Man nannte sie „Mrs. Arrogance“

So heiß tanzt GNTM-Kandidatin Carina

Stuttgart - Bald geht‘s los mit Germany‘s next Topmodel 2017. Zum Überbrücken der Zeit, hier ein kleiner Vorgeschmack auf Kandidatin Carina - die kann nämlich mehr als nur rumstehen und gut aussehen!

Auf den ersten Blick wirkt Studentin Carina Zavline vor allem selbstbewusst. Ihren Kampfgeist merkt man der 19-Jährigen schon in ihrem Vorstellungsvideo beiProSieben an. „Ich bevorzuge Markenklamotten“, erklärt sie da und plaudert aus: „Ich hatte in der Schule den Titel ‚Mrs. Arrogance‘.“ 

Naja, eine Draufgängerin, die von sich selbst überzeugt ist, gibt es ja in jeder Staffel. Dass Carina tatsächlich die „Personality“ und die „Attitude“ hat, um Heidi Klum von sich zu überzeugen, muss auch diese junge Dame erst noch beweisen. Eins steht aber jetzt schon fest: Das Mädel kann tanzen! Dieses YouTube-Video zeigt Carina im Jahr 2014 auf einem Tanzsportturnier der Lateinamerikanischen Tänze. Das Thema Körperbeherrschung wird für sie bei Germany‘s next Topmodel dann wohl eher kein Problem werden.

Auch in ihrem Instagram-Account finden sich Relikte von Carinas Tanzsport-Karriere:

DanceComp Wuppertal

Ein von Carina Z. (@carischa) gepostetes Foto am

In letzter Zeit schüttelt sie ihre Hüften offenbar lieber auf dem Bootssteg, als auf dem Parkett.

#Mood #GN

Ein von Carina Z. (@carischa) gepostetes Video am

Ob Carina die Jury rund um Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky mit ihrem Hüftschwung umhauen kann? Das werden wir ab Donnerstagabend sehen - wir begleiten die erste Folge von GNTM 2017 im Live-Ticker.

lg

Rubriklistenbild: © Instagram/carischa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sommerhaus der Stars 2018: Hat Patricia Blanco ein Alkohol-Problem?
Sommerhaus der Stars 2018: Hat Patricia Blanco ein Alkohol-Problem?
„Bares für Rares“: So viel Geld verdienen die Promis in der Sendung
„Bares für Rares“: So viel Geld verdienen die Promis in der Sendung
Jerome Boatengs Schwester Avelina hat einen neuen Job 
Jerome Boatengs Schwester Avelina hat einen neuen Job 
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018
Nadine Klein: Das ist die Bachelorette 2018

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.