Als Gast-Juror am Set

GNTM 2021: Heidi Klum laufen die Mädchen davon! Jetzt geht sogar ihre Favoritin freiwillig

In Folge 10 ging es um Schauspiel-Fähigkeiten der „Germany‘s next Topmodel“-Kandidatinnen. Eine fünfte Kandidatin verließ die Show nun frühzeitig.

  • Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“ - Folge 10 hier im Live-Ticker zum Nachlesen.
  • Gast-Juror ist Comedy-Legende Otto Waalkes und verriet vorab einen heimlichen Teenager-Traum. (siehe Erstmeldung vom 7. April 2021)
  • Eines von Heidi Klums „Meeeedchen“ stieg freiwillig aus (siehe Update vom 9. April, 10.35 Uhr)

Update vom 9. April 2021, 10.35 Uhr: In der vergangenen Woche (2. April), sollten sich die verbliebenen 14 GNTM-Kandidatinnen selbst einschätzen - auf einer Rangliste. Kategorien: Performance und Personality. Wie es bei einer Liste so ist, gibt es dabei einen ersten und letzten Platz - und natürlich möchte niemand ganz hinten stehen. Den letzten Platz in der Kategorie Personality bekam dann Soulin, den vorletzten Romy. Die ließ der Gedanke daran nicht mehr los. Sie erzählte bereits: Sie kenne das Gefühl, von niemanden gemocht zu werden und sei viele Jahre gemobbt worden.

Vor dem Beginn der letzten Folge am Donnerstag (8. April) stand also die große Frage im Raum: Wird Romy die Sendung tatsächlich verlassen? Und tatsächlich entschied sich die 19-Jährige zu gehen. „Es tut mir so leid“, weinte sie vor Heidi Klum und Gast-Juror Otto Waalkes. Aufgrund der psychischen Belastungen wolle sie freiwillig aussteigen. Romy wörtlich: „Ich habe seit mehreren Wochen Probleme. Ich habe immer gesagt, das ist mein Traum und ich ziehe es durch, egal wie. Es ist nur jetzt so schlimm geworden, dass es sich bis auf meine Psyche gelegt hat und ich gemerkt habe, dass ich mir selbst im Weg stehe.“

Zu Romys Aus erklärte Heidi Klum: „Bei Romy tut es mir noch mehr im Herzen weh, sie war eine meiner Favoritinnen gewesen.“ Damit ist sie bereits die fünfte Teilnehmerin der Staffel 2021, die die Show frühzeitig verlässt. Laufen Heidi etwa die eigenen Models weg? Ihre Top 10 hat Heidi jedenfalls inzwischen trotzdem gefunden.

GNTM 2021: Die Top 10 stehen fest!

22.58 Uhr: Und somit ist wieder eine besondere Folge GNTM zu Ende gegangen. Wir sind gespannt, wie es nächste Woche mit Heidi Klums Top 11 weitergehen wird. Jetzt wird aber erstmal noch red geschaut. Schließlich dürfen dort heute Joko und Klaas ran. Schalten Sie also nächste Woche auch wieder ein, wenn es um die letzten GNTM-Plätze unter den Top 10 geht. Gleicher Ort, gleiche Zeit. Wir freuen uns, wenn Sie bei unserem Live-Ticker wieder dabei sind!

22.54 Uhr: „Wer letzte Woche noch der Überflieger war, kann diese Woche schon auf der Liste ganz unten stehen“, meint Heidi. Doch beim Walk war sie die Beste! Somit ist auch Elisa weiter. Die Top 10 stehen somit noch nicht fest und alles ist wieder offen. Niemand musste also unfreiwillig gehen.

22.50 Uhr: „Was war denn mit dir los diese Woche, Elisa?“, fragt sich Heidi. Bei der letzten Entscheidung ging sie noch als Überfliegerin hervor. Doch mit ihrer eher nervösen als euphorischen Art konnte sie als Schauspielerin diese Woche offenbar nicht überzeugen. Es wird knapp für Elisa...

22.45 Uhr: Nun steht nur noch Elisa auf der Kippe. Wird sie weiterkommen oder hat sich Heidi bereits für ihre Top 10 entschieden? Nach der letzten Werbepause wissen wir es!

22.44 Uhr: „Ich hab dir die Traurigkeit wirklich abgenommen“, findet Heidi über Lilianas Späti-Performance. Auch Otto war überzeugt. Und sie ist weiter!

GNTM 2021: Kommen diese beiden Kandidatinnen weiter?

22.41 Uhr: Alex und Larissa haben ebenfalls ein Ticket in die nächste Runde bekommen! Nun sind nur noch Liliana und Elisa übrig.

22.40 Uhr: Doch auch Ashley ist eine Runde weiter. Schließlich konnte sie diese Woche auch einen Job für sich ergattern.

22.38 Uhr: „Ich kann dich nicht immer spüren“, so Heidis Urteil über Ashley. Im Gegensatz zu Kandidatinnen wie Dascha oder Soulin sei sie weniger greifbar für das „Model-Oberhaupt“.

22.36 Uhr: Mit ihrer spontanen Philip Poisel-Version im Berliner Späti hat sie überzeugen können. „Dascha, Du bist in der nächsten Woche dabei“, verkündet Otto.

22.34 Uhr: „Ich kann mal wieder meine Schallplatte rausholen: Super Soulin, hast du toll gemacht Soulin“, so Heidi. Und Soulin ist weiter. Auch Luca hat es geschafft. Als nächstes ist Dascha an der Reihe. Geht ihre Reise heute zu Ende oder darf auch sie mit in die nächste Woche?

22.32 Uhr: Auch für Romina geht es weiter! Besonders ihr Schauspiel-Talent hat den beiden Juroren gefallen.

22.29 Uhr: Für Ana war die Woche nicht die beste. Sieht Heidi sie unter ihren Top 10? „Du musst jetzt wirklich an die Spitze kommen“, rät ihr Heidi und gibt ihr nochmal eine Chance. Sie ist eine Runde weiter.

22.28 Uhr: Nun geht es ans Eingemachte. Heidi und Otto haben sich beraten. Welches der noch elf übriggebliebenen Mädchen muss die Show heute verlassen?

22.19 Uhr: „Der absolute Wahnsinn“, so das Fazit von Co-Juror Otto Waalkes. Doch jetzt kommen wir zum Ernst des Lebens: Für welche der Kandidatinnen hat Heidi heute kein Foto? Schließlich geht es nun um die Top 10.

GNTM 2021: Kandidatinnen performen bei Club-Abend

22.15 Uhr: Dascha gibt Alles. Das merkt auch Heidi. „Ich war richtig in meinem Flow“, so das Curvy-Model. Soulins Performance finden alle anderen Kandidatinnen mal wieder viel zu übertrieben.

22.11 Uhr: Auch bei Liliana fallen die Sorgen der letzten Woche völlig ab. Tanzen ist eben besser als jede Therapie.

22.09 Uhr: Und los geht die Sause! Die Mädels performen, die gefärbten Augenbrauen scheinen im Nebel der Clubnacht inzwischen vergessen zu sein und der Walk beginnt.

22.08 Uhr: Und schon ertönt feinste elektronische Musik. Ach, was würden wir nicht alles für einen Club-Abend geben!

22.06 Uhr: Heidi hat für die Kandidatinnen „echtes Club-Feeling kreiert“. DJ und Türsteher sind auch schon bereit.

22.03 Uhr: Doch ruinieren die Mädchen die Kleidung noch vor dem Walk? Denn nicht nur die Augenbrauen, sondern auch die Jacke ist wohl in den Farbtopf gefallen. Das findet Desingerin Esther natürlich nicht gerade toll. Sie bittet die Kandidatinnen nochmals um Vorsicht.

22:01 Uhr: Die Mädels fürchte um ihre Augenbrauen. „Das sind meine Heiligen“, verrät Soulin. Dann geht‘s auch schon auf den Catwalk. Geübt wird mit der Designerin persönlich. Doch heut geht es nicht nur um den perfekten Walk, sondern auch um den perfekten Dance.

21.51 Uhr: „Haare und Make-Up wird sehr crazy heute: Ihr bekommt die Augenbrauen gebleached“, verkündet die Designer. Sie weiß: „Es ist ein extremer Eingriff“ in ihr Äußeres. Doch es gehört eben zu Berlins Club-Kultur. Und was sagen die Kandidatinnen dazu? Also Begeisterung sieht anders aus.

21.49 Uhr: Nun steht schon der Elimination-Walk an der Reihe! Heute dürfen die Meeeedchen Kleider der Berliner Designerin Esther Perbandt präsentieren. „Ihr dürft machen, was viele Menschen seit Monaten nicht machen dürfen: Ihr dürft tanzen, feiern, die Sau rauslassen!“

GNTM 2021: Kandidatin erzählt traurige Familiengeschichte

21.45 Uhr: Zurück im Model-Camp erzählt Ashley nochmals die Geschichte ihrer Eltern. Unter Tränen berichtet sie, wie ihre komplette Familie mit Rassismus kämpfen musste. „Noch nie hat so viel jemand gemacht wie mein Papa. Er hat so viel gearbeitet, um das Auto zu kaufen“, öffnet sie sich weiter. Mit ihrem Job bei Opel will sie ihren Vater stolz machen.

21.43 Uhr: „Wir sind total happy“, meint Designer Marcel zu Ashleys Dreh. Sie wird ein neues Gesicht für die Social-Media-Kampagne von Opel.

21.42 Uhr: Mit ihrem außergewöhnlichen Outfit und ihrer persönlichen Geschichte konnte Ashley den Job für sich gewinnen. „Das war auch bitter nötig nach ihrem schlechten Shooting“, meint Model -Oberhaupt Heidi Klum.

21.39 Uhr: Mit dem Zeitmanagement klappt es auch nicht ganz. Eine Kandidatin überzieht einfach mal um eine Minute. 30 Sekunden sollte der Slot nur dauern.

21.38 Uhr: „Upsi“, bemerkt Romina, als ihr bewusst wird, dass das mit der Kamera flirten nicht wirklich verlangt war.

21.36 Uhr: Eine persönliche Story hat Ashley darzubieten: Ihr Vater leistete sich als allererstes Auto in Deutschland einen goldenen Opel. Dem gab Ashley damals sogar einen Namen: Charley. Mit ihrer Authentizität konnte sie bereits punkten.

GNTM 2021: Themaverfehlung bei Influencerin Romina?

21.33 Uhr: Doch alles kam anders als erwartet: Themaverfehlung bei Profi Romina. „Es ist wichtig, dass man auch zuhört“, wird direkt beanstandet. Denn Romina sprach während des Drehs in die Kamera, die beiden Marketing-Profis wünschten sich jedoch, dass die Meeedchen zu ihnen spreche, während sie ihre Geschichte erzählen und den Opel mit in die Performance einbauen.

21.21 Uhr: Nun ist Social-Media-Profi Romina an der Reihe. „Du hast schon so eine Attitude“, fallen lobende Worte für die Influencerin, der bereits 80.000 Follower:innen folgen. Nach der Werbung werden wir sehen, ob sie die beiden überzeugen kann.

21.18 Uhr: „Dascha hat einfach eine Präsenz“, so die Meinung des Opel-Teams. Sie darf als erste performen. „Ich habe ein riesengroße Reise mit mir selbst gemacht“, beginnt sie ihre Performance. Nach 30 Sekunden ist Schluss. „Ok, Dankeschön“, so der Kommentar der beiden Marketing-Profis. Leichte Verunsicherung kommt bei Dascha auf.

21.15 Uhr: Zwei Marketing-Experten von Opel werden die Meeedchen nun casten. Es geht um eine Social-Media-Kampagne, bei der die Gewinnerin der Challenge diese ein Jahr lang begleiten darf. „Wir suchen eure Persönlichkeit und ihr dürft gerne herausarbeiten, wofür ihr steht.“ Das sollen sie vor allem auch über ihr selbstgewähltes Outfit zeigen.

GNTM 2021: Kandidatin erwartet Überraschung im Model-Camp

21.12 Uhr: Danach gibt es im Model-Haus eine Überraschung für fünf Kandidatinnen. Sie dürfen um einen Job für Autohersteller Opel kämpfen. Ashley hat der Ehrgeiz gepackt. Sie will Heidi beweisen, dass sie „etwas drauf“ hat. Mit der Spontanität hat es beim Video-Shooting ja leider nicht so geklappt.

21.10 Uhr: Soulin jagt Heidi Angst ein. Otto fürchtet um seine Gitarre bei Soulins Gefühlsausbruch. Dennoch hat er scheinbar noch nicht genug von GNTM: „Darf ich nochmal wiederkommen?“

21.09 Uhr: Alex will maßlos übertreiben. Ihr nimmt man die Euphorie ab. Schließlich kommt sie in ihrer Rolle gerade aus dem Berliner Nachtleben, um sich bei Otto über ihren Ex-Freund auszuheulen.

21.05 Uhr: Nachdem die fünfte Kandidatin dieser Staffel freiwillig die Show verlassen hat, geht es mit dem Tagesgeschäft weiter. Nun ist Ashley an der Reihe. Mit ihrer zurückhaltenden Art geht sie manchmal zwischen den anderen Meeedchen unter. Doch heute zeigt sie sich von einer komplett anderen Seite! Sie spielt die wütende Ashley und schießt etwas übers Ziel hinaus: Sie wirft Süßigkeiten auf die Plexiglas-Scheibe zwischen sich und Otto - und zerstört die halbe Späti-Einrichtung.

GNTM 2021: Heidi Klum verliert fünfte Kandidatin frühzeitig

21.01 Uhr: Jetzt ist Romy an der Reihe. Und sie spielt direkt mit offenen Karten. „Es tut mir so leid“, weint sie vor Heidi und Otto. Aufgrund ihrer psychischen Belastungen will auch sie die Show früher verlassen. „Bei Romy tut es mir noch mehr im Herzen weh, sie war eine meiner Favoritinnen gewesen“, offenbart Heidi. Doch an deren Entscheidung kann sie offenbar nichts mehr rütteln.

20.59 Uhr: „Du bist ja richtig traurig geworden“, bemerkt Heidi. „Wie hat es sich angefühlt für dich?“, will sie von Liliana wissen. Diese nimmt schon mal vorweg, was ihre Freundin Heidi gleich mitteilen will: „Romy will nach Hause gehen.“ Ihre Tränen waren also tatsächlich echt.

20.58 Uhr: Bei Liliana fließen die Tränen. „Heute ist einfach ein Sch***-Tag“, meint sie. Ihren Tränen lässt sie auch in ihrer Szene mit Otto den freien Lauf. Schauspielert sie nur oder sind es tatsächlich echte Tränen?

20.56 Uhr: Währenddessen kommt es zum Trauerspiel bei den anderen Kandidatinnen. Liliana verkraftet es kaum, dass Romy GNTM verlassen will. Doch alles sieht danach aus, als ob diese ihren Entschluss bereits gefasst hätte.

20.52 Uhr: „Mein Freund lacht mich immer aus, wenn ich wütend bin“, erklärt Romina vor ihrer Performance. Doch bei ihrer Szene gibt es nichts zu lachen. Lob gibt es dafür von Regisseur Reza. „Es war sehr realistisch“, bemerkt auch Profi Otto.

20.50 Uhr: Elisa tanzt sich einfach frei. Und steckt noch ein paar Schokoriegel ein. Für irgendwas muss die Challenge schließlich gut sein. Vielleicht kann sie damit ihren Koffein-Spiegel wieder ausbalancieren.

20.49 Uhr: Ok, Euphorie sieht anders aus. „Ich habe es dir nicht hundertprozentig abgekauft“, findet auch Heidi. Zweite Runde deshalb für die zappelnde Elisa.

20.47 Uhr: Als Erste, die die Schauspiel-Szene hinter sich gebracht hat, weiht sie jetzt auch die anderen Meeedchen über Ottos Anwesenheit ein. „Ich bin ein wenig hippelig“, verrät Elisa. Kein Wunder, nach drei Tassen Kaffee intus.

20.45 Uhr: Jetzt packt sie noch ein weiteres Talent aus. Dascha schnappt sich Ottos Gitarre und gibt einen Song von Philip Poisel von sich. „Wie kann ein Mensch das ertragen“, singt sie unter Tränen. Ja, das fragen wir uns auch. Sie überzeugt damit zumindest Heidi und Reza.

20.43 Uhr: „Ich mach hier gleich die Szene“, kündigt Dascha an und enttäuscht mit dieser Ankündigung Heidi und Regisseur Reza nicht. Sie heult sich die Seele aus dem Leib - alles natürlich nur gespielt, weil sie ihren Ex-Freund gerade mit einer anderen getroffen hat. Ist das Euphorie oder Wut? Wir tippen mal ganz klar auf Traurigkeit.

20.42 Uhr: Wird Romy heute das Model-Camp verlassen? Wie schlagen sich die Meedchen als Schauspielerinnen? Und wird Otto noch seinen Ottifanten zum Besten geben? Fragen über Fragen, die hoffentlich gleich beantwortet werden!

GNTM 2021: „Ich liebe dich“ - Kandidatin begrüßt Co-Juror Otto Waalkes

20.32 Uhr: „Oh mein Gott“, begrüßt Dasha Otto. „Ich liebe dich“, fällt sie direkt mit der Tür ins Haus - beziehungsweise in den Späti. Denn Otto wird als Späti-Verkäufer den Gegenpart der Meeedchen spielen. Diese müssen alle dieselbe Szene nachstellen, nur eben mit unterschiedlichen Emotionen. Jetzt ist erstmal Werbung und dann geht‘s weiter!

20.31 Uhr: „Ich überlege heute nach Hause zu gehen, weil es mir nicht mehr so gut geht“, verrät Romy während des Stylings. Ihr Plan: Sie will beim Shooting mit Heidi Klartext reden.

20.29 Uhr: Um euphorisch zu wirken, „dopen“ sich zwei Kandidatinnen mit drei Tassen Kaffe. Auch ne Idee. Soulin probt schon mal ihre wütende Seite. Ja, man nimmt es ihr ab.

20.28 Uhr: Und schon begrüßt Heidi das „Unikat“ Otto! „Mal schauen, ob sich meine Meeedchen trotz des Show-Kalibers nicht aus der Ruhe bringen lassen“. Ja, darauf sind wir auch schon gespannt.

20.26 Uhr: Da die aktuelle Staffel in Berlin stattfindet, darf natürlich auch ein typischer Hotspot der Hauptstadt als Shooting-Ort nicht fehlen. Und nein, damit ist nicht das Brandenburger Tor oder der Alexanderplatz gemeint: Die Meeedchen dürfen heute in einem Original-Späti performen.

GNTM 2021: Wirft die nächste Kandidatin freiwillig hin?

20.23 Uhr: Verzweiflungs-Anruf bei ihren Eltern: Romy fühlt sich immer unwohler unter den anderen Meeeedchen. „Wenn du dich nicht mehr wohl fühlst, sag allen Tschüss. Wir holen dich ab“, rät ihr Vater. Muss Heidi etwa die nächste Kandidatin ziehen lassen? Was ist in dieser Staffel nur los ... Damit würde bereits das fünfte Mädchen das Handtuch werfen.

20.21 Uhr: Liliana will die Emotion Traurigkeit hervorholen, indem sie sich an eine eigene traurige Erfahrung erinnert. Es geht um ihren Ex-Freund. Für sie soll die Schauspiel-Szene also eine Art Therapie sein?

20.19 Uhr: Soulin macht schon mal eine Kampfansage: Sie soll ihren Text mit der Emotion Wut performen. Ihren Gegenpart wird sie anschreien, komme was wolle. Hui, da darf sich Otto schon mal auf etwas gefasst machen. Euphorie und Traurigkeit dürfen die anderen Kandidatinnen zeigen. Ashley kämpft indessen mit fehlender Flexibilität.

20.17 Uhr: „Es ist einfach wichtig als Model, in andere Rollen zu schlüpfen“, weiß auch Heidi. Deshalb müssen die Kandidatinnen auch schauspielern können. Schließlich sind das die Jobs, „die die meiste Asche bringen“ - O-Ton Heidi. Und sie muss es schließlich wissen.

GNTM 2021: Heidi Klum küsst Otto Waalkes

20.16 Uhr: Wie? Die Kandidatinnen dürfen auf eine Party? Ah, ist ja Arbeit für sie. Schließlich müssen sie währenddessen performen und Heidi Klum von sich überzeugen. Die küsst währenddessen Otto - natürlich mit Plexiglasscheibe dazwischen.

20.14 Uhr: Los geeeeht‘s! Oh wow, was für eine Überraschung für Heidi. Da haben sich ja zwei gefunden: Beide Blond, beide Jodler. Otto Waalkes steht hinter dem Tresen eines Kiosks und lässt sich von den Meeeedchen anschreien. Na, das kann ja heiter werden.

20.01 Uhr: Nur noch wenige Minuten, dann beginnt endlich wieder GNTM! Unsere Vorfreude wächst und wächst und wächst. Wir nutzen die Zeit und schielen noch einmal auf das Instagram-Profil von Otto Waalkes. Auch er scheint schon voller Vorfreude auf seinen Auftritt bei Heidi Klum zu sein. „‪Da will man eigentlich zu Catweazle - und kommt dann ganz aus Versehen beim Catw...alk raus. Kann ja mal passieren!“, verkündet er unter erste Szenen, die uns gleich erwarten werden. Auch die Meeedchen zeigen sich begeistert von der Comedy-Ikone. Na, das kann ja nur grandios werden heute - Holdrio !

19.42 Uhr: Heute geht es wieder rund bei GNTM: Zwar gibt es dieses Mal kein drehendes Ikea-Regal, mit dem Heidis Meeeedchen auf den Kopft gestellt werden. Dafür wird ihnen wohl ein ganz besonderer Gast den Kopf verdrehen: Comedy-Legende Otto Waalkes schaut vorbei. Mit ihm dürfen die Mädchen dann ihr Schauspiel-Talent unter Beweis stellen. Auch auf Twitter freuen sich schon viele Zuschauer:innen auf den Gast-Juror. „Ich liebe den #Otto über alles! Er wird heute alles und allen - inkl. Heidi in den Schatten stellen! Otto soll #GNTM werden!!“, schreibt eine Userin. Wir sind gespannt, ob Heidi ihm diesen Teenager-Traum erfüllen wird. Er könnte dann ja den Platz einer Kandidatin einnehmen, die - wie gemunkelt wird - heute als fünfte Kandidatin dieser Staffel freiwillig ihr Handtuch werfen will (siehe Update um 14.20 Uhr). Was ist denn da nur wieder los?

GNTM 2021 (ProSieben): Ex-Kandidatin verkündet Schwangerschaft

Update vom 8. April, 17.45 Uhr: Während noch immer zwölf Kandidatinnen in der 16. Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ den Traum vom Modeln erreichen wollen, haben ehemalige GNTM-Kandidatinnen derzeit ganz andere Prioritäten. So überraschte Ex-GNTM-Teilnehmerin Sandy Provázek ihre Follower:innen auf Instagram mit einer freudigen Nachricht: Das Model wird zum zweiten Mal Mutter! Mit Freund Felix hat sie bereits einen Sohn, den sie erst letztes Jahr auf die Welt brachte. „Das schönste Geschenk auf Erden, die spannendste Reise unseres Lebens, ein Geschwisterchen für Luis und ein zweites Wunder für unsere Familie“, kündigte sie unter einem Foto ihrer kleinen Familie an.

Update vom 8. April, 16.10 Uhr: In jeder GNTM-Staffel gibt es so etwas wie das „schwarze Schaf“ unter Heidi Klums „Meeeedchen“. Meist handelt es sich dabei um die talentiertesten Kandidatinnen, die vor Selbstsicherheit nur so strotzen und sich ihrer Talente ziemlich bewusst sind. Da sie diese meistens auch direkt kommunizieren, haben sie es in der Topmodel-Gruppe oftmals schwer und ecken bei den anderen Anwärterinnen und auch beim TV-Publikum an. In der letzten Staffel war es Kandidatin Lijana, die mit ihrem freiwilligen und spontanen Ausstieg im Finale für Furore sorgte. Ein Jahr zuvor nahm Siegerin Simone Kowalski diese Rolle ein. Und in der aktuellen 16. Staffel zieht Kandidatin Soulin regelmäßig Neid-Attacken der anderen auf sich. Doch sie steht voll und ganz zu ihrer selbstbewussten Art - und das aus einem triftigen Grund.

„Wir leben im 21. Jahrhundert und bitten Frauen jeden Tag durch die verschiedensten Trends, Demos und Feminismus-Reden, sich selbst zu lieben – sagen aber selbstbewussten Frauen, sie sollen sich beruhigen?“, äußerte sich die gebürtige Syrerin gegenüber promiflash.de und traf damit wohl den Zahn der Zeit. Sie selbst sei stolz auf das, was sie kann und erreicht habe. Warum sollte sie damit also hinter dem Zaun halten? Mit ihrer selbstbewussten Art und ihren Aussagen möchte sie auch anderen Frauen Mut machen, zu sich zu stehen und stolz auf sich zu sein. Und dies auch laut in die Welt hinauszutragen. Jede Frau habe ihrer Meinung nach diese Anerkennung verdient. Wir sind jedenfalls gespannt, wie sich Soulin in der heutigen Folge schlagen wird und freuen uns jetzt schon auf ihre starke Performance. Ob sie auch Comedy-Legende Otto Waalkes überzeugen wird?

GNTM 2021: Verlässt Kandidatin Romy freiwillig „Germany‘s next Topmodel“?

Update vom 8. April, 14:20 Uhr: Oh, oh - bahnt sich da etwa ein erneuter Ausstieg einer GNTM-Kandidatin an? Ricarda, Sara und Mira verließen die Show vor einigen Wochen freiwillig. Bahnt sich jetzt etwa der nächste freiwillige Ausstieg an? Kandidatin Romy hält sich bei „Germany‘s next Topmodel“ eher zurück. Auch wenn sie oft schüchtern rüber kommt, bekommt sie von Heidi Klum nur Lob. Doch die 19-Jährige hadert ein wenig mit sich selbst, wie sie nun in einem Interview mit red zugibt: „Es hat mir bisher immer viel Spaß gemacht, aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich bis zum Ende dabei sein kann“, so Romy. Doch will sie bei GNTM kurz vor der Top 10 etwa aussteigen? „Ich spiele nicht mit dem Gedanken zu gehen - aber er ist schon immer da“, gibt das Model zu. Böse Kritik gab es von der Topmodel-Chefin aber nie - Romy freut sich über das gute Feedback von Heidi. Bleibt abzuwarten, ob die 19-Jährige den Druck auch weiterhin standhalten kann.

Erstmeldung vom 7. April 2021: Berlin - Zwölf GNTM-Kandidatinnen kämpfen derzeit um den Topmodel-Sieg. Bei „Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“ geht es um Ausstrahlung, Mut, Selbstbewusstsein und die Fähigkeit, auch wandelbar zu sein. Auch „Diversity“ wird hier groß geschrieben - das ist Topmodel-Chefin Heidi Klum nämlich wichtig. In jeder Folge gibt es einen Gast-Juroren, der neben ihr Platz nehmen darf.

Gemeinsam wird entschieden, welches Mädchen die Chance hat, eine Runde weiterzukommen. Von Stefanie Giesinger, Nikeata Thompson bis hin zu Manfred Thierry Mugler - die GNTM-Chefin lädt nur hochkarätige Models, Designer und weitere prominente Persönlichkeiten zu sich in die Show ein. Auch in Folge 10 dürfen sich die Kandidatinnen wieder auf eine wahre Legende freuen.

GNTM 2021: Otto Waalkes als Gast-Juror bei „Germany‘s next Topmodel“

In der 10 Folge müssen die GNTM-Anwärterinnen ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Ihr Schauspiel-Partner und gleichzeitig Heidis Co-Juror wird Comedy-Legende Otto Waalkes sein! „GNTM und Otto? Das hätte ich niemals gedacht!“, gibt Elisa zu. Auch Topmodel-Chefin Heidi Klum freut sich auf ihren Gast-Juroren und albert auch im Backstage-Bereich des GNTM-Sets mit ihm herum - wie ein Video auf dem GNTM-Account bei Instagram zeigt. „Meine Mädchen dürfen sich endlich wieder als Schauspielerinnen beweisen. Es ist einfach wichtig, als Model in andere Rollen schlüpfen zu können. Wenn es gut läuft, bekommt man nicht nur Anfragen für den Laufsteg und Fotoshootings, sondern auch für Filme und Werbungen“, so das Topmodel. Zu einem kleinen süßen Kuss kommt es zwischen Heidi Klum und und Otto Waalkes übrigens auch... aber irgendwie ging dieser dann doch daneben. Ups!

GNTM 2021: Otto Waalkes über die Zeit mit Topmodel-Chefin Heidi Klum

Doch wie kam es zu der Anfrage und zu der Entscheidung, dass Comedy-Legende Otto Waalkes als Gast-Juror bei „Germany‘s next Topmodel“ dabei sein wird? „Ich glaube, das war am Flughafen, wo wir auf eine Maschine warten mussten – so lange, bis Heidi mich endlich gefragt hat, ob ich etwas zur Seriosität ihrer Sendung beitragen könnte“, antwortet Waalkes im Interview mit ProSieben. Heidi Klum kenne er aber auch schon seit einer Ewigkeit. Gezögert habe er bei der Entscheidung, ob er als Gast-Juror bei GNTM dabei sein will, aber nicht: „Keine Sekunde. Schließlich wollte ich als Teenager auch Model werden – lange blonde Haare hatte ich ja, doch leider war ich insgesamt ein paar Zentimeter zu kurz geraten!“.

Von den Topmodel-Kandidatinnen ister schon mal überzeugt und lobt sie sehr. Dabei wünscht er sich diesen Ehrgeiz und diese Konzentration auch bei unserer deutschen Nationalmannschaft: „Ich fand alle Kandidatinnen sehr eindrucksvoll und kann mich an jede einzelne erinnern, weil sie alle vollen Einsatz gezeigt haben und höchste Konzentration – ich glaube, wenn unsere Fußballnationalspieler so motiviert sind, werden wir in diesem Sommer glatt Europameister“, gibt er zu. Ein sehr schönes Kompliment an die Topmodel-Anwärterinnen - und ein kleiner aber feiner Denkzettel an unsere Fußball-Jungs! Noch mehr Infos rund um die aktuellen TV-Highlights gibt es jetzt mit unserem brandneuen, kostenlosen TV-Newsletter.

Rubriklistenbild: © ProSieben

Auch interessant

Kommentare