Dramatische Lebensbeichten in Folge 12

GNTM 2020: Kandidatin erzählt von Krebs-Drama - und rührt Models zu Tränen

Heidi Klum und die italienische Unternehmerin Chiara Ferragni (r.) entschieden sich gegen eine Kandidatin, obwohl sie mit ihrer Rede überzeugte.
+
Heidi Klum und die italienische Unternehmerin Chiara Ferragni (r.) entschieden sich gegen eine Kandidatin, obwohl sie mit ihrer Rede überzeugte.

Bei GNTM flossen am Donnerstag viele Tränen, als Kandidatinnen von dramatischen Erlebnissen berichten mussten. Vor allem ein Schicksal rührte die Mädchen.

Die Challenge-Aufgabenstellung der zwölften GNTM-Folge ließ schon vermuten, dass es gleich emotional werden würde: Die Topmodel-Anwärterinnen sollten vor Modelmama Heidi Klum und Gast-Jurorin Chiara Ferragni eine Rede halten über ein wichtiges Thema, das ihnen am Herzen liegt und auf das sie Aufmerksamkeit lenken wollen.

Dramatische Lebensbeichten bei GNTM 2020: Maureen erlebte rassistische Attacke

Den Anfang machte Maureen. Die Österreicherin mit nigerianischen Wurzeln berichtete von einer rassistischen Attacke, die sie als Kind durchstehen musste. Vor ungefähr 10 Jahren wurde sie angeschrien, angespuckt und mit Sachen beworfen, als sie ihren kleinen Bruder vom Kindergarten abholen wollte. 

„Es gibt wirklich sehr viel Hass und Neid, weil man anders ist. Weil man eine andere Hautfarbe oder Religion hat. Aber es ist wichtig, dass man an sich selbst glaubt“, erklärte Maureen in ihrer emotionalen Rede.

GNTM 2020: Nadine berichtet von Krebs-Erkrankung in ihrer Familie

Als Nächstes war Nadine dran. Sie wollte die Aufmerksamkeit auf das Thema Stammzellenspende lenken. Das hat einen sehr persönlichen Grund: „Vor sechs Jahren erhielt meine Schwester die Diagnose Krebs. Vor vier Jahren starb eine Freundin an der Krankheit, weil sie keine passende Stammzellenspende bekam“, begann Nadine ihre Rede mit tränenerstickter Stimme.

Ihre wichtige Botschaft an alle Menschen: „Du kannst Stammzellenspender werden und Menschen retten.“ Auch Nadine selbst sei Stammzellenspenderin und für sie selbst sei es unbegreiflich, wie jemand sich nicht registrieren könne.

Die anderen Kandidatinnen waren sichtlich ergriffen von Nadines emotionaler Rede. Tamara versprach: „Das erste, was ich mache, wenn ich hier raus bin, ist mich registrieren zu lassen.“

GNTM-Jurorin war begeistert von ihrer Rede - trotzdem fliegt Nadine raus

Und auch Heidi Klum und Chiara Ferragni waren gerührt und begeistert zugleich von der Rede. Trotzdem reichte es am Ende nicht für Nadine, die zuletzt immer weniger Rückhalt unter den GNTM-Kandidatinnen hatte. Heidi Klum hatte kein Foto für sie, obwohl andere Kandidatinnen bei ihrer Rede kaum einen geraden Satz rausbrachten. Heidis Begründung: Beim Fotoshooting, bei dem Heidi Klum Nadines Posen als „billig“ bezeichnet hatte, habe sie nicht überzeugt.

Video: Nadine machte bei GNTM eine schwere Zeit durch

Auch Maribel hatte eine bewegende Rede vorbereitet. Nur leider wurde diese vom Sender ProSieben nur stark gekürzt gezeigt. Deshalb zeigte sie Maribel an anderer Stelle und veröffentlichte weitere Details zu ihrem Familienschicksal. Eine Ex-GNTM-Kandidatin hat unterdessen ihre Schwangerschaft verkündet.

Lijana schien bei der bewegenden Rede die einzige zu sein, die nicht in Tränen ausbrach. Sie sprach auf Instagram nun offen über die Show und ihre Hater.

Auch bei RTL: Eine Kandidatin bei der Show „Temptation Island“ hat eine seltene Krankheit, mit der sie jederzeit an Krebs erkranken kann.

spl

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Promi Big Brother (Sat.1): Zoff und Kollektivstrafen - krasse Veränderungen im Promi-Container
Promi Big Brother (Sat.1): Zoff und Kollektivstrafen - krasse Veränderungen im Promi-Container
Neuer Karriereschritt nach RTL-Show: So will Kevin Yanik (22) mit seiner Kathi durchstarten
Neuer Karriereschritt nach RTL-Show: So will Kevin Yanik (22) mit seiner Kathi durchstarten
Haus des Geldes: Wann kommt die fünfte Staffel?
Haus des Geldes: Wann kommt die fünfte Staffel?
Sommerhaus der Stars (RTL): Krasser Fake-Vorwurf - stehen die Final-Couples schon fest?
Sommerhaus der Stars (RTL): Krasser Fake-Vorwurf - stehen die Final-Couples schon fest?

Kommentare