1. tz
  2. TV

Exklusiv: Geissens empfangen Ex-Bayern-Star

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Poker-Show, Die Geissens, Carmen, Robert, Stefan Effenberg, Prominente
Gelingt dieses Mal der Triumph? In der ersten Poker-Show wurden Carmen und Robert nur Vierte - der Titel ging an Mario Basler. © © RTL II

Seefeld/Tirol - Zum zweiten Mal bitten die Geissens zum Poker-Duell. Das Teilnehmerfeld ist prominent besetzt: Wie unsere Onlineredaktion exklusiv erfahren hat, sind eine FC-Bayern-Legende und ein Hip-Hop-Star dabei.

Beim letzten Mal haben sie sich verzockt, nun sinnen die Geissens auf Revanche. Zum zweiten Mal in diesem Jahr bitten Carmen und Robert Geiss mehrere Stars und Sternchen an den Pokertisch. Die Sendung trägt den Namen "Die Geissens - Pokerstars.de Spezial" und wird noch in diesem Jahr zur Primetime auf RTL II zu sehen sein. Ein genauer Sendetermin steht aber noch aus.

Ein Teilnehmer scheint sich dabei sogar ein Beispiel an seiner Frau genommen zu haben: Denn nachdem sich beim ersten Poker-Abend noch Claudia Effenberg versuchte, wird nach exklusiven Informationen unserer Online-Redaktion nun ihr Mann, Fußball-Legende und Ex-FC-Bayern-Star Stefan Effenberg, mit von der Partie sein. 

Kay One und Olivia Jones sind auch dabei

Neben ihm versuchen unter anderem auch Rapper Kay One, Drag-Queen Olivia Jones und Model Monica Ivancan ihr Glück am Pokertisch. Das verrät Martin Blickhan, Leiter der Programmkommunikation von RTL II. Im Gegensatz zur ersten Show werden die Protagonisten dieses Mal aber nicht im sonnig-warmen Miami zocken. Ort des Geschehens ist das 3000-Seelen-Dörfchen Seefeld im österreichischen Tirol.

In der vergangenen Poker-Show waren unter anderem Model Jorge González, Ex-Fußball-Nationalspieler Mario Basler und Simone Ballack am Start. Am Ende strichen Basler und sein Mitstreiter Claude-Oliver Rudolph die Siegprämie von 50.000 Euro ein - Carmen und Robert mussten sich mit dem vierten Platz und 10.000 Euro begnügen. Insgesamt wurde unter den elf Teilnehmern ein Preisgeld von 100.000 Euro ausgeschüttet. Nach Informationen unserer Online-Redaktion bewegt sich das Preisgeld dieses Mal in einer ähnlichen Größenordnung.

Gibt es dieses Mal für Carmen mehr als nur Schuhe?

Die Gäste der Geissens erwartet in der TV-Show ein buntes Programm. Welche Besonderheiten und Features in dieser Show zu sehen sein werden, ist allerdings noch nicht bekannt. In Miami ging es vor dem großen Poker-Showdown für die Männer zum Hochseefischen, für die Frauen - wie könnte es auch anders sein - zum Shoppen.

Damals scherzte Robert noch, dass der maue Gewinn von 10.000 Euro lediglich für ein Paar neue Schuhe für Ehefrau Carmen reichen würde. Doch wer weiß: Mit etwas Glück und Geschick ist dieses Mal vielleicht sogar mehr drin - auch für Carmen. Ansonsten droht den Zuschauern wohl das wohlbekannte vorwurfsvolle "Rooooobärt".

Lukas Praller

Auch interessant

Kommentare