1. tz
  2. TV

„Ohne DSDS wäre Bums vor 10 Minuten zu Ende gewesen“ : Zuschauer von Gästen in der Giovanni Zarrella Show enttäuscht

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Giovanni Zarrella schien sich mit seiner Gästeliste am Samstagabend, dem 09. April, keine Freunde gemacht zu haben. Denn etliche Zuschauer erinnerte diese eher an ein DSDS-Treffen, als an eine Schlagershow. Auf Twitter machten sie ihrer Wut Luft.

Berlin - Die Vorfreude auf die große Giovanni Zarrella Show (hier alle News auf der Themenseite) war bei vielen Zuschauern riesig. Am Samstagabend, dem 09. April, war es dann endlich so weit. Doch nach den ersten Auftritten schlug die Freude etlicher Fans der TV-Show extrem um - denn die Gäste erinnerten etliche eher an den DSDS-Cast als an eine Gästeliste großer Schlagerstars.

Die Giovanni Zarrella ShowTV-Show
SenderZDF
ModeratorGiovanni Zarrella
Erstausstrahlung11. September 2021

Giovanni Zarrella teasert für seine Show im Vorfeld große Gäste an

Bereits einige Tage vor Ausstrahlung der Giovanni Zarrella Show enthüllte der Schlagerstar die Gästeliste seiner Show. Diese strotzte dabei regelrecht vor berühmten Namen: Andrea Berg, Beatrice Egli, Roland Kaiser, Andreas Gabalier, Maite Kelly, Kerstin Ott, Marianne Rosenberg, Semino Rossi, Howard Carpendale, Bernhard Brink, Ramon Roselly, Mike Leon Grosch, Rolf Zuckowski, Ronja Forcher, Pietro Lombardi, Sasha, David Garrett, Michael Bublé, George Ezra und Knappe - ein regelrechtes Feuerwerk für Schlagerfans.

Doch die Reihenfolge der Auftritte hätte Zarrella wohl besser überdenken sollen. Denn dass wie am fließenden Band verschiedene Sänger, die durch die RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) bekannt wurden, auftraten, stieß bei etlichen übel auf.

Auch Ramon Roselly trat in der Giovanni Zarrella Show auf
Auch Ramon Roselly trat in der Giovanni Zarrella Show auf © Screenshot/ZDF

Giovanni Zarrella Show: Zuschauer verwirrt

Habe ich mich verzappt? Genau diese Frage schien bei etlichen Zuschauern am Samstagabend aufgekommen zu sein. Denn die Gäste von Giovanni Zarrella in seiner gleichnamigen Show erinnerten eher an ein Treffen alter DSDS-Stars, als an eine Schlagershow. Besonders Pietro Lombardi schien für viele nicht in das Schlager-Format zu passen.

Umso größer war die Enttäuschung bei den Zuschauern, von der so groß angekündigten Gästeliste. Denn unter den Auftritten am Anfang der Show tummelten sich gleich mehrere alte Hasen von der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Für die Twitter-Community, welche die Show ebenfalls verfolgen und es sich dabei nicht nehmen lassen, diese fleißig zu kommentieren, ein gefundenes Fressen.

„Ohne DSDS wäre der Bums vor 10 Minuten zu Ende gewesen“ : Zuschauer von Gästen in der Giovanni Zarrella Show enttäuscht

Luca Hänni, Beatrice Egli, Pietro Lombardi, Ramon Roselly, Maite Kelly und Mike Leon Grosch - alles Musiker, die ihren Erfolg der RTL-Show DSDS zu verdanken haben. Hinzu kommt Maite Kelly, die im vergangenen Jahr in der Jury des Castingformats zu sehen war und ebenfalls in der Giovanni Zarrella Show auftrat. Für etliche Zuschauer zu viel des Guten.

„Maite, Pietro - gleich haben wir eine neue DSDS-Jury zusammen“, kommentiert ein Twitter-User die ZDF-Show. „Pietro dank seines Kumpels Giovanni auch im Schlagerkosmos angekommen“, meint ein anderer, während es ein dritter auf den Punkt bringt: „Ohne DSDS wäre der Bums vor 10 Minuten zu Ende gewesen!!!“

Zuschauer enttäuscht von Gästen in der Giovanni Zarrella Show
Zuschauer enttäuscht von Gästen in der Giovanni Zarrella Show © Twitter

„Krass unangenehm“: Schlager-Fans zerreißen Gesang von Giovanni Zarrella

Doch das war nicht das einzige, was die Freude der Zuschauer trübte. Denn Giovanni Zarrellas Live-Performance beim Opening brachte etliche Zuschauer vor den heimischen Bildschirmen mächtig auf die Palme. Verwendete Quellen: „Die Giovanni Zarrella Show“/ZDF/ 09.04.2022; Twitter

Auch interessant

Kommentare