Timo Ulrichs

Fuldaer Corona-Experte wird mit Lanz-Auftritt zum Internet-Star

AfD-Politikerin Alice Weidel lässt sich bei „Markus Lanz“ (ZDF) vom Fuldaer Viologen Timo Ulrichs die Ausgangssperre erklären.
+
AfD-Politikerin Alice Weidel lässt sich bei „Markus Lanz“ (ZDF) vom Fuldaer Viologen Timo Ulrichs die Ausgangssperre erklären.

Der Auftritt des aus Fulda stammenden Immunologen Professor Dr. Timo Ulrichs bei „Markus Lanz“ (ZDF) ist zu einer kleinen Internet-Sensation geworden. Die „ZDF heute-show“ hat bei Instagram ein Video veröffentlicht, das millionenfach angeschaut wird. AfD-Politikerin Alice Weidel kommt nicht ganz so gut weg.

Fulda - „Wenn du für Alice Weidel in deinen Kika-Sprachduktus wechseln musst“: So betitelt das Social-Media-Team der Satiresendung „ZDF heute-show“ ein knapp 40 Sekunden langes Video, das es am Dienstag bei Instagram* veröffentlicht hat. Bereits nach wenigen Tagen kommt der Clip auf mehr als zwei Millionen Klicks.

Was ist in dem Video zu sehen? Corona-Experte Timo Ulrichs, der aus Fulda* stammt und an der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften in Berlin lehrt, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel bei „Markus Lanz“ (Sendung vom 4. Mai), weshalb die Ausgangssperre aus seiner Sicht sinnvoll ist. Die Satiriker der „ZDF heute-show“ schreiben dem Experten einen „Kika-Sprachduktus“ zu. Kika ist bekanntlich der Kinderkanal von ARD und ZDF. In dem Instagram-Video ist Ulrichs‘ Erklärung mit Xylophon-Musik und Sound-Effekten untermalt, und das „Markus Lanz“-Logo wird zu „Markus Lanz KIDS“. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare