„ein Traum“

Nach von Heidi Klum verpasster Pumuckl-Frisur: GNTM-Kandidatin zeigt neuen Look

Romina Palm
+
Beim großen Umstyling wurden die Haare von GNTM-Kandidatin Romina knallrot gefärbt.

GNTM-Kandidatin Romina bekommt beim großen Umstyling eine Frisur im Pumuckl-Style verpasst. Nach dem Finale trennt sie sich davon.

Berlin - Romina Palm war eine der vier Kandidatinnen, die es bei „Germany‘s next Topmodel“ 2021 bis ins Finale geschafft hatte. Die 22-jährige Influencerin wurde Viertplatzierte und kämpfte nach dem Finale mit Schmerzen in ihrem Knie, die von einer früheren Operation herrührten. Inzwischen ist Romina jedoch offenbar wieder ganz in ihrem Alltag angekommen. Ihre Follower auf Instagram lässt sie daran regelmäßig teilhaben. Nun überraschte das Nachwuchsmodel mit einem komplett neuen Look: Denn die Pumuckl-Frisur, die ihr Heidi Klum beim großen Umstyling verpassen ließ, ist jetzt offenbar beinahe Geschichte.

GNTM 2021 (ProSieben): Kandidatin Romina überrascht mit vollkommen neuem Look

Beim großen Umstyling musste Romina ziemlich Haare lassen. Ihre braunen Haare wurden kürzer und knallrot gefärbt. Doch anstatt damit zu hadern, trug die 22-Jährige ihre Pumuckl-Frisur die gesamte Staffel hinweg mit Stolz. Zwar hat sie sich nun nach dem Finale von diesem extremen Look getrennt, doch scheinbar hat sie zumindest an der Haarfarbe Gefallen gefunden. Inzwischen trägt Romina nämlich eine dunkelrote Mähne. „Pumuckl bleibt Pumuckl“, schreibt sie unter ein Foto von sich mit ihrem neuen Look auf Instagram und weiter: „Ich wollte es nur etwas natürlicher haben.“

GNTM 2021 (ProSieben): Finalistin Romina begeistert mit neuer Frisur

Bei ihren Followern sorgt sie damit für regelrechte Begeisterungsstürme. „Das sieht richtig schön aus! Passt zu dir“, schreibt ein Follower. „Deine Haare sehen so wunderschön aus“, findet auch ein anderer Fan. „Die Haarfarbe ist ein Traum“, zeigt sich eine weitere Followerin begeistert. Auch bei ihrer Familie scheint es gut anzukommen. Schwägerin in spe Jana Ina Zarrella kommentiert: „Du siehst super aus“, und Freund Stefano Zarrella schickt Liebesgrüße hinterher: „Ich liebe dich mein Engel.“ (jbr)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare