„Germany‘s next Topmodel“

GNTM 2021 (ProSieben): Erstes Final-Geheimnis gelüftet

Trotzt GNTM der Corona-Krise oder findet das ProSieben-Finale erneut ohne Model-Mama Heidi Klum statt. Ein Insider hat die ersten Details verraten.

Berlin – Langsam aber sicher lichten sich bei „Germany‘s next Topmodel“ die Reihen und es geht mit großen Schritten auf das ProSieben-Finale, dass voraussichtlich am 27. Mai über die heimischen Bildschirme flimmert, zu. Immer weniger „Meeedchen“ haben die Chance, sich eines der heißbegehrten Final-Tickets zu sichern. Doch wie wird das GNTM-Finale in diesem Jahr ablaufen?

Bereits im vergangenen Jahr machte das Coronavirus dem großen Topmodel-Showdown einen Strich durch die Rechnung. Während Heidi Klum die Siegerin per Video-Schalte aus ihrer Wahlheimat Los Angeles kürte, wurde sie vor Ort von GNTM-Urgestein Thomas Hayo und Fotograf Christian Anwander vertreten – Corona-bedingt ohne Publikum. In diesem Jahr soll jedoch alles anders laufen. Ein Insider plauderte nun die ersten Details zum großen Finale der 16. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ aus. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © ProSieben/Richard Hübner

Auch interessant

Kommentare