Instagram-Story veröffentlicht

„Das, was gezeigt wurde, ...“: GNTM-Kandidatin kritisiert TV-Ausstrahlung - ProSieben reagiert extrem

GNTM 2020: Vivian (r.) und Nadine.
+
GNTM 2020: Vivian (r.) und Nadine.

GNTM-Kandidatin Vivian nimmt auf Instagram in einer Story Stellung zur letzten Folge und äußert Kritik an der TV-Ausstrahlung. ProSieben reagiert drastisch.

  • Vivian ist 21 Jahre alt und kommt aus München.
  • Sie möchte auf Instagram etwas klarstellen und wird zensiert.
  • Einige Szenen der letzten Folge wurden ihrer Ansicht nach anders zusammengeschnitten.

Vivian hatte sich nichts dabei gedacht, als sie auf ihrem GNTM-Instagram-Account etwas zur letzten Folge klarstellen wollte, nachdem einige Szenen nicht so dargestellt wurden, wie sie ihrer Ansicht nach waren. Kurze Zeit später war ihre Story aber schon wieder gelöscht.

In der Vergangenheit hatte das Social-Media-Team von ProSieben schon öfters Posts der Teilnehmerinnen zensiert. Aufmerksam darauf wurden jetzt die YouTuber „Die IT-Girl Agenten“.

GNTM 2020: Vivian postet eine Story und wird kurz danach zensiert

Das Social-Media-Team von ProSieben hat eine Instagram-Story von GNTM-Kandidatin Vivian gelöscht und man fragt sich, wie kann das denn sein? Auf die Accounts der Kandidatinnen haben die Mitarbeiter des Social-Media-Teams Zugriff, damit sie Dinge löschen können, die vielleicht nicht immer förderlich für die kommenden Sendungen sind. Auch Ex-Kandidatin Mareike traf es bereits.

GNTM 2020: Die Kandidatinnen sind alle auch wichtige Influencer 

Nebenbei geht es auch um einen verantwortungsvollen Umgang mit Social Media, denn die Topmodel-Anwärterinnen sind alle Influencer mit tausenden von Followern und haben einen extra GNTM-Account, solange die Staffel dauert.

Instagram Account Vivian

GNTM 2020: ProSieben zensierte wohl schon öfters

Instagram gehört zu den populärsten Social Networks, deshalb ist diese Plattform auch für die GNTM- Kandidatinnen so wichtig. In den letzten Staffeln wurde auch schon der ein oder andere Beitrag der Mädchen von ProSieben zensiert.

GNTM 2020: Die YouTuber „Die IT-Girl Agenten“ machten schnell einen Screenshot

Dass Vivians Story gelöscht wurde, blieb den YouTubern „Die It-Girl Agenten“ nicht verborgen. Sie machten einen Screenshot, als Vivian die Story hochgeladen hatte und wollten „diesen kleinen Skandal“, wie sie es in ihrem Beitrag betiteln, auf ihrem YouTube-Kanal mit allen teilen.


Währenddessen gibt es Zoff bei den Models kurz vor dem Einzug in die Top 10: Zielscheibe der Attacke ist Nadine. Für einen tragischen Moment in der Sendung sorgte zuletzt das Krebs-Drama einer der Kandidatinnen*.

GNTM 2020: Das hat Vivian ihren Fans mitgeteilt

Hier ist die Instagram-Story von Vivian mit ihren Aussagen:

Diese Story veröffentlichte GNTM-Kandidatin Vivian auf ihrem Instagram-Profil.

GNTM 2020: Alle Folgen im Live-Ticker

Alles zu GNTM 2020: Das ändert sich, alle Teilnehmerinnen, alle Juroren. Hier gibt‘s die aktuelle Folge im Live-Ticker.

*tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare