Neue Frisuren für die Model-Kandidatinnen

Bei GNTM-Umstyling: Heidi Klum plaudert plötzlich über Toms unkonventionellen Heiratsantrag

„Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“: das große Umstyling steht in der fünften Folge an
+
„Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“: das große Umstyling stand in der fünften Folge an

TV-Zuschauer und Fans freuten sich auf eine ganz besondere Folge bei „Germany‘s next Topmodel“. Es geht um Folge fünf: Das Umstyling stand an. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

  • In der fünften Folge von „Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“ stand das große Umstyling an.
  • Die GNTM-Kandidatinnen bekamen fast alle einen neuen Look.
  • Heidi Klum plauderte zudem über den ungewöhnlichen Heiratsantrag von Ehemann Tom Kaulitz.
  • Jede neue Frisur und alle Tränen-Ausbrüche können Sie hier in unserem Live-Ticker nachlesen.

Update vom 05. März, 10.01 Uhr: Das in jeder Staffel so groß gefürchtete Umstyling haben die Kandidatinnen von „Germany‘s Next Topmodel“ nun hinter sich. Manche hat es besonders krass erwischt, Mareike hat zum Beispiel die Haare jetzt ziemlich kurz, Rominas Schopf erstrahlt nun in Pumuckl-Rot*. Ein paar Kandidatinnen - und auch Heidi Klum - hat es aber auf eine andere Art und Weise „krass erwischt“. Und die hat nichts mit der Frisur zu tun.

Denn Heidi Klum und Kandidatin Dascha hat‘s mit der Liebe voll erwischt. Dascha ist seit vier Jahren schon mit ihrem „Boyfriend“, wie Heidi liebevoll sagt, zusammen. Sie wartet schon sehnsüchtig auf ihren romantischen Antrag und den Verlobungsring. Die Hochzeit hat Modelmama Klum mit ihrem Tom Kaulitz schon hinter sich. Und deshalb erzählt Heidi auch mal schnell einen kleinen Schwank, wie Toms Antrag eigentlich so ablief.

GNTM 2021 (ProSieben): Heidi Klum packt aus - so ungewöhnlich machte Tom ihr einen Heiratsantrag

Eines lässt sich erahnen: Der besonders mühevolle Romantiker war Tom bei der Frage aller Fragen scheinbar nicht. Der klassische Kniefall blieb beispielsweise aus - den Umständen geschuldet. „Ich muss gerade sagen: Mein Mann ist auch nicht aufs Knie gegangen“, verrät Heidi im Gespräch mit Dascha und Mareike. Die wollen das natürlich genauer wissen. Und Heidi klärt auf: „Ja gut. Wir lagen im Bett. Da ging das vielleicht nicht“. Klingt jetzt nicht nach Rosen, Champagner und großer Romantik. Auch Heidi scheint etwas ähnliches zu denken, wenn sie auf den Moment zurück blickt. Eigentlich will sie weiter ausholen, dann entfährt ihr aber nur ein „aber...“ und ein besonders tiefer Seufzer, bevor sie abschwirrt.

Dem Glück im Hause Klum/Kaulitz aber trotzdem keinen Abbruch getan.

Bei großem „GNTM“-Umstyling: Heidi Klum verpasst Kandidatin Pumuckl-Look - Die bricht in Tränen aus

22.54 Uhr: So, das war es für heute mit der großen Umstyling-Show bei GNTM! Wir bedanken uns fürs Mitlesen und freuen usn, wenn Sie auch nächste Woche wieder dabei sind, wenn es heißt: „Nur eine kann Germany‘s next Topmodel werden!“

22.42 Uhr: Die Nerven bei Linda liegen schon vor Heidis Entscheidung blank. Grund dafür ist allerdings ein Zwist mit Kandidatin Soulin. Die beiden können einfach nicht miteinander. Linda steht als letzte der 19 Kandidatinnen vor Heidi auf dem Laufsteg. Für ihre Performance hagelt es Kritik. Lag es möglicherweise an ihren fehlenden Englisch-Kenntnissen? Konnte sie die Anweisungen des Designers nicht umsetzen, weil sie ihn nicht verstanden hatte? Ihr Foto überzeugte Heidi letztendlich doch und auch Linda ist eine Runde weiter!

22.35 Uhr: Dann kommt Linda in einem Traum in gelb auf den Laufsteg. Doch bevor Heidi ihre Entscheidung präsentiert, grätscht ein nächster Werbeblock dazwischen. Die Spannung steigt also erneut aufs Unermessliche!

22.33 Uhr: Soulin folgt auf den Rausschmiss von Amina. Cowan schwärmt immer noch von ihrem Walk in seinen Kleidern. „Du hast so viel Power auf dem Laufsteg“, findet auch Heidi. Dafür gibt es heute natürlich auch für Soulin ein Foto.

22.29 Uhr: Nun ist Amina an der Reihe: Heidi löchert sie erst einmal und will wissen, wie ihr denn ihre neue Frisur gefalle. Denn Heidi habe das Gefühl, dass die Kandidatin mit ihrem neuen Longbob nicht zufrieden ist, obwohl sie das Gegenteil behauptet. Wird Amina heute wackeln? Und tatsächlich: Sie wackelt nicht nur, sondern Heidi teilt ihr direkt mit, dass sie heute kein Foto für sie hat. Damit ist Amina nach dem großen Umstyling ab nächster Woche nicht mehr dabei.

22.27 Uhr: Genauso bekommt auch Dasha ein Foto. Sie freut sich wie ein Schnitzel!

22.25 Uhr: Freuen dürfen sich auch Luca, Jasmine, Yasmin, Elisa, Alysha und Larissa über ein Foto und damit über ein Ticket in die nächste Model-Woche!

22.23 Uhr: „Ich würde dich nie vergessen“, meint Cowan, als Romina vor Heidi und dem Designer steht. Und auch sie ist mit ihrem neuen komplett veränderten Look eine Runde weiter.

22.20 Uhr: Nach einer kurzen Werbepause geht es weiter: Für wen hat Heidi wohl heute kein Foto? Für alle fünf Kandidatinnen ohne Umstyling hat sie jedenfalls eines. Sie verlässt die Gruppe mit fünf Fotos und mit der Bitte, Liliana dabei zu unterstützen, den Fokus auf dem Catwalk zu behalten.

22.12 Uhr: Heidi ruft nun die fünf vom Umstyling verschonten Kandidatinnen auf die Bühne. Dramatische Musik, dann beginnt Heidi: „Ihr habt alle etwas gemeinsam. Ihr habt alle kein Umstyling bekommen“. Das scheint jedoch nicht mit ihrer Entscheidung in Zusammenhang zu stehen. Aufatmen in der Gruppe. Lijana wirkt auf sie manchmal „verpeilt“, sie ist zwar mit den Füßen auf dem Laufsteg, mit ihrem Kopf jedoch ganz woanders. Für Alex gibt es hingegen sehr positives Feedback.

22.09 Uhr: Die neu erblondete Ana erkennt sich inzwischen auch wieder selbst im Spiegel. Cowan sieht in ihr einen „Sonnenschein“. Auch für Ana geht es bei GNTM in die nächste Woche!

22.08 Uhr: Mareike bekommt ein Foto und ist eine Runde weiter!

22.04 Uhr: Obwohl sie die extremste Umwandlung erfahren musste, scheint Mareike sich mit ihrer neuen Kurzhaarfrisur angefreundet zu haben. Für das Foto gibt es Lob, doch ihr Walk gefiel weder Heidi noch dem Designer. Und dann sagt Heidi wieder den gefürchteten Satz: „Mareike, Du weißt, nur eine kann Germanys next Topmodel werden“.

GNTM 2021 (ProSieben): „Sie läuft, als hätte sie in die Hose gemacht“

22.01 Uhr: Jetzt heißt es für die Kandidatinnen erstmal: Abwarten und Tee trinken. Heidi und Cowan schauen sich indessen alle Fotos an, um später eine Entscheidung zu treffen. Für welches der Mädchen hat Heidi wohl heute ein Foto und welches muss ohne Foto nach Hause gehen?

22.00 Uhr: „Ihr Walk ist sehr bizzar“, findet Heidi hingegen Mareikes Walk. „Sie läuft, als hätte sie in die Hose gemacht“, so das harte Urteil der Model-Mama.

21.56 Uhr: Trotz Pumuckl-Look fühlt sich Romina wohl auf dem Laufsteg. Und auch für die nachfolgenden Laufsteg-Models gibt es positive Kommentare von Heidi. Wer wird also heute die Show verlassen müssen?

21.52 Uhr: Und die nächsten Mädchen liefern ab beim Catwalk. Direkt im Anschluss wird ein Foto geschossen. Ein bisschen „leblos“, so Cowans Urteil über Alysha. Bei einem anderem Model teilen sie hingegen die Assoziation: Flamingo.

21.43 Uhr: „Sie ist mir von Anfang an aufgefallen mit ihrem extremen Walk“, sagt Heidi über Soulin. Designer Christian Cowan hatte sie dazu auserwählt, den Walk zu eröffnen. Beide sind offensichtlich begeistert von ihr.

21.38 Uhr: Heute gibt es ein „Two-in-One“: Nach der Fashion-Show folgt direkt im Anschluss das Fotoshooting am Ende des Laufstegs.

21.34 Uhr: Jetzt geht es an die Vorbereitung für den nächsten Entscheidungs-Walk. Heute dürfen die Mädchen in Kleidern von Designer Christian Cowan laufen. Für die Frisuren gibt es auch von ihm erstmal noch Komplimente. Den Kandidatinnen vermittelt er bei den Anproben und dem Training für den Walk, dass sie nicht süß, sondern selbstbewusst sind. Nur dann haben sie auch Chancen, dass sie für Modeljobs gebucht werden.

GNTM 2021 (ProSieben): Heidi verpasst Kandidatin Pumuckl-Look

21.28 Uhr: „Umso öfter ich mich im Spiegel anschaue, umso weniger kann ich mich mit mir selbst identifzieren“ - Romina ist mit ihrem neuen Pumuckl-Look offenbar doch nicht ganz so zufrieden, wie sie vor Heidi zunächst gezeigt hat. Sie bricht völlig in Tränen aus und wird von den anderen getröstet. „Ich bin so hässlich“, weint sie sich aus. „Ich muss ja jetzt ein neues Ich sein“, Heidi habe ihr ihre Identität geklaut, bemerkt Alex. Als sie ihren Freund anruft, kann der zuerst nur lachen. „Ich bin der Pumuckl“, sagt sie selbst von sich inzwischen.

21.14 Uhr: Im Model-Haus wird indessen zwischen Chanel und Liljana wieder Frieden geschlossen. Bei der Rückkehr der neu gestylten Models liegt der Fokus auf den neuen Frisuren. „Paar Nächte drüber schlafen“, rät Alex den enttäuschten Määädchen. Bei Amina fließen die Tränen und sie kann sie kaum stoppen.

21.12 Uhr: Die stärkste Veränderung hat Mareike bekommen. Als sie in den Spiegel schaut, hat sie plötzlich raspelkurze Haare. „Der erste Blick in den Spiegel war hart“, verrät sie. Heidi findet, es passt zu ihrem Charakter. Auch die anderen Kandidatinnen finden es super. Mareike hingegen kann sich nicht in ihren neuen Haaren wiederfinden.

21.10 Uhr: Amina muss sich mit ihrer neuen Kurzhaarfrisur erstmal anfreunden. „Ich sehe erwachsener aus“, findet sie jedoch selbst. „Krass“, finden auch die anderen Määäädchen ihre Looks. Doch die Freude überwiegt offenbar.

21.08 Uhr: Bei der erblondeten Ana fließen hingegen die Tränen. Sie selbst ist nicht überzeugt von ihrem neuen Ich. Dascha und Larisa sind mit ihren neuen Looks zufrieden.

21:05 Uhr: Endlich gibt es die Ergebnisse! Romina steht mit knallroten Haaren vor den Spiegel und ist - oh Wunder - völlig überrascht. „Das bin ich?“, erkennt sie sich selbst nicht mehr. Doch statt Tränen gibt es Applaus für die „neue Romina“. Ihr gefällt ihr neuer Look! Auch Heidi freut sich: „Yippie!“

21:03 Uhr: Währenddessen gibt es Zoff im Haus. Chanel und Lilly keifen sich an. „Du bist so ekelhaft, du hast so einen ekelhaften Charakter“, wirft Chanel Lilly an den Kopf. Die beiden scheinen sich von Anfang nicht verstanden zu haben.

GNTM 2021 (ProSieben): „Ich habe die Ar***-Karte gezogen“

20:59 Uhr: Eine Kandidatin versucht es inzwischen mit Humor zu nehmen: Nachdem Heidi sie zur Blondine gemacht hat, sieht sie ihre Transformation einfach als Jugensünde.

20:57 Uhr: „Du wirst ne andere Romina werden“, prophezeit Heidi ihrer Kandidatin. Ja, das kann man wohl sagen: Ihr werden die Haare gewaschen und man erkennt bereits, dass diese plötzlich fast pink sind!

20:54 Uhr: Den Rekord im längsten Friseurbesuch der Welt stellt währenddessen eine Kandidatin auf: Acht Stunden dauert es insgesamt, bis Heidi sie zu einem neuen Menschen und einem echten Model gemacht hat.

20:50 Uhr: Die Haare von Mareike werden immer kürzer und kürzer. Während sie nichts sehen, sondern nur die Schere hören kann, machen ihr die anderen Kandiatinnen Mut: „Es wird kurz“. Da bemerkte Mareike bereits: „Ich habe die Ar***-Karte gezogen.“

20.49 Uhr: Entsetzte Gesichter bei den Konkurrentinnen: Offenbar leiden sie mit Romina mit, als ihre Haare mit einer schweinchenrosafarbenen Farbe bepinselt werden.

20.47 Uhr: „Eine kriegt jetzt gleich was Krasses“, das entgeht auch den daheimgebliebenen Kandidatinnen vor dem Bildschirm nicht.

20.43 Uhr: Die erste Haarfarbe wird vorbeigebracht. Wird Romina etwa rothaarig? Ana hingegen mutiert offensichtlich zur Blondine. Heidi verfolgt bei ihr einen Plan: Sie will die „süße Ana“ in ein Topmodel verwandeln.

20.41 Uhr: Und weiter geht es nach der Werbung. Wir hatten Zeit nachzuzählen: 13 der 19 Kandidatinnen müssen sich also einer Veränderung unterziehen.

20.32 Uhr: Die Laune ist weiter unten als im Keller. Versucht eine Kandidatin ihren Zustand zu beschreiben. Wenigstens hat sie schon einen Plan B: „Wenn ich zuhause bin, mach ich mir Extensions rein“.

20.29 Uhr: Während die anderen also auf dem Friseur-Stuhl leiden, dürfen die verschonten Model-Kandidatinnen die Tragödie auf dem Bildschirm live mitverfolgen.

GNTM 2021 (ProSieben): Großes Umstyling! Erste Tränen fließen

20.26 Uhr: Den nächsten „Model-Schliff“ will Heidi ihren auserwählten Kandidatinnen mit den neuen Frisuren verpassen. Bei einigen Kandidatinnen fließen schon jetzt die Tränen, nachdem Heidi ankündigte, dass es bei ihnen besonders lange dauern wird. Dascha ist am Ende mit ihren Nerven. Doch Heidi weiß eben: Als Model muss man auffallen, einzigartig sein, sich von der Masse abheben. Wie sollte das also besser gehen, als mit einer neuen Haarfarbe.

20.23 Uhr: Während die anderen noch über die bevorstehenden Frisuren sprechen, hat sich Linda bereits zurückgezogen. Doch Soulins „Stimme“ lässt sie nicht schlafen. Das führt gleich mal zum Zoff zwischen den beiden.

20.21 Uhr: Die Horror-Vorstellung wohl aller Kandidatinnen: Man bekommt den extremsten Look und fällt noch in derselben Folge raus.

20.19 Uhr: Doch zu Beginn gibts auch noch eine Überraschung von Heidi für ausgewählte Kandidatinnen. „Auf Euch wartet eine große Veränderung“ spricht Heidi zu ihnen. Alle anderen sind fein raus, denn sie behalten ihren Look. Während die einen also ihr Leben fröhlich weiterleben dürfen, müssen die anderen um ihre Haare bangen. Doch es gibt auch enttäuschte Stimmen. Alex und Romy hätten den Friseurbesuch gerne noch mitgenommen.

20.16 Uhr: Oha? Neben dem großen Umstyling wird es heute wohl auch noch einen Zickenzoff geben. Unterhaltung pur ist wohl angesagt. Nun werden die Mädchen erstmal mit einem „Horrorfilm“ begrüßt. Es werden Szenen aus den Umstylings in der letzten Staffeln gezeigt.

20.15 Uhr: Das große Kreischen - unter den Mädchen. Heidi freut sich hingegen rießig: „Yippie!!“ und sucht schon nach der großen Schere...

20.12 Uhr: Und looos geeehts! Juhu, endlich erfahren wir, wie die Kandidatinnen nach dem großen Umstyling aussehen werden.

20.09 Uhr: „Es gehört schon Mut, hier mitzumachen“ - Topmodel-Mama Heidi äußert sich in der Vorschau mit leichter Anerkennung für ihre Kandidatinnen. Wer ihr großes Umstyling überlebt, den kann im Leben wahrscheinlich nichts mehr so schnell umhauen. GNTM als Vorschule fürs Leben.

Update 19.40 Uhr: Nur noch einmal aufs Klo gehen und dann ist es endlich soweit: Heidi Klum verpasst ihren Määäädchen ein großes Umstyling - und manchmal sogar ein komplett neues Aussehen! Hier in unserem Live-Ticker verpassen Sie keine der extremsten Frisuren, die heute Abend an die Kandidatinnen vergeben werden. Model-Mädchen Romina verriet bereits auf ihrem Instagram-Account unter einem Foto auf dem viel gefürchteten Friseur-Stuhl: „Da sind Mareike und ich noch happy!“ Danach etwa nicht mehr? Uiuiui, wenn Heidi da mal nicht ihre Finger im Spiel hatte. Auf dem Foto legt sie jedenfalls bereits selbst Hand an. Wie Romina und die anderen Kandidatinnen auf das Ergebnis reagiert haben, sehen wir in nicht mal mehr 30 Minuten!

GNTM 2021 (ProSieben): Großes Umstyling! Wer bekommt den extremsten Look?

Update 18.56 Uhr: Nur noch eine Stunde, dann geht endlich das große Umstyling bei GNTM los! Wir sind schon mächtig aufgeregt, welche Frisuren Heidi dieses Mal ihren Kandidat:innen verpassen lassen wird. Ob die Stylisten noch kreativer bei der Farbauswahl werden? Vielleicht ein Grün oder ein Blau wählen? Ab 20.15 Uhr werden wir es erfahren. Bis dahin ist noch ein bisschen Zeit, um sich an die extremsten Looks der vorherigen Staffeln zu erinnern: In der vorletzten Staffel musste sich Sally nach dem Umstyling mit einem Bob und einem Pony herumplagen. Denn sie konnte sich während der gesamten Staffeln nicht mit ihrem neuen Aussehen anfreunden. Ähnlich erging es damals auch Justine, deren Haare raspelkurz geschnitten wurden. Eine Staffel zuvor blickte Zoe im Spiegel, nachdem Heidis Stylisten Hand angelegt hatten, auf einen Vokuhila auf ihrem Kopf - dazu auch noch weiß-blond gefärbt. Welche Haar-Überraschungen Heidi dieses Mal im Gepäck hat, darauf warten wir jetzt erstmal weiterhin gespannt.

Update vom 4. März, 16.12 Uhr: Der Countdown zählt nur noch vier Stunden bis zum allbekannten Highlight jeder „Germany‘s next Topmodel“-Staffel: Heut geht es den Kandidatinnen nämlich mal wieder an die Haare, denn das große Umstyling steht an! Darauf freuen sich nicht nur eingefleischte GNTM-Fans. Auch bei manch anderen Zuschauer:innen führt die Angst der Määäädchen vor dem Topmodel-Schreck - Schere und Farbtopf - teilweise zur Belustigung. Da fliegen sogar die taffsten Models manchmal vor Panik vom Styling-Stuhl.

In dieser Staffel kämpft die selbstbewusste Dascha damit, Contenance zu bewahren - wie in der heutigen Folge um 20.15 Uhr auf ProSieben zu sehen sein wird. Als eine von drei ersten Kandidatinnen hat Heidi Klum ihre lange blonde Mähne im Visier. Doch die Schweißperlen stehen ihr schon vorab auf der Stirn: „Ich habe Angst, weil ich nicht weiß, was sie mit meinen Haaren machen. Ich habe halt echt Angst, dass sie mir die einfach komplett abschneiden – dass ich dann aussehe wie ein Typ oder so“, befürchtet das Curvy-Model unter Tränen vor dem Umstyling. Wie das Ergebnis aussehen wird? Das lesen Sie heute Abend hier in unserem Live-Ticker. Währenddessen zeigt sich die Model-Mama selbst auf ihrem Instagram-Account in „Umstyling-Laune“. „Mit so extrem unterschiedlichen Frisuren, kann man sogar ein und dieselbe Person auf ein und demselben Bild sein - und keiner merkt es. Wer weiß - Vielleicht wird morgen eine Blondine brünett? Oder andersrum?“, schreibt sie dort unter einem Post von Mittwoch (4. März 2021).

GNTM 2021: Designer Christian Cowan zu Gast in Folge drei

Update vom 4. März, 13:30 Uhr: In wenigen Stunden startet die fünfte Folge von „Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“. Das große Umstyling steht an - die GNTM-Kandidatinnen müssen sich auf einen komplett neuen Look einstellen. „Es gehört schon Mut dazu, hier mitzumachen“, so Heidi Klum. In der Show erwartet die Zuschauer nicht nur das Umstyling der Mädchen, sondern auch ein Top-Designer. Christian Cowan wird die angehenden Topmodels in der heutigen Folge mit seinen Designs ausstatten. „Diese Woche walken die Models in Outfits von Christian Cowan. Ob alle seine Looks angemessen verkörpern werden können?“, schreibt der offizielle GNTM-Account auf Instagram den Videoclip. „Omg einer der sympathischsten Designer die jemals bei GNTM waren“, kommentiert eine Userin. Der Countdown läuft - um 20:15 Uhr geht es auf ProSieben und in unserem Live-Ticker los!

„GNTM“ 2021: Großes Umstyling! Neuer Look für Kandidatin - „Sieht aus wie Erdbeerjoghurt“

Erstmeldung vom 3. März, 13:20 Uhr: Berlin - Schnipp Schnapp, Haare ab! In der fünften Folge geht es bei „Germany‘s next Topmodel - by Heidi Klum“ um das große Umstyling. Hier bekommen die 19 GNTM-Kandidatinnen einen neuen Haarschnitt. Professionelle Stylisten kümmern sich seit der ersten Staffel um den neuen Look der Mädchen. Das krassteste Umstyling in den vergangenen Staffeln bekamen Kim Hnizdo und Gina-Lisa Lohfink. Beide GNTM-Anwärterinnen mussten ihre langen Haare abschneiden lassen und bekamen eine Kurzhaar-Frisur, erinnern Sie sich noch? Ihr neuer Look verhalf der 25-jährigen Kim sogar zum „Germany‘s next Topmodel“-Sieg 2016. In der 16. Staffel müssen auch diesmal die angehenden Topmodels Haare lassen.

GNTM 2021 (ProSieben: Das große Umstyling - wer bekommt den krassesten Look?

Derzeit kämpfen noch 19 Kandidatinnen um den Sieg. Wer sich auf die GNTM-Reise einlässt muss auch mit einem Umstyling rechnen. Einen kleinen Einblick in die fünfte Folge gibt es schon jetzt - zwar wird nicht verraten, wer das extremste und krasseste Umstyling bekommt - doch das Video auf dem „Germany‘s next Topmodel“-Instagram-Account zeigt: Es fließen Tränen. „Was ist das für eine Farbe? Sieht aus wie Erdbeerjoghurt“, kommentiert eine GNTM-Kandidatin als sie in den Farbeimer schaut. Upps, wer bekommt hier nicht nur die Haare ab, sondern auch direkt eine neue Haarfarbe? „Es gehört schon Mut dazu, hier mitzumachen“ bestätigt Topmodel-Chefin Heidi Klum. Sagen wir so: auf jeden Fall!

GNTM 2021 (ProSieben): Diese Kandidatinnen bekommen einen neuen Look

„Liebe Mädchen, es ist soweit! Umstyling-Tag! Larissa, Dascha, Amina und Ana, macht euch auf den Weg, denn bei euch dauert es heute am Längsten!“ ruft Heidi Klum per Durchsage durch das Berliner Modelloft. Das Aufsehen ist groß und die Mädchen sind sichtlich schockiert. Es ist eine große Herausforderung für die GNTM-Anwärterinnen. Die Dreharbeiten der Show sind beendet - und die Mädchen müssen sich, wenn sie sich in den sozialen Netzwerken zeigen, ihre Haare immer mit einer Mütze bedecken. So können ihre Follower und Fans nicht schon vorab sehen, welchen neuen Look sie verpasst bekommen haben. Das große Umstyling läuft am 4. März um 20:15 Uhr auf ProSieben. Noch mehr Infos rund um die aktuellen TV-Highlights gibt es jetzt mit unserem brandneuen, kostenlosen TV-Newsletter. *24rhein.de ist Teil von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare