1. tz
  2. TV

Giovanni-Zarrella-Show: Schlager-Star kippt sich halbe Flasche CBD-Öl rein - „Bin so ein Sch*sser“

Erstellt:

Kommentare

Sonia Liebing bei der Generalprobe der Zarrella-Show.
Sonia Liebing bei der Generalprobe der Zarrella-Show. © Screenshot Instagram/Sonia Liebing

Ein Auftritt in einer Liveshow ist immer aufregend. Sonia Liebing ist vor der „Giovanni Zarrella Show“ so nervös, dass sie Maßnahmen ergreift.

Halle - Endlich ist es so weit. Nach langen und anstrengend Proben für Giovanni Zarrella*, der sich zwischenzeitlich sogar wegen Schmerzen behandeln ließ*, startet die „Giovanni Zarrella Show“ in die dritte Runde.

„Giovanni Zarrella Show“ (ZDF): Sonia Liebing vor Auftritt „so angespannt“

Mit dabei sind unter anderem Schlager-Stars wie Ben Zucker, Howard Carpendale oder auch Sonia Liebing. Die zeigte sich auf Instagram besonders aufgeregt vor ihrem Auftritt in der Liveshow. Vor der Generalprobe im Hotel in Halle erzählt sie aufgedreht: „Ich bin einfach den ganzen Tag schon so angespannt. Ich schwitze wie ne ganze Fußballmannschaft zusammen in der 90. Minute. (..) Ich war schon zweimal duschen, das ist kein Scherz, Leute. Ich bin so angespannt, ich habe so Angst. Ne, Angst ist das falsche Wort. Da ist Respekt. Es ist Respekt. Morgen ist live.“

„Giovanni Zarrella Show“ (ZDF): Sonia Liebing nimmt vor der Show „ne halbe Flasche CBD-Öl“

Weiter verrät Sonia Liebing gar, dass sie schon einige Maßnahmen zur Beruhigung eingeleitet hat: „Ich versuche mich die ganze Zeit schon abzulenken. Ich habe glaube ich auch schon ne halbe Flasche CBD-Öl genommen, damit ich runterkomme.“ Und weiter: „Ich mache mir zu viele Gedanken. Ich habe schon immer so wackelige Beine auf der Bühne. Selbst bei den Proben. Ey, ich bin so ein Sch*sser. Wieso bin ich denn nur so?“

Auch die hohen Schuhe würden ihr Sorgen machen, wie sie zugibt. An der Nervosität könnte aber auch der Kaffee-Konsum einen Anteil haben, denn: „Ist schon der siebte Kaffee. Vielleicht bin ich auch deswegen so nervös. Mein Herz ist richtig am Bumpern. Die ganze Zeit“, sagt Sonia Liebing.

„Giovanni Zarrella Show“ im ZDF mit Schlager-Stars

Nachdem die Genrealprobe überstanden ist, wirkt Liebing dann aber schon deutlich gelassener. Auf Instagram erzählt sie: „Ich bin definitiv nach gestern, nach der Generalprobe, etwas beruhigter.“ Sie habe sich ihren Auftritt aufnehmen lassen und anschließend noch mal auf dem Handy angeschaut. So weiß sie jetzt also genau, worauf sie während der Sendung noch achten muss. Wann ihr Auftritt genau ist, will sie den Fans aber noch nicht verraten.

Die „Giovanni Zarrella Show“ läuft am 12. Februar 2022 ab 20.15 Uhr im ZDF. Wenige Stunden vor der Sendung flossen bei Zarrella Tränen. (jh) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.Media

Auch interessant

Kommentare