Pumuckl-Haare sorgen für Tränen

GNTM-Umstyling: Kandidatin sucht Trost nach Radikal-Veränderung - Promi-Freund lacht sie aus

Romina weint bei GNTM 2021 wegen ihrer roten Haare.
+
Romina weint wegen ihrer neuen Frisur.

In der Umstyling-Folge fließen bei Kandidatin Romina die Tränen: Sie bekommt rote Pumuckl-Haare. Anstelle von aufheiternder Worte lacht Freund Stefano aber erst einmal laut los.

Berlin - „Lach nicht, okay?“, sagt Romina noch, als ihr Freund Stefano in der Videocall-Kamera erscheint. In der legendären Umstyling-Folge bei GNTM 2021 hat die 21-Jährige eine Komplettveränderung verpasst bekommen. Aus ihren dunklen Haaren wurde leuchtendes Rot.

Zuerst scheint Romina damit einigermaßen zufrieden zu sein, auch wenn eine so radikale Veränderung natürlich auch eine gewisse Gewöhnungszeit benötigt. Ganz selbstbewusst begutachtet sie mit Modelmama Heidi Klum noch ihre Verwandlung vor dem Spiegel, als sie sich das erste Mal mit neuer Haarpracht selbst sieht. „Es ist halt eine komplett andere Romina. Aber vielleicht ist es ja auch n guter Neuanfang“, sagt Romina beim Blick auf ihren neuen Look.

GNTM 2021 (ProSieben): Bei Romina fließen die Tränen - „so hässlich“

Danach fließen aber doch die Tränen und die anderen Kandidatinnen stehen ihr tröstend zur Seite. Sie fühlt sich „wie eine 16-Jährige, die n Heartbreak hatte und dann auf die Idee kommt, ihre Haare rot zu färben“, so Romina im O-Ton. Den anderen Mädels gesteht sie unter Tränen dann sogar: „Ich finds so hässlich. Ich trauere ein bisschen um mein altes Ich.“ Sie hätte Ängste und Sorgen, „dass mich die Haare so ein bisschen verstecken“. Oh je. Da tut es natürlich umso besser, wenn die Familie oder der Freund ein paar aufheiternde und bestärkende Worte haben. Die Nachwuchsmodels dürfen deswegen gleich danach ihre Liebsten per Videocall anrufen.

GNTM 2021 (ProSieben): Freund lacht laut

Im Fall von Romina ist das ihr berühmter Freund Stefano Zarrella, der Bruder von Giovanni Zarrella, der auch Pietro Lombardi managt. Erst setzt sie sich mit einer schwarzen Wollmütze vor die Kamera und warnt vor: „Lach nicht, okay? Es ist krass. Es ist krass.“ Doch der macht genau das: Er lacht erst einmal laut los und sagt: „What the fuck!“ Dann scheint er zu merken, was ihm da gerade rausgerutscht ist und schiebt nach: „Es ist schön - anders schön“. Romina lacht zwar mit ihm und erklärt: „Ich bin dein Pumuckl“, doch trotzdem hätte sie sich wohl etwas wärmere Worte gewünscht, nachdem sie bereits offensichtlich mit sich selbst ringt. Dann fügt Stefano aber doch noch hinzu: „Mach dir nicht so nen Druck, alles gut.“ Romina ist erleichtert, denn er meint das ernst, ist sie sich sicher.

Stefano Zarrella lacht beim Video-Call mit seiner Freundin.

GNTM 2021 (ProSieben): Romina zeigt sich mit roten Haaren nun auf Instagram

Inzwischen hat sich auch Romina selbst aber an ihre Haare gewöhnt und zeigt sich offen und ohne Mütze sogar in der Kölner Innenstadt. In ihrer Story erzählt sie: „Es ist wirklich wahnsinnig, ich kriege so viele tolle, liebe Nachrichten. Ich freue mich über jede einzelne.“ (jh)

Auch interessant

Kommentare