Antony. Auch wir finden: Der Star unter der Flamingo-Maske klingt verdächtig nach dem ehemaligen Bro’Sis-Sänger!

Update vom 09. März, 20.55 Uhr: Immerhin beim Geschlecht des Flamingos ist sich das Rate-Team inzwischen einig: Ruth Moschner tippt in Show 4 auf Ralf Schmitz. Lena Gercke hat Ross Antony im Sinn und Rea Garvey tippt auf Giovanni Zarrella.

Update vom 02. März, 21.10 Uhr: Neue Indizien, neues Glück! Ob der Flamingo seinen eigenen Akzent mit einem gespielten überdecken möchte? Das würde zumindest auf Ross Antony hindeuten. Der Sänger liegt auch bei den Fans aktuell auf Platz eins. Allerdings sind sich noch immer nicht alle Zuschauer über das Geschlecht des Promis einig. Die Jury-Mitglieder denken an einen Mann - wenn auch nicht an den gleichen. Steven Gätjen ist sich sicher: Bill Kaulitz steckt unter dem Flamingo-Kostüm. Ruth Moschner tippt auf Pietro Lombardi. Auch Nino de Angelo wird genannt. Nach wie vor herrscht große Ratlosigkeit beim Flamingo.

„The Masked Singer“ 2021: Beim Flamingo herrscht Ratlosigkeit - so gut verstellte sich noch niemand

Update vom 02. März, 18.00 Uhr: Ist der Promi unter dem Flamingo-Kostüm ein Mann oder eine Frau? Nicht mal bei dieser Frage sind sich Jury und Fans einig. Denn der pinke Flamingo hat bisher weder durch seine Figur noch durch seinen Gesang eindeutige Signale gesendet, wer sich unter dem „The Masked Singer“-Kostüm stecken könnte. „Definitiv steckt da eine Frau darunter, habt ihr was an den Ohren? Das ist kein Mann!!!!!“, ist sich beispielsweise eine Instagram-Nutzerin sicher und erntet einige Likes für ihren Kommentar.

Allerdings sind da viele Fans ganz anderer Meinung, einige tippen auf Jorge Gonzales oder Conchita Wurst unter der Flamingo-Maske. Und in der ProSieben-App liegt Sänger Ross Antony auf dem ersten Platz bei den Fans. Auch die Jury war sich in den ersten beiden Shows nicht einig über das Geschlecht des Promis unter der Maske. So viel Unklarheit zu schaffen - das hat vor dem Flamingo wohl noch kein Promi geschafft. Da macht das Mitraten gleich noch mehr Spaß!

„The Masked Singer“ 2021: Ein Flamingo sorgt für Glamour - steckt ein Mann im Kostüm?

Update vom 23. Februar, 21.17 Uhr: Noch immer ist sich das Rateteam nicht sicher, ob sich ein Mann oder eine Frau im Flamingo-Kostüm verbirgt. Immerhin verrät der Star in Folge 2 einiges über sein Privatleben - mit einem möglicherweise gespielten italienischen Akzent. Der Promi im Flamingo-Kostüm hatte in seinem Leben nur eine große Liebe und zwar mit einem Mann. Doch dieser habe dem Star das Herz gebrochen. Inzwischen sei der Flamingo aber wieder „wie der Phönix aus der Asche“ auferstanden. Ganz schön private Indizien!

Was sagt das Rate-Team? Rea Garvey tippt auf Giovanni Zarrella oder Ross Antony. Ruth Moschner denkt hingegen, dass eine Frau im Kostüm steckt: Brigitte Nielsen oder Gitte Hænning.

„The Masked Singer“ 2021: Ein Flamingo sorgt für Glamour - steckt ein Mann im Kostüm?

Update vom 23. Februar, 16.29 Uhr: Steckt in der Maske des Flamingos ein Mann oder eine Frau? Da sind sich die Fans nicht einig. Während die einen definitiv eine Frau hören, glauben andere felsenfest einen bestimmten Sänger: Ross Anthony. Und tatsächlich hat dieser auch keine tiefe, dunkle Männerstimme, wenn er singt. Restlos überzeugt sind noch nicht alle. Isabel Varell fällt beim Flamingo auch als Namen. Mal sehen, ob es heute in Folge 2 bei „The Masked Singer“ klarer wird, ob Mann oder Frau im Flamingo steckt.

Update vom 16. Februar, 21.02 Uhr: Vom Walk her könnte der Flamingo auch Jorge González sein, auch der Sprachstil würde passen - wobei das zu offensichtlich wäre. Doch beim Singen kommt heraus. Es ist eine Frau. Oder doch nicht? Ruth Moschner glaubt, es ist doch ein Mann. Von den Indizien denkt sie an Bill Kaulitz. Aber so sicher sind sich alle nicht.

„The Masked Singer“ 2021: Ein Flamingo für den Glamour-Faktor - steckt ein Mann im Kostüm?

Erstmeldung: Köln - Ein schillernder Paradiesvogel ergänzt die Runde der diesjährigen Kandidaten der beliebten Rate-Show „The Masked Singer“, die in die mittlerweile vierte Staffel geht. Mit dezentem Hüftschwung und einer eleganten Handbewegung stellt sich der Flamingo dem Publikum vor, und es wird deutlich, dass er die Versprechung des Senders halten will: „Als Showgirl passt der Flamingo perfekt auf die größte TV-Party Deutschlands“.

Das Flamingo-Kostüm bei „The Masked Singer“ 2021: So aufwändig war die Gestaltung

Unfassbar detailliert ist die Gestaltung der „The Masked Singer“-Kostüme, so auch beim opulenten Flamingo. Über 20.000 Swarovski-Kristalle wurden per Hand aufgesetzt, dazu kommen 400 Glasperlen. Für den authentischen Vogel-Look sind außerdem 4.000 mit Strass besetzte Straußen-, Marabu-, und Hühnerfedern, eingearbeitet worden. Damit der Vogel trotz seines Gewichts von 6 Kilo auch auf der Bühne die Figur hält, finden sich im Mieder des Kostüms 20 Meter Eisenstäbchen.

Flamingo bei „The Masked Singer“ 2021: Wer steckt im Kostüm?

Der Flamingo wird vor Rate-Team und TV-Publikum einen wortwörtlich großen Auftritt hinlegen, schließlich misst er stolze 2,50 Meter. Auf Instagram freut sich die Fan-Gemeinschaft über den neuen Charakter: „Ich finde die Kostüme richtig cool und freue mich schon riesig auf die Staffel. Endlich was Schönes im TV“, schreibt ein User. Einige wünschen sich nach den bisher eher niedlichen Vorstellungen aber auch noch ein paar düstere Kostüme. Unter dem Bild des Flamingos wird außerdem schon fleißig gerätselt, wer hinter der Maske stecken könnte: „Irgendwie muss ich an einen Mann denken wenn ich das Bild sehe“ und „Da fällt mir sofort Olivia Jones ein“ wird kommentiert. Aber auch andere Prominente wie Elton, Samu Haber oder Ilka Bessin werden im Feder-Look vermutet.

Ab dem Staffelstart am 16. Februar 2021 hat der spektakuläre Vogel dann auch eine Stimme, die die Spekulationen sicher noch weiter anheizen wird.

Folge verpasst? In unseren Live-Tickern können Sie alle Highlights nachlesen:

Rubriklistenbild: © ProSieben/Willi Weber

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare