+++ Eilmeldung +++

Putin-Kritiker Nawalny kehrt unter Hoch-Risiko nach Moskau zurück - Unterstützer in Moskau verhaftet

Putin-Kritiker Nawalny kehrt unter Hoch-Risiko nach Moskau zurück - Unterstützer in Moskau verhaftet

GNTM Tamara rechtfertigt sich 

GNTM 2020: Drama-Queen Tamara bringt Heidi Klum gegen sich auf - und rechtfertigt sich

GNTM Kandidatin Tamara „Ich lern daraus" postet die schöne Wienerin auf Instagram und rechtfertigt sich zu Heidis Kritik.

  • Tamara ist 19 Jahre alt und kommt aus Wien.
  • In der letzten Folge war sie Wackelkandidatin und erntete Kritik von Modelmama Heidi.
  • Jetzt rechtfertigt sich GNTM- Kandidatin Tamara auf Instagram.  

Tamara nennt sich selbst „Drama- Queen“ und macht diesem Namen als GNTM- Kandidatin alle Ehre. In der letzten Folge von „Germany's next Topmodel" wurde Tamara eine besondere Ehre zuteil. Die hübsche Blondine durfte gemeinsam mit Kandidatin Jacky Heidi Klum zur amfAR-Gala nach New York begleiten. Doch beim Fitting für diesen ganz besonderen Termin zickte Tamara herum und brachte damit die GNTM-Chefin und Designer Christian Siriano gegen sich auf.

Tamara, die Drama-Queen pöbelt beim Fitting

„Ich will ja auch nicht ausschauen wie ein Dödel“, pöbelt Tamara bei der Abendkleid- und Schuhanprobe des Designers Christian Sirano.Modelmama Heidi Klum entging das natürlich nicht und war sichtlich von ihrem Schützling enttäuscht. Nach einem Riesentheater um die Schuhe, irgendwie passte ihr ja keiner und sie stakste unbeholfen durch das Atelier, ermahnte sie Heidi: „ Mach nicht so einen Aufstand, zieh sie einfach an". Und weiter: „Sich so zu verhalten, wie Tamara gerade, das ist echt blöd. Dass sie sich nicht mal fünf Minuten zusammenreißen kann“. 

GNTM-Kandidatin Tamara entgeht ein wichtiger Job

Die Wienerin ahnte nicht im geringsten, dass es sich bei diesem Fitting auch noch um ein Casting des Designers handelte und er sich zwischen Jacky oder Tamara entscheiden würde. So entging ihr der heißbegehrte Job auf der Modenschau von Christian Siriano auf der New York Fashion Week zu laufen. Jacky ergatterte den Job und freute sich sichtlich darüber während Tamara nur als Zuschauer mit von der Partie war.

Auf Instagram versucht Tamara ihr Verhalten zu erklären

Nach Ausstrahlung der letzten Folge meldete sich Tamara auf einer Instagram Story zu Wort. „Ich meckere nicht, ich bin chillig, ich verstehe das nicht. Die Folge geht mir so am Arsch. Ich weiß nicht, was mit mir los war, ich war müde“. 

GNTM 2020: Tamara gelobt Besserung

„Was wollt ihr von mir hören, außer:Ich lerne daraus“. Zum Glück gibt es am Donnerstag schon die nächste Folge. Obwohl GNTM- Kandidatin Tamara zu den Wackelkandidatinnen der letzten Woche gehörte, hatte sie viel Glück und musste nicht gehen, sondern Mitstreiterin Nadine. Auf Instagram postete sie dazu ein Bild und schrieb dazu: „Es hat sich bei der Elimination echt wie eine Achterbahnfahrt angefühlt - dabei hat die Woche so krass angefangen. Ich werde die Chance definitiv nutzen Leute!“

GNTM 2020: Kommt Tamara nächste Folge weiter?

Bleibt zu hoffen, dass Tamara aus letzter Woche gelernt hat und in Zukunft ein anderes Verhalten an den Tag legt. In der nächsten Folge muss sie dann nicht nur Heidi, sondern auch Pussycat Doll Sängerin Nicole Scherzinger, die Heidi in der GNTM-Jury unterstützt, überzeugen. Alle 17 Folgen (hier finden Sie alle Sendetermine) wechseln die Jury-Mitglieder.

Wir halten Sie über alle News bei GNTM  und welche Kandidatinnen eine Runde weiterkommen und möglicherweise die GNTM-Siegerin 2019 Simi beerben könnte, auf dem Laufenden.

Rubriklistenbild: © Instagram Tamara

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare