Datum, Moderation und Neuerungen

GNTM-Finale 2021: Termin und weitere Details bekannt - ProSieben streicht umstrittenen Preis für Siegerin

Ex-GNTM-Model Mareike verkündet ihren Instagram-Follower Neuigkeiten zum Finale.
+
Ex-GNTM-Model Mareike verkündet ihren Instagram-Follower Neuigkeiten zum Finale.

Wie, wann und wo wird das GNTM-Finale 2021 stattfinden? Nach Monaten des Stillschweigens gibt es nun die ersten Details - beim Preis für die Siegerin gibt es eine Änderung.

Details zum Finale von „Germany‘s Next Topmodel“ versucht ProSieben jedes Jahr möglichst lange geheim zu halten. Kurz vor der 13. GNTM-Folge hat der Sender nun aber Details bekannt gegeben. Auch eine Ex-Teilnehmerin hat große Neuigkeiten zu verkünden.

Wann und wo findet das GNTM-Finale 2021 statt? Änderung bei Preis für Siegerin

Am 27. Mai 2021 wird ab 20:15 Uhr in Berlin die 16. GNTM-Siegerin gekürt. Das Finale wird natürlich live auf ProSieben übertragen. Im letzten Jahr konnte Heidi Klum aufgrund der Corona-Pandemie nur aus Los Angeles zugeschaltet werden. Wie der Sender im zweiten Corona-Jahr mit der Finalshow umgeht, ist noch nicht bekannt. Ebenso bedeckt hält sich ProSieben in Sachen Star-Gästen, Gastjuroren und Live-Auftritten im Finale.

Für die Siegerin ändert sich allerdings ein wichtiger Punkt: Einen Vertrag mit Günther Klums umstrittener Modelagentur „ONEeins Fab“ gibt es nicht mehr. Eine ProSieben-Sprecherin sagte dazu laut Watson: „Die Zusammenarbeit mit der Künstleragentur ONEeins fab Management im Kontext von GNTM ist ausgelaufen.“ Zahlreiche Siegerinnen hatten sich kurz nach ihrem Sieg über die Bedingungen bei der Modelagentur beschwert und sich aus dem Vertrag geklagt. So auch Simone Kowalski, die damals auf Instagram kryptische Andeutungen machte. Der Sieg lohnt sich aber trotzdem nicht nur wegen des Instagram-Fames - die GNTM-Siegerin 2021 bekommt ein Auto, 100.000 Euro und wird auf dem Cover der „Harper’s BAZAAR“ zu sehen sein.

Ex-Teilnehmerin Mareike verrät Details zum GNTM-Finale 2021

Ex-Kandidatin Mareike wird im GNTM-Finale eine ganz besondere Rolle zuteil. „Ich hab News! Ich werde live backstage das Finale moderieren“, verkündet Mareike, die in Folge 9 GNTM verlassen musste, auf Instagram. Die Wahl überrascht kaum. Ähnlich wie Tamara, die 2020 Backstage-Moderatorin war, gewann Mareike durch ihre freche Art und ihre witzigen Sprüche viele Fans.

Auch der Personality-Award für das Model mit der besten Persönlichkeit wird wieder verliehen. Ob sich Mareike, genau wie Tamara im letzten Jahr, den Preis sichert?

Barrierefreiheit im GNTM-Finale 2021

2021 dürfen bei GNTM auch junge Frauen mitmachen, die nicht die klassischen Model-Eigenschaften mitbringen. Das Motto lautet „Diversity“ - beispielsweise war auch eine gehörlose Kandidatin bei GNTM dabei. Erstmals wird das GNTM-Finale auch von Gebärdensprachdolmetscher:innen für schwerhörige und gehörlose Zuschauer:innen live übersetzt. Die Übersetzung ist über den Online-Livestream oder den red button auf der Fernbedienung zu sehen. Außerdem gibt es für blinde und sehbehinderte Zuschauer:innen eine Live-Audiodeskription.

Achtung, Spoiler! Das sollen die fünf GNTM-Finalistinnen sein

Auch Heidi Klums Finalistinnen sollen laut der in TV-Sachen oft gut informierten Bild bereits enthüllt sein, demnach sollen im Finale Alex, Ashley, Dascha, Romina und Soulin stehen. Bereits zuvor hat ein Blogger eine geheime Liste zu möglichen GNTM-Finalistinnen enthüllt. (spl)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare