Sprecherin hält sich bedeckt

Deutscher Serien-Sender vor dem Aus? Spekulationen haben durchaus Grundlage

Steht ein wichtiger deutscher Serien-Sender vor dem Aus? Es gibt wilde Gerüchte, die nicht ohne Grundlage sind. Eine Sprecherin hält sich bedeckt.

München - Der TV-Sender Fox ist auch in Deutschland für viele Menschen fester Bestandteil des Glotz-Alltags. Schließlich laufen dort die deutschen Erstausstrahlungen der Zombie-Saga „The Walking Dead“. Und auch weitere namhafte Serien wie „The Gifted“, „American Horror Story“, „Navy CIS“ und „MacGyver“. Empfangbar ist der Kanal über Sky, Vodafone, Telekom, M7, 1&1 und Pÿur. Doch bald könnten die Fans des Senders in die Röhre schauen. Zumindest gibt es entsprechende Spekulationen laut des Fachportals DWDL.de.

Fox: Wird deutscher Serien-Sender („The Walking Dead“) eingestellt?

Diese kommen keineswegs aus dem Nichts. Denn Fox gehört zu Disney. Und wie DWDL.de anführt, begann der Konzern, auf der ganzen Welt linerare Sender zugunsten des neuen Flaggschiffs Disney+ einzustellen. Inzwischen ist auch das Aus für den Fox Channel in Großbritannien beschlossen. Zum 30. Juni wird der Sender nach mehr als 17 Jahren in UK eingestellt. Viele Hits wie „The Walking Dead“ wandern dann zu Disney+.

Eine Szene der Serie „The Walking Dead“.

Und in Deutschland? „Da Disney auch hierzulande längst aktiv ist mit Disney+, wäre es keine Überraschung, würde man den linearen Sender auch hier beerdigen“, analysiert DWDL.de. Eine Sprecherin will eventuelle Gedankenspiele gegenüber dem Portal nicht bestätigen, vermeidet aber auch ein klares Bekenntnis. „Ziel ist es, unseren Fans unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten zu unseren Inhalten und Marken zu bieten. Sehgewohnheiten unterscheiden sich von Markt zu Markt, deshalb evaluieren wir unsere Plattformen kontinuierlich und haben für Deutschland zum jetzigen Zeitpunkt nichts anzukündigen.“

Fox: Für deutsche „The Walking Dead“-Fans hätte Aus von TV-Sender Folgen

Für Fans von „The Walking Dead“ etwa hätte ein Aus von Fox spürbare Folgen. Um den Überlebenskampf der Protagonisten weiter zu verfolgen, müssten sie Disney+ abonnieren, sollte es so kommen. Die elfte Staffel soll im August starten - es wird die letzte der Reihe sein. Einer der bekanntesten „The Walking Dead“-Stars schloss in einem Interview sein eigenes Comeback übrigens nicht aus. (lin)

Rubriklistenbild: © imago images / Cavan Images

Auch interessant

Kommentare