Übernimmt ein Nachwuchsmodel?

GNTM 2021: Erster Auftritt von Klum-Tochter Leni - Heidi und Fans sind begeistert von besonderer Aktion

Leni Klum hat ihren ersten GNTM-Auftritt.
+
Leni Klum hat ihren ersten GNTM-Auftritt.

Viele spekulieren über Tochter Leni als Nachfolgerin von „Germany‘s next Topmodel“-Ikone Heidi Klum. Nun hatte Heidis Spross ihren ersten GNTM-Auftritt.

  • Heidi Klum scheint bereits eine Nachfolgerin für ihre Zeit bei GNTM gefunden zu haben.
  • Heidis eigene Tochter Leni scheint gute Karten auf den Chef-Stuhl bei „Germany‘s Next Topmodel“ zu haben.
  • In der ersten Folge der neuen Staffel war Leni auch gleich dabei - mit einem ganz besonderen Auftritt.

Update vom 05. Februar 2021: In der neuen Staffel von „Germany‘s Next Topmodel“ sucht Heidi Klum seit Donnerstag wieder nach einer geeigneten Topmodel-Kandidatin. Die Schlagzeilen vor der Show bestimmte aber ein anderes Talent aus dem Model-Nachwuchs. Heidi Klum sprach nämlich über ihre Tochter Leni, die Ende vergangenen Jahres mit ihrem Vogue-Shooting für Aufsehen sorgte. Die Model-Mama kann sich ihre eigene Tochter nämlich gut als ihre eigene Nachfolgerin vorstellen. Gar nicht so unwahrscheinlich, denn in der ersten Folge der neuen Staffel hatte Leni auch gleich ihren ersten Auftritt - und der war durchaus besonders.

Denn auch in der neuen Staffel sind wieder reichlich verschiedene Kandidatinnen dabei. Für ein Novum sorgt aber Maria. Sie ist gehörlos, hat einen Gebärdendolmetscher an ihrer Seite. In der Auftaktfolge zeigte Maria auch ihren ersten Walk vor Heidi. Als die Model-Mama bemerkte, dass sie gehörlos ist, winkte sie flott Tochter Leni heran und bescherte ihr damit den ersten TV-Auftritt vor der GNTM-Kamera. Aber warum überhaupt?

Der Grund für Heidis spontane Aktion: „Meine Tochter kann auch Gebärdensprache. Die sitzt hier irgendwo rum“, rief die Show-Chefin Leni zu sich. Die trat dann in bequemer Jogginghose und Oversize-Pullover vor die Kamera. In Gebärdensprache unterhielt die 16-Jährige sich dann spontan ein wenig mit Maria. Mutter Heidi war natürlich begeistert. Auch die Fans fanden die Aktion schön - und hoffen jetzt, dass Leni vielleicht noch weitere Auftritte in der neuen Staffel bekommt.

Heidi Klum moderiert 2021 zum 16. Mal GNTM. Doch schon bald könnte eine andere an ihrer Stelle stehen.

GNTM 2021: Heidi Klum hat ihre Nachfolgerin schon gefunden - „Sie war von Sekunde eins mit dabei“

Erstmeldung vom 04. Februar 2021: München - „Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“ - schon im Titel von Deutschlands berühmtester Model-Castingshow zeigt sich, wer der absolute Star der Sendung ist. GNTM ohne die 47-jährige Modelmama ist unvorstellbar. Schließlich ist es wohl zu einem großen Teil ihren frechen Sprüchen, witzigen Aktionen und teilweise auch fragwürdigen Ratschlägen an ihre „Meeeeedchen“ zu verdanken, dass die Show seit 2006 erfolgreich auf ProSieben läuft. Doch auch eine Heidi Klum setzt sich irgendwann zur Ruhe. Zwar hat die vierfache Mutter noch keine konkreten Rückzugs-Pläne, doch für den Fall der Fälle hat GNTM-Chefjurorin Heidi Klum schon eine Nachfolgerin parat.

Heidi Klum kann sich ein ganz besonderes Nachwuchsmodel als GNTM-Nachfolgerin vorstellen

Wie Heidi Klum jetzt gegenüber Gala verriet, denkt sie schon darüber nach, ihrer Tochter Leni eines Tages die ProSieben-Show zu vererben: „Ich kann mir schon vorstellen, dass ich ihr irgendwann das Zepter übergebe“, so Heidi Klum. Die 16-Jährige hat vor wenigen Wochen ihren Model-Einstand gefeiert. Und zwar so, wie man es von einer echten Klum erwarten würde: Mit ihrer berühmten Mutter landete sie sich direkt auf dem Cover der Deutschen Vogue.

GNTM: Heidi Klum über ihre potenzielle Nachfolgerin: „Leni ist von Sekunde eins mit dabei“

Heidi Klum, die mit Tom Kaulitz verheiratet ist, erklärt gegenüber Gala, wieso sie denkt, dass ihre Tochter Leni eine gute Nachfolgerin wäre: Die 16-Jährige, die nur zwei Jahre älter ist als die Castingshow, war schon als Kleinkind Teil von GNTM! „Leni ist von Sekunde eins mit dabei, sie hat jedes Jahr mitgefiebert und liebt die Sendung genauso sehr wie ich. In den 16 Jahren hat sie an so vielen krassen Shootings teilgenommen, die meine Mädchen gemacht haben, sie hat auch hinter den Kulissen immer alles mitbekommen.“

GNTM 2021: Das erwartet uns in der 16. Staffel

2021 moderiert Heidi Klum die Castingshow schon zum 16. Mal. Dort dürfen 2021 erstmals nicht nur GNTM-Kandidatinnen mit perfekten Modelmaßen mitmachen. Das Motto lautet „Diversity“ und so sind unter den anfänglich 31 Nachwuchsmodels auch ein 1,55 Meter großes „Meeedchen“, sogenannte „Curvy Models“ und eine komplett tätowierte Kandidatin. Auch Leni Klum wird 2021 eine Rolle bei „Germany‘s next Topmodel“ spielen, das ist schon bekannt. Ob Heidi Klum ihre Tochter dort schon als ihre Nachfolgerin präsentiert? Wir sind gespannt! (spl)

Auch interessant

Kommentare