16. Topmodel-Staffel

GNTM 2021: Topmodel-Suche - ProSieben-Set gleicht Corona-Knast

Heidi Klum lächelt in die Kamera.
+
Am GNTM-Set gelten strengen Corona-Regeln

Die 16. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ auf ProSieben steht in den Startlöchern. Dank strengem Hygienekonzept gleicht das Set einem Corona-Knast.

Berlin - Die 16. Staffel „Germany‘s next Topmodel“ auf ProSieben steht in den Startlöchern - natürlich nicht ohne Model-Mama Heidi Klum. Während die Laufsteg-Schönheit ihre Tochter Leni mit ans Topmodel-Set nimmt und fleißig Eindrücke von den ersten Dreharbeiten am ProSieben-Set auf Instagram postet, tüfelten die GNTM-Macher an strengen Corona-Regeln.

Dank der Coronavirus-Krise soll die 16. Staffel „Germany’s next Topmodel“ ausschließlich Deutschland gedreht werden - ohne Zuschauer bei Catwalks und Modenschauen. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare