1. tz
  2. TV

GNTM 2022: So sieht Diversity-Kandidatin Viola ohne gefärbte Haare aus

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Viola ist Kandidatin bei GNTM 2022.
Viola ist Kandidatin bei GNTM 2022. © ProSieben/Richard Hübner

Kandidatin Viola fällt bei GNTM 2022 durch ihre knallfarbenen Haare im Vokuhila-Schnitt auf. Nun zeigte sie, wie sie früher aussah.

Berlin - Viola* ist Kandidatin der aktuell 17. Staffel von GNTM 2022*. Diesmal präsentiert Heidi Klum* den Zuschauern einen Cast unter dem Motto „Diversity“. Dabei sind Frauen mit unterschiedlichen Körpergrößen, Konfektionsgrößen und Alter. Kandidatin Viola fiel vielen Zuschauern zunächst vor allem wegen ihren pink-neonroten Haaren im Vokuhila-Schnitt auf.

GNTM 2022: Kandidatin Viola sorgt für Spekulationen und viele Twitter-Kommentare

Auf Twitter kursierte anschließend das Gerücht, die 21-Jährige sei von Jan Böhmermann in die Sendung eingeschleust worden. Eine Theorie, die sich wacker hält, sich aber jeglicher Beweisgrundlage entzieht. Fest steht dagegen: Die Teilnehmerin passt nicht in das sonst so typische GNTM-Raster - und ist gerade deswegen interessant. Weil sie in Folge Zwei relativ wenig Sendezeit bekam, schrieb ein Twitter-Nutzer beispielsweise: „Wenn Pro7 bemerkt hat, dass Viola von Böhmermann ist und sie deshalb nicht mehr gezeigt wird.“ Für Twitter ist die Dame gefundenes Fressen: „Wenn jedermanns Lieblingsmeme Viola keine Screentime bekommt“, ärgert sich jemand.

GNTM 2022: Viola zeigt sich ohne gefärbte Vokuhila-Haare

Auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlichte die GNTM-Kandidatin nun Bilder von sich, wie sie noch vor der Veränderung ihrer Haare aussah. Damals hatte sie braune, lange, lockige Haare. Auch der Nasenring, den sie heute immer noch trägt, ist zu sehen. In der Fragerunde lüftet die Berlinerin auch das Geheimnis, wie es zu ihrer knalligen Frisur kam. „Damals habe ich nicht lange darüber nachgedacht. Ich wollte einfach eine Veränderung. Glaube eh, dass man gute Ideen direkt umsetzen sollte, bevor man sie zerdenkt“, schreibt Viola in ihrer Instagram-Story.

Instagram-Story von Viola vor ihrer Frisur-Veränderung.
Viola vor ihrer Frisur-Veränderung. © Screenshot Instagram/Viola

GNTM 2022: Kandidatin Viola teilt ihr Bewerbungsbild

In einer weiteren Story zeigt sie ihren Fans auch das Bild, mit dem sie sich bei GNTM 2022 bewarb. Auch da hatte sie noch braune Locken. Als sie Heidi Klum das erste Mal gegenüberstand, erklärte sie: „In dieses Business möchte ich so ungefähr seit Juni, da habe ich mich hier angemeldet“. Zu ihrem Bild schreibt sie: „Damals habe ich das schon als großes Erlebnis gesehen. Doch es war erst der Anfang.“

Story von GNTM-Kandidatin Viola mit ihrem Bewerbungsbild.
Mit diesem Bild bewarb sich Viola bei GNTM 2022. © Screenshot Instagram/Viola

Viola beweist in diesem Vorher-Nachher-Vergleich jedenfalls schon einmal, dass sie keine Angst vor einer Frisur-Veränderung hat. Umso mehr freuen sich Fans und Twitter-Kommentatoren schon auf das GNTM-Umstyling mit ihr. „Freue mich schon sehr auf das Umstyling bei ihr“, schreibt beispielsweise eine Frau.

Einige der Nachwuchsmodels mussten die Show aber leider schon wieder verlassen*. Besonders gut schneiden die drei Best-Ager-Models in der Gunst des TV-Publikums ab. Ein Designer bescheinigte kürzlich aber auch Viola eine gute Zukunft im Model-Business. (jh) *tz.de und ruhr24.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare